Maryam`s Hefeteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von tinti, 26.06.06.

  1. 26.06.06
    tinti
    Offline

    tinti

    Hallo ihr lieben Kesselfrauen,

    in den vier Wochen, die ich jetzt bei euch bin,habe ich so viel neue Rezepte und Tipp`s gefunden.
    Da ist es an der Zeit ,das mal ein Rezept von mir dazu kommt.
    Vor 3 Jahren in der Kur hatte eine Mutter für alle Hörnchen gebacken.
    Sie hat mir das Rezept verraten und es ist mir heute in die Hände gefallen, es wird euch bestimmt begeistern:) ;) :) ;) =D :p

    Maryam`s Hörnchen od. süße Brötchen

    1 Glas Wasser
    1 Glas Öl
    1 Glas Milch
    1/2 Glas Zucker
    1 Hefe
    1 kg Mehl (am besten Diamat-Mehl)
    1 EL Salz


    alles auf Teigstufe/2min
    wegen dem ganzen Kg Mehl in 2 Arbeitsgängen kneten!!!!!!!!!!!
    30min bei Zimmerteperatur gehen lassen
    nochmals mit den Händen durchkneten und dann Hörnchen,Brötchen oder süße Igel formen. Nochmals 30min gehen lassen dann backen.

    Ich selbst habe es im TM noch nicht gemacht.
    :laughing4: :laughing4: Vielleicht ist einer von euch mutig und probiert es aus:laughing4: :laughing4:
     
    #1
  2. 15.09.06
    Lillifee
    Offline

    Lillifee

    AW: Maryam`s Hefeteig

    Hallo Tinti,
    ich habe Deine Hörnchen ausprobiert und sie waren wirklich superlecker und vor allen Dingen ruck-zuck weg!
    Ich mußte auch gleich einer Freundin das Rezept geben, da sie so begeistert war und es gerne selbst für eine Party backen wollte.
    Wir haben uns überlegt, das sich dieser Teig auch sehr gut für herzhafte Hörnchen eignen würde. Den Zucker dann auf eine Prise oder 1 Teel. reduzieren und Käse oder Schinken oder beides in den Teig mischen.
    Wir werden das sicher mal ausprobieren und dann berichten!
    Vielen Dank für das schöne Rezept und ich kann es gar nicht fassen :eek:, daß ich die erste bin, die zu Deinem Rezept ein Feed-Back schreibt!
    Liebe Grüße
    Lillifee
     
    #2
  3. 19.09.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    AW: Maryam`s Hefeteig

    Hallo, Tinti,

    danke fürs Rezept! Da die Mehlmenge feststeht - wie groß sind die Gläser, in denen die anderen Zutaten abgemessen werden?

    Wenn Du den TM 31 hast - der schafft ein Kg Mehl. Probier's mal aus.

    Vielen Dank für Info und

    beste Grüße

    Jutta
     
    #3
  4. 19.09.06
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    AW: Maryam`s Hefeteig

    Hallo

    würde gerne wissen,wie lange werden die Brötchen gebacken und wie heiß?Den Teig habe ich jetzt komplett 3 min. im TM geknetet.Werde es wohl auf gut glück versuchen müssen.
     
    #4
  5. 19.09.06
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    AW: Maryam`s Hefeteig

    Hallo nochmal

    so die Brötchen sind fertig.Ich habe die Brötchen bei 200 Grad Umluft gebacken und sie sind sehr locker geworden und super aufgegangen.Allerdings finde ich sie nicht so doll süß,würde beim nächsten mal lieber einen ganzen Becher Zucker nehmen und weniger Salz,denn das ist mir wiederum zu viel.Ich habe 0,2l Becher genommen.Mal sehen wie es den Kids schmeckt.=D
     
    #5
  6. 19.09.06
    tinchen1
    Offline

    tinchen1 tinchen1

    AW: Maryam`s Hefeteig

    ein toller Rezept, werde demnächst mit einem Teil Vollkornmehl und Schokostückchen probieren, meine Kinder lieben so was. Bei uns muss es nich sehr süss sein.
     
    #6

Diese Seite empfehlen