Marokkanischer Pfefferminz-Tee

Dieses Thema im Forum "Warm ohne Alkohol" wurde erstellt von eatnhavefun, 10.05.09.

  1. 10.05.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Wir haben Unmengen von marokkanischer Minze im Garten, deshalb habe ich gestern mal etwas damit herumgespielt und folgendes Ergebnis erhalten:


    1. ..1 l Wasser ( eventuell sogar Vitel o.ä., je nach Wasserqualität)
    2. ..eine handvoll frische marokkanische Minzblätter
    3. ..3 TL loser guter schwarzer Tee
    4. ..bis zu 6 TL Zucker ( nach Geschmack)


    Wasser 13 min/100°/Stufe 3 kochen
    sobald die 100° Lampe leuchtet, durch die Deckelöffnung die Minzblätter mit der Schere grob hineinschneiden.
    Nun den schwarzen losen Tee hinzufügen, TM Zeit nun auf 3 Minuten reduzieren und besagte 3 Minuten kochen lassen.
    Deckel aufmachen und Garsieb einsetzen.
    Tee durch das Garsieb in die Tassen giessen.

    Selbst Menschen für die Pfefferminztee und Krankheit zusammengehören, werden diesen Tee lieben!
    Er ist auf keinen Fall mit den Abfällen aus den Kochbeuteln zu vergleichen!

    Ergibt 2 große Tassen Tee. ( Kaffeepottgrösse )
    Pro Tasse 3-4 TL weissen normalen Zucker, sonst ist er bitter!


    Dieser Tee, heiss und mit Ruhe genossen, weckt die Lebensgeister, das ist unglaublich.
     
    #1
  2. 10.05.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo,

    ich kann mir vorstellen, dass dieser Tee wirklich hervorragend schmeckt!

    Im letzten Urlaub haben wir schwarzen Tee mit Minzblättern in der Wüste von syrischen Beduinen serviert bekommen, auch die Variante mit Kardamom und / oder Zimt war sehr lecker! =D
     
    #2
  3. 17.07.09
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Heiß, süß, erfrischend und belebend!

    Ein fröhliches Hallo alle zusammen!!

    Aaaaaahhhhh...dieser Tee ist einfach erfrischend...obwohl ich ihn am liebsten heiß und sehr süß trinke! Das weckt wirklich die Lebensgeister!!

    Ich nehme folgende Zutaten dafür:

    Gut 1 Liter Wasser
    1 gehäuften Esslöffel "Gunpowder" (Grüntee)
    6 Esslöffel Zucker :rolleyes::rolleyes: !!!
    eine Handvoll marrokanische Minze, die bei mir auf dem Balkon in einem großen Kübel wächst

    Ich werde aber gerne mal die Variante mit dem schwarzen Tee ausprobieren!

    Für alle die keine Minze auf dem Balkon oder im Garten haben...es gibt auch schon fertig gemischten "Gunpowder mit marrokanischer Minze"...
     
    #3

Diese Seite empfehlen