Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Mixing-Mum, 31.01.07.

  1. 31.01.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    Hallo,

    heute möchte ich unser absolutes Lieblingsdessert für Euch einstellen. Die Creme wird Sommer wie Winter zu jedem Anlass gerne gegessen. Hoffentlich ist sie noch nicht vorhanden, habe aber nichts gefunden. Demnächst möchte ich sie mal ohne Amaretto zubereiten, damit auch die Kinder mal probieren können. Ich denke, dass es evtl. auch mit Mandelaroma gut schmecken könnte. Werde Euch dann davon berichten.

    Rezept:
    1 Packung Cantuccini-Kekse
    500 g Mascarpone
    4 Eier
    4 Eßl. Puderzucker
    4 Eßl. Amaretto (oder mehr ....)
    3 Pfirsiche aus der Dose
    50 g Mandelblättchen (geht auch ohne)

    Eine große, etwas vertiefte Schüssel mit Cantuccini auslegen. Amaretto, Puderzucker und Eigelb schaumig rühren und Mascarpone dazugeben. Eiweiß steif schlagen und ebenfalls dazugeben. Über die Cantuccini gießen. Pfirsiche in Spalten schneiden und auf der Creme verteilen. Mandelblättchen in der Pfanne rösten und kurz vor dem Servieren darüberstreuen. Einige Stunden ziehen lassen und kalt servieren.

    Guten Appetit

    Liebe Grüße
    Mixing-Mum
     
    #1
  2. 02.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Mixim-Mum,

    habe das Rezept kopiert und werde es bei Gelegenheit ausprobieren,
    danke für Dein Rezept hört sich gut an.

    Was sind Cantuccini-Kekse und wo bekommt man sie ????

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 02.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Mixing-Mum! Das gibt's doch gar nicht, habe gerade eben noch sinnend einen Mascarpone-Topf in meinem Kühlschrank betrachtet, der von einem anderen Rezept übriggeblieben ist, und habe überlegt, wie ich den jetzt wohl verarbeiten soll. Und zack, schon erscheint hier Dein Super-Mascarpone-Verwert-Rezept! So wird's diese Creme dann jetzt am Wochenende bei uns geben. Hmh, freu' mich schon drauf.... :blob:

    Liebe Grüße,
    Brigitte
     
    #3
  4. 02.02.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Brigitte und Gisela,

    freut mich, dass Euch mein Rezept gefallen hat. War das erste, welches ich hier eingestellt habe.

    an Gisela:
    Schon witzig, dass Du die erste bist, die darauf antwortet. Ich stolpere auch ständig über deine Beiträge und z. B. bei der Frage mit den Smileys hatte ich kurz zuvor auch gegrübelt, woher diese wohl sind.
    Zu Deiner Frage mit den Cantuccini-Keksen. Es sind harte italienische Mandelkekse. Sie sehen etwa aus wie kleine, dicke Brotscheiben mit ganzen Mandeln darin. Durch die Creme werden sie weicher, deshalb etwas ziehen lassen. Du kannst sie eigentlich überall bekommen, z. B. K....land, R..we manchmal gibt es sie auch bei A...di.
    P.S. Wie kopierst Du Rezepte??? Bin wahrscheinlich etwas blond. Ich drucke nämlich immer aus.

    an Brigitte:
    Das war wohl Gedankenübertragung. Ich habe wahrscheinlich den stillen Hilferuf empfangen. Ging mir aber auch schon so, dass ich meinen Kühlschrankinhalt angesehen und dann im Kessel nachgesehen habe und schwupps war da eine Idee, wie ich meine "Überbleibsel" verwerten kann.

    Meldet Euch mal, wie es Euch geschmeckt hat!!

    Gruß Mixing-Mum =D
     
    #4
  5. 02.02.07
    maras mum
    Offline

    maras mum

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Mixing-Mum
    du kopierst Rezepte in dem Du mit der Linken Mousetaste über den Text gehst und dann auf dem Text bleibst ( er ist jezt blau unterlegt) rechte MT kopieren ,dann auf Programm -Word Pad- und einfügen
    so mach ich das zumindest
    ich hoffe ich habe es verständlich erklärt
    lg Uli
     
    #5
  6. 03.02.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Uli,

    vielen Dank für Deine Antwort. Hat super funktioniert.
    Ich dachte, es gibt vielleicht auch im Kessel selbst eine Speicherfunktion um persönliche Favoriten zu speichern.

    Ein schönes Wochenende
    Mixing-Mum [​IMG]
     
    #6
  7. 09.02.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo,

    das Rezept hört sich ja wirklich lecker an.

    Für wieviel Personen reicht es? Werden 4 Erwachsene und 5 Kinder davon satt?
     
    #7
  8. 10.02.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    AW: Mascarpone-Creme mit Pfirsichen

    Hallo Sabine,

    ich habe das Rezept bisher für 4 - 6 Personen gemacht, meistens hatte ich für sechs Personen aber noch Eis für die Kinder dabei.
    Ich würde vielleicht die 1,5fache Menge nehmen. Kommt auch immer darauf an, wieviel gegessen wird (Süßschnäbel nehmen gerne etwas mehr).

    Anstatt mit Amaretto habe ich es jetzt mit Coffeeflavour mit Amarettogeschmack von Krüger genommen. Das war auch lecker und es war alkohofrei (wegen der Kinder).

    Liebe Grüße
    Mixing-Mum :p
     
    #8

Diese Seite empfehlen