Maultaschen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Petra*, 06.04.04.

  1. 06.04.04
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Jo,

    ich hab doch ein komplettes Rezept nur noch nicht auf TM umgeschrieben, dürfte aber für die kein Problem sein

    Schwäbische Maultaschen
    Teig:
    4 Eier
    5 Eßl. Wasser
    1-2 Teel. Salz
    500 g Mehl.............zu Teig verarbeiten


    Füllung:
    250 g Bratwurstbrät
    350 g Hackfleisch
    150 g gerauchter Bauch
    3 Eier
    2 alte Brötchen
    Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika
    1 Packung Spinat

    reichlich feingehackte Zwiebel und Petersilie (dank James kein Problem)
    evtl. einige Eßl. Haferflocken (wenn Masse zu weich)
    Zwiebeln, Bauch u. Petersilie zerkleinern und in der Pfanne anbraten. Abkühlen lassen und mit Brät, Hackfleisch, Spinat, Brötchen, Eier und Gewürzen vermischen.

    Zubereitung:
    Teig herstellen. Dann in 8 gleiche Teile teilen. Ca. 30 Min zugedeckt ruhen lassen, dann hauchdünn ! auswellen und halb mit Füllung bestreichen. Rand mit Wasser anfeuchten und zukleben, mit Tellerrand oder Backrädchen auf gewünschte Größe trennen.
    In kochendes Wasser geben. Ca. 12 Minuten kochen.

    --Die Füllung reicht für 2 fertige Maultaschenteige a 500g--
     
    #1
  2. 05.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Maultaschen??? umschreibung

    Ich hab doch ein komplettes Rezept nur noch nicht auf TM umgeschrieben, dürfte aber für die kein Problem sein

    Schwäbische Maultaschen
    Teig:
    4 Eier
    5 Eßl. Wasser
    1-2 Teel. Salz
    500 g Mehl.............zu Teig verarbeiten


    Knetstufe 5 Minuten oder nach Gefuehl

    Füllung:
    250 g Bratwurstbrät
    350 g Hackfleisch
    150 g gerauchter Bauch
    3 Eier
    2 alte Brötchen
    Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika
    1 Packung Spinat
    es gibt nicht an wieviel Zwiebel

    Zwiebeln, Petersilie

    30 Sekunden Stufe 4

    Bauch
    30 Sekunden Stufe 4

    20 ml Oel
    5 Minuten 100 Grad Stufe 1

    Abkühlen lassen und mit Brät, Hackfleisch, Spinat, Brötchen, Eier und Gewürzen vermischen.

    30 Sekunden Stufe 4

    Zubereitung:
    Teig herstellen. siehe oben Dann in 8 gleiche Teile teilen.

    Ca. 30 Min zugedeckt ruhen lassen, dann hauchdünn ! auswellen und halb mit Füllung bestreichen. Rand mit Wasser anfeuchten und zukleben, mit Tellerrand oder Backrädchen auf gewünschte Größe trennen.
    In kochendes Wasser geben. Ca. 12 Minuten kochen.

    --Die Füllung reicht für 2 fertige Maultaschenteige a 500g--
     
    #2

Diese Seite empfehlen