Mehrkornbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von spaghettine, 08.07.08.

  1. 08.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo,

    hier ein Körnerbrot mit wenig Hefe und schmecken tut´s auch noch.
    Ergibt 2 kleine Laibe

    Zutaten:
    200 g Weizen
    180 g Weizenmehl Type 550 oder Dinkelmehl
    80 g Getreideflocken
    80 g Saatenmischung
    2 Teelöffel Salz
    10 g Hefe
    320 g Wasser

    Zubereitung:
    Den Weizen 1 Min./Stufe 10 mahlen.
    Die restlichen Zutaten zugeben und 5 Minuten /Brotstufe kneten.
    Aus dem Mixtopf holen, den Teig in einer bemehlten Schüssel gut 1 Stunde gehen lassen.
    Danach den Teig durchkneten und zu 2 Kugeln rollen, diese nochmals mit eine Küchenhandtuch bedeckt, 10 Minuten gehen lassen.
    Jede Teigkugel zu einem Laib formen, mit Wasser bestreichen und in eine Saatenmischung drücken.
    Jeder Laib in eine gefettete Kastenform (500 g) legen und abgedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
    Bei 200° 20 - 25 Minuten backen.


    [​IMG]
     
    #1
  2. 08.07.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Mehrkornbrot

    Hallo Regina,
    andere Leute haben zuviele Fotos im Beitrag, andere gar keins ... 8-)

    Wo ist denn das angekündigte Foto? Ich suche nämlich noch nach dem ultimativen Brot für uns.
     
    #2
  3. 08.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Mehrkornbrot

    Hallo Dagmar,

    Foto kommt - ist schon da ;).
    Ich mußte es erst noch in die Garlerie hochladen.
     
    #3
  4. 09.07.08
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    AW: Mehrkornbrot

    Hallo Regina,

    das Brot hört sich total lecker an - und sieht doppelt so lecker aus!
    Ist genau mein Geschmackt!
    Mit Getreideflocken - meinst du da Haferflocken?
    Und wenn man nur einen Laib daraus formt, verlängert sich die Backzeit?
     
    #4
  5. 09.07.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Mehrkornbrot

    Hmmm - das sieht ja oberlecker aus.
    Ob ich das mal probiere?
     
    #5
  6. 09.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Mehrkornbrot

    Hallo Heike,

    ich nehme meistens Mehrkornflocken, Haferflocken geht aber auch.
    Wenn du nur 1 Brot daraus bäckst, erhöht sich die Zeit auf es 1 Stunde.

    @ Sternenhexe, probiere es ruhig aus.
     
    #6
  7. 09.07.08
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    AW: Mehrkornbrot

    Hallo,

    das Brot (finde es immer klasse wenn Bilder dabei sind und man sieht wie es werden soll =D) sieht sehr lecker aus.
    Da ich immer gerne mal ein anderes backe werde ich dieses auch mal ausprobieren.

    Vielen lieben Dank.
     
    #7
  8. 02.02.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    #8
  9. 11.02.11
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Regina,

    das Brot auf dem Foto sieht ja nicht nach Kastenform aus:eek:!
    Eignet sich der Teig auch zum Freischieben oder hast Du eine ovale Kastenform:rolleyes:!
    Aber egal wie, es sieht auf jeden Fall lecker aus!!!!
     
    #9
  10. 11.02.11
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Ute,

    lach :p, eine ovale Kastenform.
    Du kannst das Brot auch freischieben. Ich setze es in die Kastenform, damit es nicht so sehr in die Breite geht.
    Monsieur Bertinet verarbeitet immer sehr weiche Teige.
     
    #10
  11. 11.02.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Regina,

    das Brot sieht ja wirklich klasse aus - das werde ich morgen mal nachbacken und dann berichten.
     
    #11
  12. 15.02.11
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo,

    Renate, hast du es versucht? Wie lief es?

    Mich würde interessieren ob der Teig sehr "schlonzig" ist - oben steht etwas von weichen Teigen und verlaufen... das ist nicht mein Ding :-(

    Wäre schön wenn mir jemand was dazu sagen könnte ;)

    DANKE
     
    #12
  13. 05.03.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Regina,

    spät...aber besser spät als nie... ich habe dein Brot schon vor längerem nachgebacken - uns hat es sehr gut geschmeckt! Das werde ich im Wechsel mit anderen Broten immer wieder backen! ***** von uns!

    @ Julia: Mein Brot sah -von der Konsistenz- so aus wie auf dem Foto, allerdings hatte es eine andere Form, aber das tut dem Geschmack ja nichts! Probier es ruhig aus, uns hat es gut geschmeckt!
     
    #13
  14. 08.03.11
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Julia,

    du kannst auch ein bißchen mehr Mehl dazugeben, wenn dir der Brotteig zu weich ist.

    Renate, es freut mich, dass euch das Brot schmeckt.
     
    #14
  15. 09.03.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Regina,

    dein Brot werde ich mal mit dem Starter probieren. Bin gespannt wie es wird.

    lg
    dora
     
    #15
  16. 09.03.11
    Weingeist
    Offline

    Weingeist

    Hallo Regina,

    mein Brot ist geschmacklich super geworden - nur aufgegangen ist es fast garnicht. Die Konsistenz ist daher fester als bei anderen Broten, das Teigvolumen hat sich beim Gehenlassen auch nicht wirklich vergrößert...:-O...hab es sogar länger gehen lassen...vielleicht teste ich es nochmal, denn der Geschmack ist wirklich lecker!

    Schöne Grüße

    Melanie
     
    #16

Diese Seite empfehlen