Matschige Bananen - was macht ihr draus?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Rennbrezal, 26.08.09.

  1. 26.08.09
    Rennbrezal
    Offline

    Rennbrezal

    Hallo meine Lieben,

    habe ein paar matschige Bananen zuhause. Was macht ihr draus? Ausser Bananemilch? Die mag Töchterlein nämlich gar nicht:rolleyes:


     
    #1
  2. 26.08.09
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    ichmache aus meinen Bananeneis. Bananen in Stücken einfrieren und
    dann im TM mixen. Die genaue Anleitung ist aus dem Kessel. Ich gebe
    manchmal auch noch Joghurt dazu, mögen meine Kinder noch lieber als Banane pur.
     
    #2
  3. 26.08.09
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Tina,=D

    wir legen ältere Bananen gerne auf den Grill (nach den Würstchen und Fleisch) als Nachtisch sozusagen. Wenn die Schale dann richtig schön schwarz geworden ist, sind die Bananen fertig.

    Etwas Zucker und Zimt darauf streuen und die Großen dürfen noch ein wenig Orangenlikör darüber gießen. Echt lecker!:rolleyes:

    Ansonsten fällt mir nur dies hier ein:

    http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses/33882-bananen-fluff.html
     
    #3
  4. 26.08.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Na damit backe ich auch Kuchen.. so wie den Restkuchen.. da kann
    alles rein was so weg muss..

    gruss uschi
     
    #4
  5. 26.08.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    mit dem Suchbegriff "Tigerbananen" findet sich hier ne ganz Menge, kuck mal hier.
    Grillbananen sind echt lecker, mit Vanilleeis und evtl. a bissala Rum oder Rumrosinen ... das Bananenbrot ist auch klasse ...
     
    #5
  6. 26.08.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo :)

    Ich koche daraus Bananenmarmelade

    Gruss Sandra
     
    #6
  7. 26.08.09
    Lorchen1
    Offline

    Lorchen1 *

    Rennbrezal

    Von matschigen Bananen koche ich eine leckere Marmelade, evtl. mit Mirabellen, Pflaumen oder Obst, was Du gerade zuhause hast.

    Oder ich friere die Bananen in Stücken ein und mache ein Eis daraus.

    Oder ich backe einen Kuchen.

    Oder ich mixe einen Bananenshake.

    Oder ich koche eine Curry-Sauce.

    Oder aber auch eine Bananen-Suppe.

    Es gibt ja soooooo viele Möglichkeiten ! Und wenn man einen Thermomix hat, kommt nichts mehr um.

    Liebe Grüße sendet

    Doris Gaul :goodman:

    Thermomix-Repräsentantin im Lahn-Dill-Kreis
    zwischen Haiger und Giessen
     
    #7
  8. 26.08.09
    Bimby
    Offline

    Bimby Bimby

    Hallo Tina,

    diese ollen Bananen kannst du wunderbar im Eis verwenden, statt Sahne. Ich habe es bei einen Live-Profi-Vorführung gesehen und gekostet. Das Eis wird genauso cremig, wie mit Sahne + hat weniger Kalorien.
     
    #8
  9. 26.08.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Tina,

    du kannst auch einen Smoothie daraus mixen.
    Einfach einen Pfirisch oder Apfelsine oder Pflaumen oder Erdbeeren oder was auch immer dazugeben, etwas Zucker nach Geschmack und ca. 20 Sek. auf Stufe 10 mixen.
    Fertig ist ein superleckerer Smoothie. =D
     
    #9
  10. 26.08.09
    Thermolinchen
    Offline

    Thermolinchen Frau für alle Fälle

    Hi, ich mache dann immer das: lockerer Bananenhupf mit saurer Sahne. Geht schnell und man kann anstatt saurer Sahne auch Schmand, Jogurt oder Creme fraiche verwenden. Was der Kühlschrank noch so hergibt.
     
    #10
  11. 26.08.09
    Rennbrezal
    Offline

    Rennbrezal

    Danke für Eure Ideen:p

    Ich habe mich für das Bananeneis entschieden.

    Bei Tigerbananen musste ich erst mal Nachdenken, und schmunzeln:rolleyes::rolleyes: hab den Begriff noch nie gehört *smile*
     
    #11
  12. 26.08.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Tina,
    wenn alle Stricke reissen, kannst Du auch Deine Rosen damit düngen.

    Also ich meine, wenn sie denn schwarz geworden sind. Einfach in kleine Stücke schneiden und um die Rosen einbuddeln.

    Allerdings ist jetzt die Zeit des Rosendüngens schon wieder zu Ende.
     
    #12
  13. 26.08.09
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Tina,

    wenn du wieder mal Tigerbananen hast, kann ich dir die Bananen Muffins Surprise ans Herz legen, die sind bei uns immer der Renner.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #13
  14. 27.08.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Tina,

    das mit dem Tigerbananen hab ich auch erst hier im Forum gelernt!!!

     
    #14
  15. 27.08.09
    moni123
    Offline

    moni123

    hallo

    ich mache

    Bananenkiachal

    2 Bananen mit der Gabel zerdrücken
    ca 400 g Mehl dazumischen
    Etwas Wasser dazugeben
    eine prise Salz und Muskat einrühren

    Das Sollte einen Teig in der Konsistenz etwas dickerer Pfannkuchenteig ergeben.

    Kleine Küchlein ausbacken in der Pfanne und mit Apfelkompott servieren.

    Gruß Monika
     
    #15

Diese Seite empfehlen