Mein Bisquit wird nichts im TM31

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von birgit1075, 03.04.07.

  1. 03.04.07
    birgit1075
    Offline

    birgit1075

    hallo,

    ich bin neu hier, habe aber schon lange den TM31!
    Aber leider wird bei mir der Bisquit nie etwas. :confused: Ich habe schon alle möglichen Rezepte ausprobiert, auch den vom TM-Kochbuch (rot). Aber er ist immer sehr hart und nicht so luftig und locker wie ich ihn von meiner alten Küchenmaschine kenne (diese habe ich verkauft, da ich meinte ich brauche diese nicht mehr).

    Was mache ich falsch?
    Könnt Ihr mir tipps geben bzw. ein Rezept das wirklich funktioniert?

    Vielen Dank

    Gruß
    Birgit
     
    #1
  2. 03.04.07
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo,

    bei unseren geliebten Fantaschnitten ist der Boden ähnlich einem Bisquit. Er wurde im TM immer klitschig. Man hat mir gesagt man soll den Teig nur noch ganz kurz mixen wenn das Mehl dabei ist, der würde das nicht vertragen (wohl wegen der Geschwindigkeit der Messer).

    Gruß
    Petra
     
    #2
  3. 03.04.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo Birgit,

    den Bisquit gleich nach der Zubereitung(wenn noch schön Luft drunter geschlagen ist) in die Form und schnell ab in den Ofen, an der Form nicht den Rand fetten (sonst geht er nicht auf)nur den Boden, auch möglichst frische Eier verwenden und Ober/Unterhitze anstatt Heißluft, ich hatte früher das gleiche Problem, habe dann aber diese Ratschläge von alten Backhasinnen beherzigt

    ansonsten gingen bei uns (aus früheren John-Zeiten) für den TM zusammengestellte handschriftliche Rezepte rum:

    hieraus 2 Stück nach denen ich heute noch Bisquit mache, ich weiß nicht ob andere Diese auch noch kennen:

    neuer super Bisquit (1Stück):

    4 Eier, 200 gr Zucker bei 50 Grad Stufe 7/ 3 min.schaumig schlagen
    200 gr Mehl (405)
    halbes Pack Backpulver
    dazugeben auf Stufe 1 nur 1 Sek.mixen
    in die mit Form geben und bei 175 Grad vorgeheizten Backofen 20-30 min. backen.
    Für dunklen Bisquit:
    50 gr Zartbitterschokolade mit 2 Eßl.Wasser fein vermixen.

    das hier folgende finde ich so genial:
    hölt lange sehr frisch
    (2 Obstböden oder für 1 Blech)

    6 Eßl. Öl
    250 gr Zucker
    3 Eier
    1/4 l Milch zusammen auf Stufe 7, 60 Sek. mixen
    375 gr Mehl, 1 Pack Backpulver
    auf Stufe 7, 10 Sek. mixen
    bei 225 Grad etwa 15-20 min. im warmen Backofen backen.

    das war damals für den John geschrieben, ich mache die Rezepte mit der Einstellung heute noch genauso aber mit dem James
    viel Spaß beim Probieren=D

    Grüße
    multimom
     
    #3
  4. 03.04.07
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo Birgit!
    Ganz wichtig ist, das der Teig nur ganz kurz verrührt wird! Es sind wirklich nur Sekunden bei mir!
    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #4
  5. 03.04.07
    tinti
    Offline

    tinti

    #5
  6. 03.04.07
    birgit1075
    Offline

    birgit1075

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo,

    das ist ja traumhaft hier. Mit so schnellen Antworten und Rezeptideen habe ich gar nicht gerechnet!!Ich bin auch erleichtert das es nicht nur mir so geht mit dem Bisquit.
    :sunny:
    VIELEN DANK!!

    ich werde es heute nachmittag gleich ausprobieren.
    Schöne Ostern
    :hello2:
    Lieben Gruß
    Birgit
     
    #6
  7. 03.04.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo Brigitte!

    Also ich mach auch immer den Super-Biskuit aus dem Forum hier.
    Er wird immer super. Sogar meine Schwiegermutter hat ihn schon bei mir bestellt, da er besser wie beim Bäcker schmecken würde.
    Habe letztens eine Schwarzwälder Kirch mit diesem Biskuit gemacht, die hatte eine Höhe von 10cm.

    Probier`s mal aus

    Gruss anjamo
     
    #7
  8. 03.04.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo allerseits,

    bis jetzt hab ich auch noch keinen gescheiten Bisquit mit dem TM hinbekommen. Deswegen rühre ich ihn nach wie vor mit meinem Handmixer zusammen.
    Aber ich werde dieses Rezept noch testen, falls das auch misslingt greife ich halt wieder zum Altbewährten.
    Man darf ja den TM nicht am Bisquit messen, für alles andere ist er ja sooo toll!!!

    Gruß von Christine :rolleyes:
     
    #8
  9. 03.04.07
    Doris34
    Offline

    Doris34

    AW: Mein Bisquit wird nichts im TM31

    Hallo Birgit,
    weiß nicht ob dir Tip auch hilft aber wichtig ist es, das du den Meßbecher abnimmst beim schlagen, damit der Teig viel Luft hat!!!!
    Gruß
    Doris
     
    #9

Diese Seite empfehlen