Mediterrane Kräuterbrötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 28.01.08.

  1. 28.01.08
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Zutaten:

    350 Gramm Mehl
    1/2 Würfel Hefe
    225 ml Wasser
    2 TL Zucker
    2 TL Salz
    1 gehäufter EL Rosmarin (getrocknet)
    1/2 gehäufter EL Thymian (getrocknet)
    1/2 gehäufter EL Bohnenkraut (getrocknet)
    40-50 ml Olivenöl


    Zubereitung:

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Minuten / Teigstufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Aus dem Teig 8 gleichgroße Brötchen formen, auf ein Backblech legen und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

    Im vorgeheizten Backofen (185°) 15 Minuten backen.
     
    #1
  2. 28.01.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Mediterrane Kräuterbrötchen

    Hallo Schneckenbimmel!

    Das klingt sehr lecker, danke! Die Gewürze habe ich nicht einzeln, müsste doch aber auch mit Kräutern der Provence gehen, oder? Okay, dann ist es nicht mehr mediterran sondern provencialisch. Egal. Wird ausgetestet...
     
    #2
  3. 28.01.08
    susanne17
    Offline

    susanne17

    AW: Mediterrane Kräuterbrötchen

    Oh danke, das ist genau das Rezept was ich brauche für meinen Romméabend. Die Damen lechzen schon nach etwas Neuem.
     
    #3

Diese Seite empfehlen