Marmorkuchen mit Öl?

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anky, 13.07.04.

  1. 13.07.04
    anky
    Offline

    anky

    Hallo Ihr begeisterten Thermomixerinnen, =D
    hat jemand von euch ein Rezept von Rührkuchen z.B.Zucchini-oder Marmorkuchen mit Öl anstatt mit Butter? Den Multi-Vario macht man ja mit Sahne, geht das auch mit Öl?
    Freue mich schon auf eure Anregungen!
    Liebe Grüße
    Anke
     
    #1
  2. 14.07.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Anke,


    hab hier ein Rezept meiner Nichte. Wir sind begeistert davon.



    Marmorkuchen mit Eierlikör




    Zutaten:
    250 gr. Puderzucker = 1 Paket
    5 Eier
    1 Tasse ( normale Kaffeetasse ) Öl
    150 gr. Mehl
    150 gr. Kartoffelmehl
    1 Backpulver
    1 Tasse Eierlikör
    1 ½ Eßl. Kakao

    1. Puderzucker, Eier und Öl gut miteinander verrühren.
    2. Das Mehl, Kartoffelmehl und das Backpulver hinzugeben und gut unterrühren.
    3. Zum Schluss die Tasse Eierlikör hineingeben und gut verquirlen.
    4. Die Backform mit Margarine auspinseln und mit Paniermehl bestreuen.
    5. Einen Teil des Teiges in die Backform gießen, unter den restlichen Teig das Kakaopulver unterrühren. Ebenfalls in die Form gießen.
    6. abbacken 150° C ca. 60 Minuten ( Holzstäbchentest nicht vergessen )
     
    #2
  3. 14.07.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Anke,

    ich habe auch noch ein Rezept für einen Marmorkuchen mit Öl gebacken. Er schmeckt sehr fein und wird auch sehr locker. Vielleicht kann ihn jemand für den TM umschreiben.

    Zutaten:

    5 ganze Eier
    1 1/2 Tassen Zucker

    schaumig rühren

    1/2 Tasse Milch
    1 Tasse Öl
    1 Vanillezucker
    2 Tassen Mehl
    1 Päckchen Backpulver

    unterrühren.

    2/3 des Teiges in eine Form füllen

    1/3 Teig + 2 Eßl. Kakao
    1 Eßl. Rum (oder Milch)
    vermischen und auch in die Form füllen.

    bei meinem Backofen (Heißluft) 150° ca. 50 Min. backen.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #3
  4. 14.07.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Anke,
    schau mal hier.
    Jede Menge Rezepte.
    LG Maria
     
    #4
  5. 14.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Sprudelkuchen

    Hallo Anky,

    das hier ist mein allseits beliebter Kuchen aus Kindertagen
    (Tassengröße entscheide ich nach der ausgesuchten Kuchenform)

    5 Eier
    2 Tassen Zucker
    1 Tasse Öl

    schaumig rühren

    200 g Nüsse gem.
    1 Tasse Suchard (Kaba)
    2 Tassen Mehl
    1 Pk. Backpulver

    kurz unterrühren, (einfach bis alles vermischt ist)

    nun noch

    1 Tasse Sprudel dazu

    ab in den Ofen bei 175 Grad, ca. 1 Std., Stäbchenprobe nicht vergessen.

    Ach übrigens, der Kuchen steht noch nach Tagen im Saft. =D
     
    #5
  6. 14.07.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

  7. 16.07.04
    anky
    Offline

    anky

    Hallo alle miteinander! =D
    Ihr habt mir wirklich sehr geholfen und ich werde gleich heute mit dem Ausprobieren beginnen!
    Das ist wirklich das Grandiose an diesem Forum: eine Frage einstellen und kaum schaut man (frau) ein paar Tage nicht rein das ist schon eine Flut von SUUPPPEERRR Rezepten eingegangen! :-O =D =D

    Nochmals ALLEN vielen Dank!
    ANke
     
    #7

Diese Seite empfehlen