Maultaschen-Gemüse-Cremesuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Jannine, 13.02.11.

  1. 13.02.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Nachdem fast sonntäglichem Motto: Alles muss raus, habe ich für morgen eine leckere Suppe
    gezaubert. Mit Männe musste ich schon schimpfen, weil sie ja für morgen ist und er sich schon
    drei Teller "geklaut" hat ;)

    6 Maultaschen
    In kleine Würfel-große Stücke schneiden und in den Mixtopf geben

    20g Öl
    zugeben und 5 Minuten / Varoma / Linkslauf / Rührstufe dünsten.
    Nach dem Dünsten bitte den Mixtopf ausspülen und austrocknen.

    500g Gemüse (nach Wahl)
    In den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
    Wir persönlich mögen noch ein paar größere Stücke in der Suppe. Wenn sie Euch noch
    zu groß sein sollten, bitte weitere 1-3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.

    840g Wasser
    1 Teelöffel Salz
    1 Teelöffel Pfeffer
    2 Teelöffel Gemüsebrühe
    In den Mixtopf zu dem Gemüse geben und 10 Minuten / 100 Grad / Linkslauf / Stufe 1 kochen.

    1 Becher Saurer Rahm
    1 Becher Sahne
    In den Mixtopf geben und 5 Minuten / 100 Grad / Stufe 2,5 kochen.

    Während die Suppe die letzten 5 Minuten kocht, bitte
    2 Esslöffel Mehl
    1 Spritzer Maggie
    und die Maultaschen
    durch die Deckelöffnung zugeben.

    Mit Kresse dekorieren und servieren. Lasst sie Euch schmecken :p
     
    #1
  2. 13.02.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jannine,
    warum spülst du den Mixtopf nach dem Andünsten der Maultaschen aus - die Öl-Maultaschenmischung kommt nachher doch eh wieder in die Suppe? ....ist aber auf jeden Fall eine nette Resteverwertung für alles was weg muss...;).
     
    #2
  3. 13.02.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hey Jannine,

    das habe ich mir eben auch gedacht :-O
    Ich wäre so faul und würde erst die Suppe kochen und anschließend die Maultaschen klein gewürfelt rein geben. Oder macht das geschmacklich so einen riesen Unterschied ob die vorher angedünstet sind oder nicht? :scratch:

    Aber die Idee ist nicht schlecht =D
     
    #3
  4. 13.02.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr 2!

    Ihr müsst den Mixtopf nicht ausspülen und könnt ihn selbstverständlich auch so weiterbenutzen.
    Ich bin da bischen pingelig und spüle ihn aus. Warum :scratch: Keine Ahnung, is halt so.

    @Christine,
    unangedünstet hab ich's noch nicht probiert, weil das Männe nicht so mag. Ob es am Geschmack was ändert, kann ich Dir nicht sagen.
     
    #4
  5. 06.03.12
    hanny29
    Offline

    hanny29

    Hallo Jannine ,

    danke für dein Rezept

    Anna

     
    #5
  6. 09.03.12
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallole Jannine,

    gestern gabs deine leckere Suppe, habe diese noch etwas mit Reismehl gebunden, weil wir es gerne etwas "dicker" mögen :)
    Vielen Dank fürs Rezept.


    lg
    Andrea
     
    #6
  7. 03.05.12
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo Jannine,

    sehr lecker 5 Sterne von uns!
    Hab ein bisschen weniger Wasser genommen (wir wollen Suppen gerne relativ dicklich) und nur 1 BE Sahne, keinen Sauerrahm daheim hatte, war trotzdem sehr sehr lecker. Die Idee mit den Maultaschen ist super, da meine Tochter ohne Kohlenhydrate ja nicht satt wird :rolleyes: zum leidwesen meines Bauch- und Hüftspeckes :eek:
     
    #7
  8. 22.05.12
    schroedi
    Offline

    schroedi Inaktiv

    Hat jemand einen guten Tipp, wie man recht leicht selbst Maultaschen machen kann?
     
    #8

Diese Seite empfehlen