Maulwurfkuchen/Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Ruebchenscheibchenweise, 21.02.12.

  1. 21.02.12
    Ruebchenscheibchenweise
    Offline

    Ruebchenscheibchenweise

    Hallo ihr Lieben! Bin neu hier und möchte auch meinen "Beitrag leisten" :) hab mein lecker Rezept für Maulwurftorte auf den TM umgewandelt, sehr lecker geworden:)

    Maulwurfkuchen/Torte

    Zutaten:
    5 Eier
    180g Butter
    175g Zucker
    2 Päck. Vanillezucker
    1 Päck. Backpulver
    4 Eßl. Kakao
    150ml Milch
    100g gemahl. Haselnüsse
    250g Mehl
    5 Bananen
    1 Päck. Sahnesteif
    400g Sahne
    150g Schokoraspel Vollmilch

    Herstellung

    Eier,Butter,Zucker,1 Päck. Vanillezucker
    Stufe 5, 30 Sec.
    Backpulver,Kakao,Milch,Haselnüsse,Mehl
    Stufe 5, 45 Sec. mit Hilfe des Spatels verrühren
    In gefettete 28er Springform umfüllen
    35 Min. bei 175 Grad Heißluft backen.

    Nach Abkühlen aus der Form lösen, oberen Teil (Wölbung) abschneiden und in extra Schüssel zerbröseln.

    Bananen schälen, halbieren und auf dem Boden verteilen.

    Rühraufsatz in sauberen TM einsetzen.
    Vanillezucker,Sahnesteif und Sahne
    Stufe 3, ca. 2min15
    (Sahne ist etwas heikel im TM. Hab nach 1,5 Min. Festigkeit geprüft und dann nochmal 45 Sec Stufe 3)

    Geschlagene Sahne in Schüssel umfüllen, Schokoraspel unterheben.
    Auf Bananen verteilen,glattstreichen.

    Kuchenbrösel darauf verteilen, kuppelförmig auftürmen.

    Am besten noch 1-2 Stunden in den Kühlschrank vor dem Kaffeklatsch
     
    #1
  2. 20.01.13
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Ruebchenscheibchenweise,

    nachdem mein Schatzi sich kurzfristig eine Torte gewünscht hat, hab ich überlegt, was ich alles im Haus hab und dann fiel mir der Maulwurfkuchen ein.
    Hab mich dann für Dein Rezept entschieden und ich muss sagen, der ist wirklich ultra-lecker und vor allem sehr sehr saftig.

    Hab nur ein bisschen mehr Sahne genommen (500 ml), weil mein Freund sich sonst wieder über zu viel Teig bei zu wenig Füllung beschwert :rolleyes:.
    Echt zu empfehlen Dein Rezept, schnell gemacht und sehr lecker! Danke für's Einstellen.
    Schick Dir gleich noch fünf Sterne rüber :)
     
    #2
  3. 01.03.13
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Rübchenscheibchenweise,

    zum Geburtstag meiner Schwester am Sonntag werd ich Deinen Kuchen nachbacken, hört sich unveschämt lecker an ;)
     
    #3
  4. 01.03.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Claudia,

    wenn du es schaffst, machst du ein Foto vom Kuchen, bevor er "verdunstet" ist? ;) Danke!
     
    #4
  5. 02.03.13
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Renate,

    jawoll, mach ich :) bevor ich der Meute aussetze ;)
     
    #5
  6. 02.03.13
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    Foto ist gemacht und eingestellt. Aaaaber : ich hatte leider keinen Kakao zu Hause, also hab ich Schokolade gerieben und der wahre Backkünstler bin ich nun auch nicht. Ich weiß nicht ob der Kuchen so aussehen soll ;) Meiner sieht halt so aus. aber der wird bestimmt lecker schmecken.....
     
    #6
  7. 05.03.13
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Huhu,
    Fazit für dieses Rezept: Superlecker- mein Bruder hat sich den für die nächste Familienfeier wieder gewünscht :) Also von uns gibts 5 Sternderl *****
    Danke für das Rezept
     
    #7
  8. 05.03.13
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe vor einigen Jahren auch mal so einen "Maulwurfshügel" gebacken und weil es zu einem besonderen Anlaß war, habe ich bei einem Konditor einen kleinen Maulwurf aus Marzipan bestellt. Den habe ich dann mitten auf der Torte plaziert - so als ob er sich da gerade rausgebuddelt hatte. Das war deeeeer Hit auf der Kaffeetafel. Falls Ihr vielleicht auch mal eine Dekoidee dafür sucht ...

    Herzl. Gr.

    T()Hermine
     
    #8
  9. 10.03.13
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo zusammen
    ich lade die Fotos vom Mauli auch hier nochmal hoch. Habe ihn aber mit der Backmischung gebacken.
     
    #9
  10. 10.03.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi
    wie schöne Bilder.
    Einfälle muss man haben...............
    Klasse!
     
    #10
  11. 10.03.13
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo zusammen,

    habe mir kürzlich ein Rezeptheft gekauft, da ist eine Anleitung drin zum Maulwurf selber machen. Beim nächsten Mal werd ich das mal versuchen...
     
    #11
  12. 19.11.13
    Zaubertulpe
    Offline

    Zaubertulpe

    Hallo :)
    hab gerade dein Rezept nachgebacken :)
    hat alles Super geklappt.
    Hab in die Sahne noch ne halbe Banane auf Stufe 9 püriert mitreingetan :) Foto hab ich miteingefügt. Hoffe es wird bald online gestellt.
    Dankeschön lg
     
    #12
    knusperhexe gefällt das.
  13. 19.11.13
    Hicked
    Offline

    Hicked

    Den nachgebackenen Maulwurfkuchen gibt es am Sonntag und dazu nehme ich die Idee mit dem Maulwurf. Das hat mir so gut gefallen, dass ich den Kuchen backe und zum Kindregeburtstag mitnehme.
     
    #13
  14. 20.11.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Ruebchenscheibchenweise,

    gestern habe ich deinen Maulwurfkuchen nachgebacken und heute zum Frühstück zu Freunden mitgenommen...meine Tochter konnte sich gerade noch ein Stück sichern, so schnell war er weg! ;)
    Diesen Kuchen habe ich nicht zum letzten Mal gebacken.
    ***** von uns für dich.
     
    #14
  15. 08.06.14
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Guten Abend,
    könntest Du mir verraten, wie Du den Maulwurf gemacht hast? Ist das Marzipan? Und wenn ja, hast Du das eingefärbt und wie? Sieht echt klasse aus. Hab den Kuchen gebacken und würde gerne den "Mauli" auch nachbasteln. :) Danke!
     
    #15

Diese Seite empfehlen