Meerrettichschmorbraten

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von LaToya, 28.02.10.

  1. 28.02.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo zusammen!

    Folgenden Braten gibt es bei uns seit Jahren in regelmäßigen Abständen. Heute möchte ich euch das Rezept dafür einstellen:

    Ca. 8 cm von einer Meerrettichstange abschneiden, schälen und in 3 Teile schneiden und in den TM geben, dann ca. 1o Sek., Stufe 8, umfüllen - Achtung, wenn ihr den Deckel öffnet - beißt in Nase und Augen :-O

    1 kg Rinderbraten quer zur Faser halbieren und jedes Teil mit 2 - 3 Scheiben Frühstücksspeck o. ä. umwickeln. In wenig Butterfett von allen Seiten scharf anbraten (der Speck hält nach dem Anbraten von alleine, muß nicht unbedingt fixiert werden).

    1 Zwiebel, 1 größeres Stück Sellerie und 2 große Karotten nacheinander im TM ca. 8 Sek, Stufe 6 hacken und zum angebratenen Fleisch geben. Ein Stück Lauch kleinschneiden und ebenfalls mitdünsten. Mit ca. 1/2 l Gemüsebrühe und etwas Weißwein ablöschen.

    Alles umfüllen in den Ultra oder eine backofenfeste Kasserolle, Deckel schließen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 200° 1 1/2 - 2 Stunden schmoren. Zwischendurch mal reinschauen, ob evtl. Flüssigkeit ergänzt werden muß.

    Nach Garende die Soße mit dem ganzen Gemüse und etwas Sahne in den TM geben und pürieren. Zum Schluß ca. 4 Esslöffel von dem geriebenen Meerrettich kurz unterrühren und anrichten. Wer es schärfer mag, kann vor dem Servieren noch geriebenen Meerrettich drüber streuen. Aber Vorsicht: der Kren raucht einem bei der Nase raus, wenn man zu großzügig ist :rolleyes:

    Dazu passen Semmelködel oder Salzkartoffeln recht gut.

    Das Foto folgt, sobald man wieder Bilder hochladen kann.

    Ich wünsch euch gutes Gelingen!
     
    #1
  2. 28.02.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo LaToya,

    Das hört sich ja wirklich sehr lecker an. Werde es demnächst mal ausprobieren, wir liegen nämlich Meerrettich.

     
    #2
  3. 28.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo

    oh das hört sich ganz nach meinem Geschmack an, blöd nur das mein Mann überhaupt keinen Meerrettich will!!!:mad:

    Dann muss ich wohl mal jemand zum essen einladen wenn mein Mann nicht da ist oder er muss zusehen beim Essen=D

    Lg
     
    #3
  4. 28.02.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Jacky!

    Du kannst ja bei der Sosse etwas sparsam mit dem Meerrettich sein, dann schmeckt man ihn eh nicht raus und du kannst dich dann auf deinem Teller damit austoben :angryfire:

    Liebe Luna, wir auch! Leider ißt man ihn zu selten, obwohl Meerrettich super gesund ist.
     
    #4
  5. 28.02.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo LaToya,

    das Rezept hört sich ganz nach unserem Geschmack an. Wir lieben Meerrettich. Er ist bei uns nur leider schwer zu bekommen. Der Braten wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert zusammen mit einem Serviettenknödel aus dem Varoma.

    Danke für das Einstellen.
     
    #5
  6. 28.02.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo LaToya,:p

    Habe mir das Rezept schon abgespeichert.
    Da wir mitten in einer Meerrettichgegend wohnen, ist es ein Muß dieses Gericht nachzukochen.:rolleyes:
    Danke fürs einstellen!
     
    #6
  7. 28.02.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Abend, LaToya!

    Danke für dieses sehr gut beschriebene Rezept. Da läuft einem ja beim Lesen das Wasser im Munde zusammen :rolleyes:.

    Habe ich mir sofort ausgedruckt und wird hoffentlich bald auch getestet. Meine Familie ist leider nicht so sehr für Merettich, aber da muß sie dann halt durch ;), denn ich liebe ihn.
     
    #7
  8. 28.02.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    #8
  9. 01.03.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Guten Morgen zusammen!

    Es freut mich sehr, dass euch das Rezept zusagt! :cool:

    Was mir noch eingefallen ist: man muss wirklich viel Gemüse zugeben, dann kann man sich das Binden der Sosse ersparen ... und damit die überflüssigen Kohlenhydrate :rolleyes: Wem sie trotzdem zu dünn sein sollte, kann ja etwas Mehl mit Wasser mischen, zugeben und nochmal kurz aufkochen lassen. Braucht´s aber echt nicht.
     
