Maultaschen mit Spinat

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von uschihexe, 03.11.06.

  1. 03.11.06
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Für folgendes Gericht macht mein Mann fast alles :rolleyes:

    Maultaschen mit Spinat

    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe , beides 4 Sek./Stufe 5 im Mixtopf zerkleinern
    1 Eßl. Öl 2-3 Min./Garaufsatz/Stufe 2 andünsten
    500 g Blattspinat , evtl.etwas Brühe
    Gewürze nach Geschmack, ich nehme gerne Chilipfeffer,
    Suppengrund alles in den Moxtopf geben 10/Min./100 Grad/Stufe1

    in eine Auflaufform 1-2 Pack.Maultaschen legen, den Spinat daruf,
    1 Becker Sahne( 250 ml) gut mit Muskat , Salz ,Pfeffer würzen und darüber gießen.
    10 Min.ab in den Backofen bei 200 Grad
    ca. 300 g Bergäse im TM zerkleinern über die Masse geben
    10 Min. im Backofen überbacken.

    Vielleicht klappt dass bei Euch auch =D=D=D
    Gruß Uschihexe
     
    #1
  2. 15.08.07
    pooh
    Offline

    pooh

    AW: Maultaschen mit Spinat

    Hallo Uschihexe,

    ich hab gerade beim Stöbern Dein Rezept entdeckt, da wir Maultaschen lieben, bin ich an jeder Abwandlung interessiert...

    Kannst Du Dir Dein Rezept auch mit anderem Gemüse vorstellen? Wir sind nicht gerade die Spinatfans schlechthin...

    Oder hast Du es vielleicht schon ausprobiert?

    Danke schon mal im Voraus.
     
    #2
  3. 15.08.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Maultaschen mit Spinat

    Hallo Uschihexe!

    Man da läuft mir glatt das Wasser im Mund zusammen!
    Ich kenn die Maultaschen nur in der Brühe, geschmelzt oder mit Pizzatomaten u. Mozzarella aber deine hören sich ja oberlecker an!
    Wird Freitag gleich getestet!
    Toll das dein Mann so genügsam ist:) bei meinem geht nichts unter Kartoffelsuppe u. Dampfnudeln mit Salzkruste:)
    Dankeschööööööön für das tolle Rezept
     
    #3
  4. 17.08.07
    GabiP
    Offline

    GabiP

    AW: Maultaschen mit Spinat

    Hallo Uschihexe,
    dein Rezept hört sich sehr lecker an,ich habe noch 2P.Maultaschen im Kühlschrank,die ich unbedingt verarbeiten muß. Nun habe ich noch eine Frage,kommen die Maultaschen ungekocht in die Auflaufform,oder garst du sie in Brühe vor?Würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen und bedanke mich schon mal!=D

    LG Gabi:cool:
     
    #4
  5. 17.08.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Maultaschen mit Spinat

    Hallo Gabi,
    ich gebe die Maultaschen ungebrüht in die Form. Dass ist ja das schöne an dem Rezept. Geht sehr schnell. Viel Erfolg
     
    #5
  6. 17.08.07
    GabiP
    Offline

    GabiP

    AW: Maultaschen mit Spinat

    Hallo Uschihexe,
    vielen lieben Dank für die prompte Antwort!:p
    Werde die Maultaschen gleich morgen nach deinem Rezept zubereiten!

    Gruß Gabi:cool:
     
    #6
  7. 10.12.08
    grahe
    Offline

    grahe

    Hallo @Uschihexe

    bin relativ neue Besitzerin eines TM und ständig hier am stöbern
    bin auf dein Rezept gestoßen und würde gerne wissen was du mit Suppengrund meinst.
    gekörnte Brühe oder frisches Suppengrün?

    würde mich über eine Antwort freuen
    Liebe Grüße
    erika
     
    #7
  8. 10.12.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Erika,

    bin zwar nicht Uschihexe, aber ich kann dir trotzdem weiter helfen.
    Schau mal hier
    Da findest du bestimmt die Antwort auf deine Frage =D
     
    #8
  9. 10.12.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Erika, ich würze grundsätzlich mit Suppengrundstock. Schmecke den Spinat aber recht kräftig noch ab.
     
    #9
  10. 10.12.08
    grahe
    Offline

    grahe

    Hallo,
    Danke für sie schnelle Anrwort werde es dann mal ausprobieren.
    :)
    Erika
     
    #10
  11. 02.01.09
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Uschi,
    herzlichen Dank für das total leckere Rezept, es ist bei uns allen sehr gut angekommen.:rolleyes:
    Ich habe die Sahne gegen Hafersahne getauscht und 100gr. fettarmen Käse genommen.
     
    #11
  12. 22.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Uschi,
    bei uns gibt es die Maultaschen heute wieder mal und ich muss dir endlich die verdienten Sternchen geben! Ein sehr leckeres Gericht, meine Männer lieben es! Und das, obwohl sie "eigentlich" keinen Spinat mögen.....;o)))
    Vielen Dank dafür!
     
    #12
  13. 22.01.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo,

    danke fürs Hochschubsen. Das hört sich ja megalecker an. Da meine beiden Söhne Spinat lieben und ich noch selbstgemachte Maultaschen in der Gefriertruhe habe, werde ich das Rezept nächste Woche gerne ausprobieren. Wochenende geht leider nicht, da mein lieber Mann keinen Spinat mag.

    Danke für das Rezept.
     
    #13
  14. 28.01.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo uschihexe,

    wir haben die Maultaschen getestet und einstimmig für sehr lecker befunden. Gibt es bestimmt bald wieder.

    5***** von uns an Dich!!
     
    #14
  15. 16.07.11
    Lukasmama
    Offline

    Lukasmama

    Jammmmmmi, waren die lecker!!!!

    Habe sie allerdings nicht überbacken, sondern einfach die Sauce so zu den Maultaschen gereicht. Sohnemann und ich haben dann noch geriebenen Käse darüber gestreut. Mein Mann mag nicht so gerne Käse.

    Vielen Dank für das superleckere Rezept! Werde ich jetzt öfter machen. 5 Sterne für dich!

    LG Lukasmama
     
    #15
  16. 16.07.11
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo,

    danke für's Hochschubsen. Dieses Gericht werde ich nächste Woche auch mal wieder auf den Speiseplan schreiben.
     
    #16
  17. 17.07.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Guten Morgen,
    vielen dank für das Lob. Ja das ist auch eine meiner Lieblingsrezepte. Geht schnell und schmeckt. Noch einen schönen Sonntag. [​IMG]
     
    #17
  18. 13.04.12
    Heidi64
    Offline

    Heidi64

    Hallo Uschihexe,

    heute habe ich dein Rezept ausprobiert. Was soll ich sagen :confused: einfach nur lecker !!!!! Ich habe beim Lesen des Rezeptes gedacht, dass es wohl ein trockenes Gericht sein wird, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Es ist ganz und garnicht trocken und schmeckt wirklich sehr gut =D

    Das wird und muss es jetzt öfters bei uns geben :blob5:

    Lg HEIDI
     
    #18
: auflauf

Diese Seite empfehlen