Mascarpone übrig

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sumsebienchen, 06.01.12.

  1. 06.01.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    habe noch 250g Mascarpone und 250g Quark übrig von meinem letzten Tiramisu! Was könnte ich daraus zaubern ohne viel Aufwand? Habt ihr ein paar gute Tipps für mich?
     
    #1
  2. 06.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Sumsebienchen,

    ich hätte da ein leckeres Rezept für einen simplen Käsekuchen. Den kriege sogar ich hin. Wenn Du Interesse hast schicke ich es per PN.

    ups, mit fällt gerade ein, das ist mit Ricotta, aber ich denke, man kann Ricotta auch durch Mascarpone ersetzen
     
    #2
  3. 06.01.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Danke Merlinchen,
    habe gerade ein Rezept von hier, Blitztiramisu oihne Eier, gefunden. Denke das ich das machen werde. Habe dafür alles da, sogar ein Rest Eierlikör der reinkommt. Da ist wieder einiges weggeschafft ohne wegzuschmeisen. Danke trotzdem! =D
     
    #3
  4. 06.01.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Sputnik hat eine ganz tolle Nachspeise,ohne jeden Aufwand erfunden,steht bei mir immer im Kühlschrank.
    250 gr Quark
    250 gr Joghurt
    250 gr Mascarpone
    mit Süßstoff und echter Vanille verrühren.
    Dann nur noch genießen(die Menge reicht bei mir für 3-4 Portionen.)
    Sputnik ich hoffe das ich das hier so weiter geben durfte.
    LGRena
     
    #4
  5. 06.01.12
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    Hallo,

    dieses Rezept würde ich abwandeln
    Baileys Crème (für ca. 10 Portionen)

    500 g Mascarpone
    150 g Zucker
    240 ml Baileys Irish Cream ( oder preiswerte Variante)
    3 - 4 Becher Schmand (oder Hälfte Joghurt – Hälfte Schmand)
    1 Tüte/n Vanillezucker
    1 Glas Sauerkirschen, (gut abgetropft!)

    Zubereitung
    Alle Zutaten (bis auf die Kirschen) zu einer glatten Masse verrühren. Die gut abgetropften Kirschen unterheben, evtl. noch Schokoraspeln zum Verzieren.
    Abwandlung:
    Statt Kirschen – 1 Dose Aprikosen und Amarettinis

    Umrechnung für Deine Reste

    250 gr. Mascarpone / 250 gr. Quark / 120 ml Baylies (Eierlikör geht auch)
    und 1 kleine Dose Obst (Pfirsiche, Ananas od. Coktailfrüchte geht auch(
     
    #5
  6. 06.01.12
    lisa
    Offline

    lisa *

    Huhu,

    Gabs bei mir an Weihnachten:

    250 g Maskarpone
    250 g Quark
    Saft von 2 Zitronen
    Zucker
    Mark von 1 Vanilleschote

    Alles verrühren und genießen.....
     
    #6

Diese Seite empfehlen