Marzipan-Schnecken

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Jule, 12.02.09.

  1. 12.02.09
    Jule
    Offline

    Jule

    Hallo ,

    das Rezept hab ich beim googeln gefunden, es ist noch nicht von mir getestet, hört sich aber, finde ich, gut an:

    Marzipanschnecken

    Zutaten:
    400g Mehl
    ½ Würfel Hefe
    60g Zucker
    1 Prise Salz
    100g Butter
    200ml Milch
    1 Ei
    200g Marzipanrohmasse
    1 Eiweiß
    50g gemahlene Mandeln
    eine Hand voll gehackte Mandeln
    1 Eigelb
    eine Hand voll Hagelzucker

    Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Butter in Stücken, lauwarme Milch und Ei in den Mixtopf geben und ca. 2 Min. Brotteigstufe.
    Den Teig abgedeckt ca.1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Den Teig noch einmal gut durchkneten und dann zu einem Rechteck ausrollen.
    Die Marzipanrohmasse mit dem Eiweiß und den gemahlenen Mandeln zu einer streichfähigen Masse verrühren.
    Die Masse auf das Rechteck streichen, gehackte Mandeln drüberstreuen.
    Dann wird das Rechteck zu einer Rolle aufgerollt und in ca. 2,5 cm dicke Scheiben geschnitten. Die Schnecken vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, 10 Minuten gehen lassen, mit Eigelb bepinseln und Hagelzucker drüberstreuen.
    Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. bei 190°C goldgelb backen.


    Anmerkung Möhrchen: Ich habe dieses Rezept irgendwo im Kessel gefunden und damit es nicht untergeht, separat eingestellt!
     
    #1
  2. 12.02.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    #2

Diese Seite empfehlen