Marzipan-Kekse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 08.12.06.

  1. 08.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallihallo, habe gerade mal wieder mal alt bewährtes Keks-Rezept gemacht, da es doch klar ist, daß man es im TM machen kann muß ich es schnell an Euch weitergeben. Es heißt zwar Marzipan-Plätzchen aber sie schmecken nicht stark nach Marzipan. .

    Marzipan-Plätzchen

    100g Marzipan-Rohmasse etwas zerbröseln
    300g Mehl
    125g Zucker
    1 P. Van. Zucker
    100g gemahlene Mandeln
    2 Eigelb
    einige Tropfen Bittermandelöl
    200g Butter

    Alles vermengen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    Dann kann ausgerollt und ausgestochen werden.
    Die Plätzchen werden dann mit 1 Eiweiß bestrichen und mit Mandelblättchen belegt. Wenn viele Kinder dabei sind kann man natürlich auch bunte Streusel oder Schokostreusel nehmen.

    Sie werden dann 15 Min. bei 200C abgebacken.
    Danach mit Puderzucker bestreuen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren oder besser gesagt beim Essen. Meine Tochter meinte eben....vorzügliche Kekse......(6 Jahre)
     
    #1
  2. 08.12.06
    Lotta
    Offline

    Lotta Inaktiv

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallo Maid,
    dein Rezept kommt mir wie gerufen. Habe noch ein Päckchen Marzipanrohmasse und wusste nicht so recht was ich damit eigentlich machen wollte. :confused:
    Jetzt weiß ich was es am Sonntag gibt. Klingt ja ganz easy.
    Danke fürs Einstellen!:)
    Lieben Gruß
    von Lotta
     
    #2
  3. 09.12.06
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallo Marion,

    da weiß ich ja jetzt was ich morgen backen kann.=D Es gibt dann deine Marzipankekse und Siamkatzes Lieblingskekse mit der Marmelade und vielleicht auch noch die Rotweinplätzchen, allerdings mit Glühwein.
    Der Jaques braucht ja schließlich Arbeit, der wird ja nicht fürs rumstehen bezahlt=D=D=D

    Liebe Grüße und gute Nacht

    Andrea
     
    #3
  4. 18.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallihallo,

    berichtet doch mal über das Ergebnis, oder doch noch nicht gebacken?
     
    #4
  5. 18.12.06
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallo Marion,

    ich muss gestehen: Ich habe noch nicht gebacken:-(
    Irgendwas kommt in letzter Zeit immer dazwischen wenn ich in die Küche will:rolleyes:
    Hab mir aber vorgenommen noch vor Weihnachten eine 2. Ladung Plätzchen zu backen. Schließlich gehören die doch auf dem Weihnachtsteller einfach dazu.

    Liebe Grüße

    Andrea
     
    #5
  6. 19.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Marzipan-Kekse

    Oh ich schaue schon heimlich und leise nach neuen Rezepten für die Weihnachtsbäckerei. Danke für diese ist besonders lecker und mein Mann wird sich erst freuen. Heike=D
     
    #6
  7. 20.09.07
    engelherz1
    Offline

    engelherz1 Superhexe

    AW: Marzipan-Kekse

    *lol


    und ich dachte ich bnin die einzige "verrückte" die jetzt schon die besten zusammensucht :) Und vielleicht eine Probebackung macht :) So ganz uneigennützig :happy10: :happy10: :happy10: :happy10:
     
    #7
  8. 20.09.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallo Marion,

    ich kann Dir auch leider nur sagen, daß es sich gut anhört sofort ausprobierenkann ich sie auch nicht, da ich auf den Einkaufstag warten muß:-O

    Wir haben nämlich nicht alles im Haus:-(:-(:-(

    Übrigens für solche Kekse muß es doch nicht unbedingt Weihnachten sein, denkt doch mal an das Angebot von Keksen über das ganze Jahr und die gehen weg wie warme Semmeln, warum die Geld verdienen lassen selbtst gemacht schmecken Sie doch besser;););)
    Behauptet jedenfalls mein :glasses6: und dann noch :heart::heart::heart: Dank für das Rezept
     
    #8
  9. 20.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallihallo!!

    Das freut mich sehr, daß das Rezept Euch gefällt.:wav: Ich mag sie auch immer wieder sehr gerne (egal welche Jahreszeit!!! :rolleyes: ) und sie sind schnell gemacht. Ich bin schon gespannt auf Euer Gemacksergebnis!!! =D
     
    #9
  10. 17.11.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Marzipan-Kekse

    Hallo Marion,

    so jetzt hab ich es geschafft, hab dein Rezept getestet - gleich in doppelter Menge (hintereinander).

    Der Teig hat sich klasse verarbeiten lassen, auch geschmacklich klasse - die zergehen auf der Zunge.

    AAAber - bist du dir mit der Backzeit (bzw. Temperatur) sicher.

    Hab meine 1. zwei Bleche gerade noch retten können, waren nach 10 Minuten schon "zu gut" gebräunt :rolleyes:.
    Ich hab die nächsten Bleche auf 175 Grad ca. 10-12 Minuten gebacken, dann sind sie noch ziemlich hell und ganz zart auf der Zunge, mit einem hauch Marzipan, bei den "braunen" Kumpels ging der Marzipan-Geschmack leider verloren ;).

    Ein Foto hab ich auch gemacht =D
    [​IMG]

    Ach ja ich hab aus dem Rezept 3 Bleche - ca. 90 Plätzchen bekommen.
    Hab also mit 6 Blechen etwas "Vorrat" - für schlechte Zeiten ;).
    (Hilfe, und ich möchte noch soviel ausprobieren!)
     
    #10
  11. 04.12.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo,

    so ich habs geschafft und die Plätzchen auch noch gebacken, jetzt muß ich das tolle Rezept mal für die "neuen" bzw. die Marzipan-Liebhaber hochholen.

    Allerdings dürfen die Plätzchen nicht zu dunkel gebacken werden, also nur nen Hauch bräune - dann zergehn Sie auf der Zunge - schlecker, schlecker ...
     
    #11
  12. 03.12.11
    Muminmamma
    Offline

    Muminmamma Inaktiv

    Ich habe die Kekse nun schon zweimal gebacken, sie sind wirklich sehr sehr lecker.
     
    #12

Diese Seite empfehlen