Marzipanlikör

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von ulli, 22.11.08.

  1. 22.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Marzipanlikör

    200 g Marzipan
    100 g Zucker
    1 1/2 MB Wodka (oder Korn)
    400 ml Sahne
    2 Eigelb
    5 Tropfen Bittermandelöl

    Marzipan, Eigelb, Zucker und Bittermandelöl in den TM geben und kurz Turbo vermischen, dan Sahne zufügen. Dann 15 Min./80°/Stufe3 erhitzen. Nach 10 Min. den Alkohol zufügen. Nach Ablauf der Zeit in Flaschen füllen.
    (Ca. 1 Liter)

    Rezept stammt von Tigerente, wurde von mir nur separat eingestellt.
     
    #1
  2. 23.11.08
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo ulli,

    soviele Liköre.....................muss wir uns Sorgen machen ? :drinkers: :rolleyes:
    Hört sich ja eins besser als das andere an.
     
    #2
  3. 23.11.08
    barbara67
    Offline

    barbara67

    hm, dass ist ein rezept nach meinem geschmack.

    hab aber eine kleine frage.
    ich verwende ungern eier im likör.

    kann mit jemand sagen, ob ich die einfach weglassen kann?
     
    #3
  4. 23.11.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Du brauchst dir wegen der Eier keine Sorgen zu machen, da der Likör erwärmt wird und der Alkohl konserviert.

    Wegsassen würde ich sie nicht, da der Likör wahrscheinlich zu dünn werden würde.
     
    #4
  5. 23.11.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Hallo!

    Das liest sich aber leeeckerst!

    Mein Daddy bekommt normalerweise immer Marzipan
    zu Weihnachten, da gibt es diesmal die trinkfertige Variante *g*

    Danke für das Rezept Tigerente!!
     
    #5
  6. 23.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo kriki,


    :p ne, das musst du dir nicht ;) Die Rezepte stammen nicht von mir, da will ich mich nicht mit fremden Federn schmücken, ich hab überall drunter geschrieben, von wem das Rezept ist.
     
    #6
  7. 28.11.08
    Nefertari73
    Offline

    Nefertari73

    da ich immer ein mega schlechtes Gewissen bei Sahne habe, und ich sie zusätzlich beim Einkaufen auch immer vergesse, habe ich heute die Sahne durch 100 Milchmädchen aus der Tube und 150 ml 1,5 H-Milch ersetzt - ich brauchte von der Menge mehr. Die Eier habe ich ganz weggelassen und dafür aber einen halben mb Wodka mehr hinein gegeben...
    Ach jaaa, Zucker hab ich auch wesentlich weniger (die Hälfte) nur reingemacht

    Meeeeegalecker, wie ich finde ;)
     
    #7
  8. 05.12.08
    barbara67
    Offline

    barbara67

    habe den likör diese woche gemacht.
    er schmeckt oberlecker.
    hab nur ein problem, er ist viel zu fest.

    kann ich ihn mit sahne noch etwas verdünnen?
    wenn ja, sollte er dann nochmal aufkochen?
     
    #8
  9. 05.12.08
    Roxana
    Offline

    Roxana

    Auf unsere Hüften kommt nur Qualität. Na..dann Prost!!!:p:p
     
    #9
  10. 17.12.08
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hmmm... das ist aber mal eine gute Idee für´s Weihnachtsfest!!
    Das werd ich gleich nachher mal testen und wenn´s so schmeckt, wie´s sich anhört, dann hab ich schon mal was für meinen Vater! Das ist immer sooooo schwierig...

    DANKE!
     
    #10
  11. 17.12.08
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    Hallo barbara67,

    kommt jetzt wahrscheinlich etwas spät, aber vielleicht hilft`s für das nächste Mal.
    Ich nehme immer nur ca. 400 ml Sahne, den Rest oder sogar etwas mehr nehme ich die normale H-Milch, erhitze ich auch nicht noch mal extra, sondern schütte sie zum Schluß mit der 2.ten Sahnezugabe einfach mit rein! Sonst könnte ich das leckere Stöffchen nach ein paar Tagen auch eher löffeln anstatt trinken;)!

    Und geschmacklich tut`s auch keinen Abbruch!
    Liebe Grüße
    Lumpine

    uuups, sorry, habe gerade gemerkt, daß es ja um einen ganz anderen Marzipanlikör geht, als den den ich immer mache!
    Ich meinte den hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-alkohol/13413-marzipanlikoer.html
     
    #11
  12. 30.11.10
    schnuckie79
    Offline

    schnuckie79

    Hallo zusammen,


    Lecker ... also warm ist er lecker (kalt kann ich erst heute Abend sagen).

    Mein Mann meinte, es erinnert ihn an Niederergger Marzipan Sahneliqueur Cuandolé. Und das erinnert mich an einen Coctail, der hinten auf der Flasche stand. Irgendwelche Obstsäfte (Maracuja und noch was). Ich dachte erst das passt nicht, aber der Coctail war super lecker. Würde ich gern nochmal mit diesem Marzipanlikör probieren.
    Hat jemand zufällig Cuandolé im Haus und könnte mir sagen, ob das Rezept noch hinten drauf steht und wie es geht?
    Das wäre super!

    LG
    schnuckie
     
    #12
  13. 30.11.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  14. 30.11.10
    schnuckie79
    Offline

    schnuckie79

    Vielen vielen Dank Kaffeehaferl,

    es ist der 2. den ich gesucht hatte.
    Verrätst du mir, was du gemacht hast und ich nicht? Ich hatte auf der Herstellerseite geschaut, aber da habe ich keine Suchfunktion gefunden, sondern in der Navigationsleiste unter rezepten geschaut.
     
    #14
  15. 01.12.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo schnuckie,

    [​IMG] ;)

    Unter Niederegger steht dann: weitere Suchergebnisse anzeigen.
     
    #15
  16. 20.12.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Tigerente,

    endlich habe ich für meine Marzipanjunkies Deinen Likör gemacht, sehr sehr lecker! Ich habe allerdings mehr Wodka nehmen müssen, er war mir am Anfang viel zu zähflüssig.
     
    #16
  17. 21.12.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo!

    Der Likör klingt wirklich lecker ... aber ich habe hierzu mal eine Frage: 1 MB bedeutet ja ein Messbecher voll - meint ihr damit, dass der Messbecher vom TM bis oben hin voll sein soll oder bis zu dem "Ring" auf der Hälfte? Nicht, dass es mich stören würde, wenn zuviel Vodka da drin wäre, aber ich würde den Likör ja gerne schön cremig haben... :)
     
    #17
  18. 21.12.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    wenn er halbvoll sein soll, dann heisst es: 1/2 MB - MB ist immer ganz voll gemeint ;)
    1 1/2 MB sind also 150 ml ;)
     
    #18
  19. 21.12.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Super - Vielen Dank Kaffeehaferl! :-O)
     
    #19
  20. 23.12.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    [​IMG]

    Haaaaaaaaaaase!!!!!!!!!!!!! Den habe ich auch schon angerührt für Weihnachten!!!!!!!!! Das wird ja ein Besäufnis!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen