Marzipan-Tarte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 10.12.07.

  1. 10.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2:

    diese Tarte lässt sich Tage vor dem Verzehr gut vorbereiten, und hält sich in Alufolie gewickelt mindestens eine Woche frisch...
    sofern keine Naschkatzen im Hause sind... ;) :rolleyes: ;)

    80 Gramm Mandeln ........................................ 8 Sekunden/Stufe 8
    raus aus Topf

    30 Gramm Mandeln ........................................ ohne Fett in der Pfanne rösten
    anschließend ...................................................... 5 Sekunden/Stufe 8

    nun dazu:
    220 Gramm Mehl Typ 550
    100 Gramm Butter
    50 Gramm Puderzucker
    1 Essl. Vanillezucker
    1 Ei
    1 Prise Salz ....................................................... 2 Minuten/kneten
    in gefettete Form, Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und
    bei 200°C 10 Minuten blindbacken

    Für die Füllung:
    100 Gramm Butter ............................................. 10 Sekunden/Stufe 5
    100 Gramm MarzipanRohmasse ................... 15 Sekunden/Stufe 4
    TM stellen ............................................................. 2 Minuten/37°/Stufe 4
    2 Eier
    50 Gramm Puderzucker .... abwechselnd auf's laufende Messer, pro Ei 30 Sekunden
    1 Essl. Amaretto
    die Mandeln
    Schale einer BioZitrone ................................... . 15 Sekunden/Stufe 4
    auf vorgebackenen Boden verteilen und bei
    180° 20 Minuten weiterbacken

    evtl. vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben

    [​IMG]

    - Guten Appetit -

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #1
  2. 11.12.07
    doka
    Offline

    doka

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Gaby,

    ich habe Dein Rezept gleich meiner Tartesammlung einverleibt, sind doch Tartes meine besonderen Favoriten. Zu dem Teig habe ich aber eine Frage: Du schreibst ein Ei. Ist das ein ganzes Ei oder nur ein Eigelb (das kommt bei mir nur in den Teig - für das Eiweiss muß ich immer eine andere Verwendung finden, insofern wäre ein ganzes Ei viel praktischer).

    Viele Grüße von

    :p DOKA :)
     
    #2
  3. 11.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Doka,

    schön, dass Dir das Tarte-Rezept zusagt... =D
    mit dem Ei... so wie es steht... ein ganzes Ei wird genommen...
    und das ist mir auch sehr sympathisch.... ;)

    Lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #3
  4. 11.12.07
    doka
    Offline

    doka

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Gaby,

    danke für die schnelle Antwort. Ab sofort kommt in meinen Tarteteig ein ganzes Ei. Hab mal wieder etwas dazugelernt.

    Liebe Grüße

    :) DOKA :p
     
    #4
  5. 11.12.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Gaby,
    dein Tarterezept klingt wirklich einfach toll!
    Aber mit der Zeit ist es ganz schlecht bestellt ob ich das so schnell probieren kann:confused::confused::confused::confused::confused:
    wahrscheinlich nicht hab es aber schon gespeichert!

    Übrigens was ist das für eine tolle Weihnachtssuppe, die Du auch noch die ganze Zeit rühren mußt:confused:
     
    #5
  6. 12.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Nini,

    ich hab' Dich schon vermisst

    *lächel* die Hexe rührt 'ne Lebkuchensuppe... ;)

    Ich wünsche Dir eine ruhige Adventszeit.... und dass Du bald wieder mehr Zeit zum kesseln findest.

    liebe Grüße
    Gaby :sunny:
     
    #6
  7. 13.12.07
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Gaby,
    diese Marzipan-Tarte ;)ist ja sowas von lecker! Habe sie heute gebacken und als Nachtisch gab es bereits ein Stückchen. Und vor allem, schnell gebacken!
    Vielen Dank für das kreative und leckere Rezept!:rolleyes:
    Viele Grüße,
     
    #7
  8. 15.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marzipan-Tarte

    Hallo Zimba,

    freue mich, dass die Tarte Dein Geschmack getroffen hat

    vielen Dank .. :flower:

    Grüßle und schönes Wochenende
    Gaby :sunny:
     
    #8
  9. 07.08.10
    christelhilde
    Offline

    christelhilde

    Hallo Doka,
    ich las grade durch Zufall, daß Tartes Deine besonderen Favoriten sind. Meine auch :rolleyes:. Könntest Du mir einen Tip geben, wo ich einige Tarte-Rezepte finde?
    LG christelhilde
     
    #9

Diese Seite empfehlen