Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Hasi, 22.05.07.

  1. 22.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    letztens gab es diese tollen Kartoffelecken. Klasse zu Gegrilltem......

    Für ca.6 Personen

    1,5 kg Kartoffeln
    3 rote Paprika
    2 Zucchini
    2 Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    4 EL Olivenöl
    Basilikum
    Rosmarin
    Oregano
    Thymian
    Salz und Pfeffer

    Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.(achteln)
    In eine große Schüssel mit Deckel geben.
    Gemüse in großzügige Stücke schneiden und dazu geben.
    Öldressing aus gepresstem Knoblauch, Öl, Gewürzen und Kräutern in die Schüssel gießen und alles gut vermengen.
    Kartoffelgemüse am besten über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen.

    Im vorgeheiztem Backofen bei 200°C ca. 50-60 Min. backen.

    Sorry, da der TM nicht zum Einsatz kommt, aber diese Kartoffeln sind sooooooo lecker!


    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #1
  2. 22.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

    Hallo Kerstin,

    das macht gar nix, daß hier der TM nicht zum Einsatz kommt. Hmm, man könnte höchstens das Ölgemisch im TM bereiten, muß aber nicht sein, geht auch so recht schnell. Bei solchen Sachen helfen mir meine Kinder immer recht gut mit =D.

    Das Rezept ist klasse, ich suche immer so Sachen, die Frau vorbereiten kann. Gegrillt wird bei uns jetzt oft, da kommt mir Deine Kreation gerade recht.

    Ist schon abgespeichert und wird evtl. schon am WoEnde probiert.

    DANKE!
     
    #2
  3. 22.05.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

    Hallo Hasi,

    die Kartoffeln lesen sich ja lecker!

    Da sie aber nicht mit dem TM zu machen sind, hab ich sie mal unter "nicht umwandelbare Rezepte geschoben.

    Dort geht das Rezept auch nicht verloren ;)
     
    #3
  4. 22.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

    Hallo Ulli, :p

    ja, danke dir. Dort sind sie sicherlich gut aufgehoben.

    Gruß

    Kerstin
     
    #4
  5. 22.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

    Hallo Kerstin =D

    Klasse Rezept, danke :rolleyes: Wird beim nächsten Grillen gleich ausprobiert. Bin schon gespannt, wie sie schmecken, denn lesen tun sie sich gut ;)

    Liebe Grüße
    Dani :wave:
     
    #5
  6. 28.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Mediterrane-24h-Ofen-Kartoffelecken

    Hallo Dani,:p

    die Kartoffeln sind super, vorallem kann man sie toll vorbereiten. ich habe sie gestern Mittag auch mal wieder gemacht....

    Wünsche dir noch einen schönen Restpfingstmontag.

    Lieben Gruß

    Kerstin =D
     
    #6
  7. 02.03.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo!

    Lesen sich wirklich wie gemacht für´s Kitakochen. Was kann ich den Kindern denn als Gemüse dazureichen???
    Würde Fisch dazu schmecken??? Könnte mir allerdings auch Putenbraten bzw. -schnitzel vorstellen.

    Mmmh, mal schauen.
     
    #7
  8. 02.03.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Mone,

    ich finde, dass du nicht noch extra Gemüse dazureichen müsstest.
    Vielleicht noch einen Salat.;)
    An Fleisch und Fisch paßt einfach alles gut. Fischstäbchen mögen doch auch viele Kids.......Schnitzelchen sind auch klasse.....:p


    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #8
  9. 03.03.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    :banghead: ooohh, ist das peinlich!!:smile_big:

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!! Ist ja schon Gemüse zwischen den Kartoffeln versteckt!!! Habe immer nur an Kartoffeln gedacht und an "was machste dann dabei"??? *schäm*
    Vielen Dank Hasi.

    Manchmal....... nee, nee, nee.

    Werde es bald ausprobieren und berichten!!
     
    #9
  10. 03.03.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Mone,:p

    brauch dir nicht peinlich sein. gibt schlimmeres! ;)

    Dir eine nette Woche und ganz liebe Grüße

    Kerstin :p
     
    #10
  11. 04.03.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Hasi,
    hab nun doch mal deinen Beitrag gelesen aus Neugierde. War auch gut so, denn bisher hab ich einen Bogen drum gemacht, weil ich dachte, man muss sie 24 Stunden zubereiten oder backen. Stand jedenfalls im Titel so. Wie man sich irren kann. Nun habe ich es jedenfalls gespeichert un dwerd es bestimmt schon vor der Grillsaison testen.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #11
  12. 27.04.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Kerstin und @all,

    durch Zufall hab ich dieses Rezept gefunden. GUTE IDEE. Da lässt sich alles drin verarbeiten und MANN kann das weglassen, was er nicht mag. Hab so ein paar Kartoffelliebhaber.:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:;);););););)

    Danke, danke, danke
     
    #12
  13. 27.04.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo zusammen,

    kann man die Kartoffelpfanne auch kalt essen? Oder sollte sie warm serviert werden???

    LG
    Pebbels
     
    #13
  14. 29.04.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    ...nochmal *schubs*...

    bin jetzt echt etwas unsicher....das Gemüse kann ich mir ja in der Art von Antipasti vorstellen, aber wegen den Kartoffeln bin ich mir nicht sicher, ob man das Gericht doch lieber (nur) warm essen sollte....

    Freu mich auf Antwort, möchte das nämlich am WE ausprobieren

    Danke und LG
    Pebbels
     
    #14
  15. 30.04.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    das Rezept ist einfach genaial. Die Zucchini lasse ich allerdings weg.

    @ pebbels

    Ich würde die Pfanne auf alle Fälle warm essen.
     
    #15
  16. 30.04.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Kerstin,

    habe eben Gemüse geschnippelt und nun zum ziehen in den Kühlschrank gestellt. Morgen werden wir grillen und dazu gibt es dann die leckeren Kartoffeln und Co. =D.
     
    #16
  17. 02.05.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo,

    möchte nur schnell berichten, dass uns die Kartoffeln

    SUPERLECKER geschmeckt haben :blob2:.

    Das Rezept bekommt einen Stammplatz in meinem Ordner =D!
     
    #17
  18. 04.05.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Radiesle,:)

    freu mich sehr, über dein Lob.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße.

    Kerstin
     
    #18
  19. 14.10.09
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Kerstin,

    verwendest Du frische oder getrocknete Kräuter? Und wieviel?

    Ansonsten hört sich Dein Rezept sehr lecker an und wird gerne ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #19
  20. 14.10.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Pascale, :p

    ich habe getrocknete Kräuter genommen. Einfach nach Geschmack....

    Viel Spaß beim Ausprobieren und liebe Grüße.

    Kerstin :p
     
    #20

Diese Seite empfehlen