Marzipan einfärben

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Batra, 24.06.11.

  1. 24.06.11
    Batra
    Offline

    Batra

    Hallo ihr lieben Hexen
    Ich habe sehr wenig Erfahrung mit Marzipan beim Backen.
    Ich mag es nicht so gerne und deshalb habe ich es auch nicht so oft verwendet.
    Jetzt habe ich neulich mal schwedische Punschröllchen gemacht und die kamen bei meinem Mann und Freunden sehr gut an ich soll sie wieder machen.
    Die Frage ist jetzt die, kann ich die grüne Lebensmittelfarbe auch im Mixi einkneten, oder verändert das die Konsistenz des Marzipans?
    Ihr habt sicher schon Erfahrung und könnt mir weiterhelfen
     
    #1
  2. 24.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    im Mixi habe ich Marzipan noch nie eingefärbt. Geht doch per Hand so schnell . Es sei denn Du hast eine riesengroße Menge, dann würde ich die Knetstufe nehmen. Käme auf einen Versuch. Du kannst ja berichten wie es geworden ist.
     
    #2
  3. 24.06.11
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Oh das würd mich auch interessieren. Ich hab jetzt schon paar mal Marzipan selber gemacht im TM und da wärs doch praktisch, wenn man die Farbe gleich rein macht und drunter kneten kann.

    BTW: Hast du zufällig das Rezept für die Punschröllchen für mich *lieb frag*

    Lg
    Lady
     
    #3
  4. 24.06.11
    Batra
    Offline

    Batra

    Hallo Lady
    ich hab dir eine PN geschickt, aber vielleicht kannst du mir verraten wie man Marzipan selber macht?
    Hast du vielleicht einen Link dafür?
     
    #4
  5. 24.06.11
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo Barbara,

    kannst du mir bitte, bitte auch das Rezept von den Punschröllchen schicken.
     
    #5
  6. 24.06.11
    Batra
    Offline

    Batra

    ich weiß ja nicht ob ich hier einen Link reinstellen darf, ist von einem Blog.
    Ich denke aber, wenn ich einen Blog schreibe, dann können es ja alle Leute lesen :rolleyes:

    ich tu es einfach
    Eulenstern: Schwedische Punschrollen
     
    #6
  7. 24.06.11
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo Barbara,

    vielen Dank für das Rezept. Ich habe es schon abgespeichert und werde es am Wochende mal ausprobieren.
     
    #7
  8. 24.06.11
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Ich bin grad schon dabei, meine werden aber nicht grün, hab keine Lebensmittelfarbe da.

    Marzipan ist fertig, Füllung auch, jetzt muss ichs nur noch rein bringen ^^

    Lg
    Lady
     
    #8
  9. 24.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    einfärben ginge auch mit Spinatsaft macht auch grün.
     
    #9
  10. 25.06.11
    Batra
    Offline

    Batra

    vielen Dank für eure Vorschläge, ich werde das Marzipan jetzt selbst machen und dann gleich die Farbe mit einrühren.
     
    #10
  11. 25.06.11
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Du kannst dann wenn das Marzipan fertig ist auch gleich noch zusätzlichen Puderzucker mit einrühren, damit das Marzipan nicht so klebt.

    Meine Röllchen sind wunderbar geworden! :)

    Danke dir fürs Rezept!

    Lg
    lady
     
    #11
  12. 25.06.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo,

    Du kannst auch die einzelnen Lebensmittelfarben mischen. Ich mache das immer wenn ich Marzipanmöhren auf dem Möhrenkuchen brauche. Ich nehme dann halt gelb und rot und mische und knete, bzw. lasse kneten, solange bis ich das gewünschte Farbergebnis habe. Das gefärbte Marzipan hält sich auch gut eingepackt im Kühlschrank. Die Röllchen werde ich bald mal ausprobieren!
     
    #12

Diese Seite empfehlen