    #9
  10. 01.03.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo LaToya!

    So gehts mir auch! Aber das klingt so lecker, das werde ich mal meinen Mädels oder meinen Eltern kochen!
    Danke fürs Rezept!
     
    #10
  11. 01.03.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    das Rezept hört sich gut an ,ist schon gespeichert.Wohne ja in der Nähe vom Meerrettichgebiet und da gibt es ihn auf jedem Markt frisch:p.
     
    #11
  12. 02.03.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Tani!

    Dann probierst aber die Sosse! Du wirst sie mögen, glaub mir! Brauchst ja anfangs bloß a bisserl Meerrettich dazugeben und langsam steigern.

    @ Sissa: ich wußte gar nicht, dass es in Deutschland ein spezielles Meerrettichanbaugebiet gibt. Hab ich das erste Mal von Rheinschnake gelesen. Man lernt halt nie aus, gell :rolleyes:

    Kann man übrigens schon wieder Bilder hochladen?
     
    #12
  13. 07.03.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo zusammen!

    Hier nun das versprochene Foto:



    ... das ich aus irgendeinem Grund leider nicht größer hier reinbringe :-(. In der Galerie kann man es besser sehen.
     
    #13
  14. 07.03.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo La Toya,

    ich habe dein Bild etwas größer in deinen ersten Beitrag eingefügt.

    Wie konnte ich nur ein Rezept mit Meerrettich übersehen?
    Ich werde es bald ausprobieren.
     
    #14
  15. 07.03.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo LaToya,

    uuuiii, ist das DAS Rezept? Es hört sich wirklich klasse an!!! Ich werde es testen und dann berichten. Versprochen!!!

    Dank Dir ganz herzlich für`s Einstellen!!!
     
    #15
  16. 07.03.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo LaToya :p

    wau das sieht ja super aus, da lade ich mich doch glatt bei dir zum essen ein :rolleyes::rolleyes::rolleyes: was meinst du dazu ??? wann kann ich kommen ??? Spaß muß sein oder ??? das Rezept probier ich natürlich aus .
    Vielen lieben Dank fürs Rezept :hello2:
     
    #16
  17. 13.03.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Regina!

    Lieben Dank dafür, dass du mein Fotoproblem behoben hast! Bei mir wollte es irgendwie nicht klappen :rolleyes: Gestern hab ich übrigens ein Rezept für Meerrettichsuppe entdeckt. Wenn´s was ist, werde ich es umschreiben und einstellen. Bin doch auch so ein Meerrettichfan :)

    @ Hütti: Ja, das ist DAS Rezept ;) Das Einstellen hat eh lange genug gedauert, gell! Meinst, dass es als typisch deutsches Essen ankommt?

    @ Evi: Du brauchst es nicht ausprobieren. Lieber kommt´s zu uns zum Essen! Is eh mal wieder fällig =D
     
    #17
  18. 14.03.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo LaToya :p

    uiii da freu ich mich :rolleyes::rolleyes::rolleyes: schon das Angebot nehme ich natürlich gerne an :hello2: bis bald .

     
    #18
  19. 14.03.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo LaToya!:p

    Ich möchte nur kurz Bericht erstatten: Heute gab es deinen Meerrettichschmorbraten. Wir sind begeistert und freuen uns schon auf morgen, um den Rest zu genießen!:rolleyes:

    Vielen Dank für dieses oberleckere Rezept.

    Von uns bekommst du 5 Sterne :p:p:p:p:p und wir haben ein neues Lieblingsessen.:rolleyes::p;)
     
    #19
  20. 15.03.10
    elisa
    Offline

    elisa

    Hallo LaToya,

    Danke für das tolle Rezept. Den Braten gab´s bei uns am Wochenende, er hat uns sehr gut geschmeckt. Vielleicht mach ich das nächste mal weniger Gemüse an die Soße und dafür ein bischen mehr Meerrettich, hab mich das erstemal nicht so sehr getraut, denn ich hab bisher noch nie frischen Meerrettich verwendet.
    Aber es hat uns sehr gut geschmeckt und ist einfach mal was anderes.
    Übrigens, ich hab den Braten in meinem 9in1 Multikocher gemacht, hat super geklappt.

    Liebe Grüße
    Elisa
     
    #20

Diese Seite empfehlen