Masse für Vanilleeis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von thermiman, 26.08.16.

  1. 26.08.16
    thermiman
    Offline

    thermiman

    Bei dem Wetter muss Eis sein, finde ich:grimacing:

    Deswegen habe ich hier für euch mein Vanilleeismasse, die man ganz einfach im Thermi herstellen kann und dann in einer Eismaschine gefrieren lässt. Sie schmeckt wunderbar nach Vanille:hearteyes: und man kann sie um Zutaten wie zum Beispiel Espresso ergänzen.

    Zutaten:
    250 g Sahne
    250 g Milch (Vollmilch vorzugsweise)
    4 Eigelb
    Mark von einer Vanilleschote
    90 g Zucker

    Zubereitung

    1.
    Eigelbe und Zucker in den Mixtopf geben und 20 sek/ Stufe 3 glatt rühren und umfüllen. Mixtopf ausspülen.

    2.
    Milch, Sahne, Vanilleschotenmark und die Vanilleschote in den Mixtopf geben und 4-5 min/Varoma/Stufe 1 erhitzen. Die Mischung muss einmal kurz gekocht haben, deswegen daneben stehen bleiben und Thermomix runterdrehen, wenn es gekocht hat.

    3.
    Den Mixtopfdeckel abnehmen, die Vanilleschoten entfernen und die Masse 2 min abkühlen lassen. Nun die Eigelb-Zuckermischung zur Milch-Sahne-Mischung hinzugeben.

    Rühraufsatz einsetzen!

    Masse 10 min/60 Grad/Stufe 2 cremig rühren.

    4.
    Nun die Masse in ein eiskaltes Wasserbad geben (ich füge Eiswürfel ins Wasser), die Masse 4-6 min kalt rühren und je nach Eismaschine noch 30 min durchkühlen lassen.

    Die Eismasse in die Eismaschine füllen und cremig fest frieren lassen. Bei unserer Musso Maschine dauert das etwa 40 min, ist aber stark von der Maschine abhängig.

    (Nicht wundern, falls ihr das Rezept schonmal in der Rezeptwelt gesehen habt, ich hab es da unter "TobiDüsseldorf" eingestellt.)

    Lasst Euch erfrischen:icecream:.
     
    #1
    Doriline gefällt das.
  2. 26.08.16
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    #2
: eis

Diese Seite empfehlen