Marmorkuchen mit Sauerrahm

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Backen" wurde erstellt von Radiesle, 25.02.10.

  1. 25.02.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo,

    gestern habe ich meinen bisherigen Marmorkuchen im Morphy gebacken.

    Wir finden, dass er noch besser schmeckt, als aus der Backform und Backofen =D.

    Marmokuchen mit Sauerrahm


    300g Mehl

    etwas Natron
    1 Pck. Backpulver
    200 - 250 g Zucker (je nachdem wie süß ihr ihn wollt)
    1 TL Vanillezucker
    4 Eier
    250g Butter oder Margarine
    1 Becher (200 ml) Sauerrahm
    ca. 1 Min./St. 5

    Hälfte des Teiges in gefetteten Morphy geben, glatt streichen.


    Zum restlichen Teig

    1 geh. EL gesiebtes Kakaopulver oder Kabapulver (nehme ich immer)
    1 EL Milch
    kurz auf St. 5 verrühren, evtl. mit Spatel nachhelfen

    Auf hellen Teig geben und mit weichem, dünnen Spatel spiralförmig Muster ziehen.


    Backprogramm einstellen, nach Ablauf der Zeit nochmals 5-10 Min. zugeben (Stäbchenprobe).


    Evtl. mit Puderzucker bestäuben
     
    #1
  2. 25.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Mmmmmhhhhhh, der hört sich gut an, Radiesle...;o) Jetzt komm ich direkt in ne Zwickmühle, denn ich will nachher nach dem Einkaufen mal wieder Kuchen backen und hatte mich doch eigentlich schon für den 1-2-3 Streuselkuchen entschieden....;o)
    Aber deiner wird dann ganz bestimmt der Nächste sein, ich druck ihn gleich aus....
     
    #2
  3. 01.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Radiesle,
    gerade habe ich deinen Marmorkuchen aus dem Morphy geholt und er sieht schon mal super aus! ;o) Und riechen tut er genauso gut, der KANN also nur lecker sein....;o) Werd nachher gleich mal ein Stück probieren und dann berichten....;)
     
    #3
  4. 01.03.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Radiesle

    ich habe gestern Deinen tollen marmorkuchen gebacken,
    der ist richtig locker geworden und schmeckt herrlich
     
    #4
  5. 01.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo ihr Zwei,

    =D freut mich riesig, dass ihr den Marmorkuchen probiert habt!

    Das Rezept ist seit Jahren unser Lieblingsrezept. Finde es einfach, gelingsicher und lecker :rolleyes:.
     
    #5
  6. 01.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Radiesle,
    wir konnten`s mal wieder nicht abwarten und haben den warmen Kuchen angeschnitten.....;o))))) mmmmmmhhhhhh, hörst du meine Mädels? Von uns dreien bekommst du auf jeden Fall schon mal 5 Sterne für diesen tollen, lockeren Kuchen! Er ist wirklich sehr saftig und schmeckt zum Reinsetzen! Ich bin mir sicher, dass meine Männer das heut abend auch so beurteilen werden....;o)
    Ich danke dir für das tolle Rezept, den gibt es jetzt ganz oft!
     
    #6
  7. 01.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Conny,

    :heart: Dank für deine Rückmeldung und die Sterne!

    Iss aber nicht den ganzen Kuchen, sonst kannst du nicht mehr testen wie er schmeckt, wenn er einen Tag alt ist ;).
     
    #7
  8. 01.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    ;o))))) Stimmt, daran hab ich ja gar nicht gedacht.....;o) Puh, bin grad so pappensatt und soll gleich unser Mittagessen kochen....;o) Ich glaub, wir essen heut ne Stunde später.....;)
     
    #8
  9. 01.03.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Radiesle!

    Herzlichen Dank für das wunderbare Rezept. Der Kuchen schmeckt auch heute noch sehr gut, obwohl ich ihn letzten Freitag schon gebacken hab.


    Fünf Sterne, und...

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #9
  10. 01.03.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Radiesle
    ich hab ganz vergessen, Du bekommst natürlich
    von mir auch die 5 Sterne
     
    #10
  11. 01.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo ihr Lieben,

    das freut mich =D - Danke für die vielen Sternlein =D!

    Donnerstag hat unsere Jüngste Geburtstag. Sie wünscht sich u. a. auch den Marmorkuchen. Dank dem Morphy kann ich ja nun zeitgleich verschiedene Kuchen backen - im Backofen (seit Morphy benutze ich den nur noch in "Notfällen") und im Morphy =D.
     
