Meerrettich

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von inge52, 19.05.03.

  1. 19.05.03
    inge52
    Offline

    inge52

    hallo,
    hat jemand Erfahrungen mit frischem Meerrettich aus dem Garten, betreffs Weiterverarbeitung und Haltbarkeit? Danke
    Gruß Inge
     
    #1
  2. 19.05.03
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Inge,

    ich hab eine Riesenmeerrettich Staude im Garten und wenn ich einen brauche, fang ich an zu buddeln.

    ich wasche die ausgegrabenen Wurzeln, schäle sie, reibe sie fein und schmecke ab mit Salz und Rahm (Sahne).

    halten tut sich der so verarbeitete Meerrettich ewig, wenn er luftdicht in Tupper ist und immer nur mit einem sauberen Löffel entnommen wird.

    Aber Vorsicht:

    Die Gartenvariante ist trotz der Sahne höllisch scharf.

    Aber:

    wenns schee macht :wink:

    Wir mögen ihn allerdings so.

    LG

    Emilia
     
    #2
  3. 19.05.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Inge,

    frischen Meerrettich kann man prima im Thermomix zerkleinern und dann die Soße damit kochen. Rezept erwünscht???
    Wenn ihr ein eigenes habt, einfach alles im Thermomix aufkochen ohne Meerrettich un den erst ganz zum Schluß zufügen. Höllisch scharf :evil: :-O
     
    #3
  4. 19.05.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Inge,

    ich hab es gefunden:

    40 g frischer Meerrettich
    400 ml Milch
    30 g Butter
    30 g Mehl
    1/4 TL Salz
    Pfeffer
    100 ml Sahne
    1-2 EL Zitronensaft
    1 Eigelb

    Meerrettich bei Stufe 6 aufs laufende Messer fallen lassen und umfüllen.
    Milch, Butter, Mehl und Gewürze in 5 Min./90°/Stufe 2 kochen lassen. Dann die restl. zutaten zufügen und nochmals 30 Sek. auf Stufe 4 gut verrühren. Abschmecken.
     
    #4
  5. 19.05.03
    inge52
    Offline

    inge52

    Danke Andrea,

    werd ich auf jeden Fall demnächst ausprobieren.
    Gruß Inge
     
    #5
  6. 13.03.05
    Pu
    Offline

    Pu

    Hallöle,

    so, mein Mann kam vor kurzem heim und hat beim Einkaufen frischen Meerrettich mitgebracht und meinte - ganz typisch - den könne ich doch mal für ihn machen [​IMG]
    Na toll, ich mag keinen Meerrettich... und hab mich die ganze Zeit drum gedrückt. Hilft ja aber alles nix...

    Und genau in solchen Momenten liebe ich dieses Forum:
    Meerrettich in der Suche eingegeben, dieses Rezept gefunden, gleich gekocht und mein Mann ist glücklich [​IMG]
    Wenn nur alles so einfach wäre...

    Ach ja, nächstes Mal soll ich n bischn mehr Meerrettich nehmen... ansonsten fand er die Sauce perfekt [​IMG]

    Nochmals vielen Dank fürs Rezept [​IMG]
     
    #6

Diese Seite empfehlen