    #11
  12. 03.03.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    diesen Kuchen habe ich heute gebacken und er ist irgendwie nichts geworden:-(
    Ich beschreib euch mal wie ich vorgegangen bin und vielleicht hat ja jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe.

    Also den Teig habe ich im TM gemacht wie beschrieben.

    Nach 1x Backprogramm habe ich kurz aufgemacht und reingeschaut und er hat super ausgesehen, der Kuchen ist richtig schön hochgegangen und hat super geduftet. Dann habe ich das Backprogramm nochmal gestartet und nach 10 Minuten Stäbchenprobe gemacht, total teigig noch, also nochmal 10 Minuten dieses mal schon besser aber immer noch nicht gut, nochmal 10 Minuten und das Stäbchen war trocken nach insgesamt 75 Minuten Backzeit.

    Also habe ich den Topf raus und auf ein Gitter gestellt, ich warte dann immer so 10 Minuten bevor ich stürze.
    Tja und als ich nach 10 Minuten wieder hin bin war der Kuchen total zusammengesackt da schwante mir schon was los war. Und tatsächlich nach dem anschneiden war die untere Hälfte noch total klebrig und fast roh, wie kann das sein????

    Mensch und ich hatte mich so auf ein Stück Marmorkuchen zu meinem Kaffee gefreut:-(
    Bin für jeden Tip dankbar.
     
    #12
  13. 03.03.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sandra,

    ich habe den Kuchen gestern erst gebacken uns bei mir hat alles super geklappt und auch toll geschmeckt.

    Wie hoch ist denn dein Backprogramm? Ich weiss noch aus meiner früheren Jugend, dass man den Ofen während des backens nicht aufmachen sollte, da der Kuchen sonst zusammenfällt. Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Vielleicht lag es daran?

     
    #13
  14. 03.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Sandra,

    :confused: *grübel*... Überlege gerade woran das gelegen haben könnte.

    Ich habe eben wieder den Kuchen gebacken und es hat alles gut geklappt.

    Komische finde ich, dass die untere Hälfte noch nicht durchgebacken war, eigentlich ist das doch immer der Teil, der zuerst durch ist.

    Richtig weiterhelfen kann ich dir im Moment nicht. Vielleicht weiß jemand anders noch Rat?

    Ich überlege auf jeden Fall weiter...muss gleich noch einen Kuchen backen, vielleicht fällt mir dabei was ein.
     
    #14
  15. 03.03.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo Radiesle,

    da ich alle Zutaten noch daheim habe werde ich jetzt noch mal einen Versuch starten.
    Dieses mal werde ich den Teig aber in meiner Bosch rühren, komischerweise habe ich es im Backofen auch des öfteren das mein kuchen speckig ist.

    Ich werde später berichten.
     
    #15
  16. 03.03.10
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    vielleicht hast du zu oft reingeschaut? Ich hab schon diesen anderen Marmorkuchen gemacht der hier für Morphy im Umlauf ist. Und da hab ich die ersten 45 Minuten garnicht reingeschaut, auch wenn es in den Fingern gegrippelt hat. Und dann hab ich noch die 10 Minuten nachgebacken wie im Rezept angegeben. Der Kuchen ist Super geworden.
     
    #16
  17. 05.03.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo allerseits!

    Der Marmorkuchen mit Sauerrahm...gebacken im Morphy, hat bei mir so ausgschaut...

    [​IMG]

    Bis dann, und...

    Recht schöne Grüße,
    Renate.
     
    #17
  18. 05.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Renate,

    herzlichen Dank für das Foto =D!

    Gestern habe ich den Kuchen als Geburtstagskuchen für unsere Tochter gebacken. Finde die Morphyform dafür total passend. Habe ihm dann eine dicke Schokoglasur und bunte Zuckerplättchen plus Geburtstagskerzen verpasst :rolleyes:.


    @Sandra: Hast du den Kuchen inzwischen nochmals gebacken?
     
    #18
  19. 12.03.10
    GabiP
    Offline

    GabiP

    Hallo Radiesle,
    auch ich schicke dir 5 Sterne für dieses Rezept! =D
    Habe den Kuchen heute gebacken und musste eben ein Stück probieren........der ist echt so was von lecker! :rolleyes: Der kommt ganz nah an unseren Lieblings -Marmorkuchen ran, hat nur weniger Kalorien.
    Danke für das tolle Rezept! :p

    LG Gabi :cool:
     
    #19
  20. 12.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Gabi,

    :heart: - Dank für deine Rückmeldung und die Sterne!

    Freue mich, dass euch der Marmorkuchen schmeckt =D.
     
    #20

Diese Seite empfehlen