Anleitung - Mein Eblysalat superschnell

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von corell, 30.06.12.

  1. 30.06.12
    corell
    Offline

    corell

    Hallo,
    heute schreibe ich euch mal meinen Lieblingssalat.

    1 Packung Ebly kochen und abkühlen lassen
    Dressing : 1 Teelöffel Senf
    1 Teelöffel Curry
    Salz und Pfeffer nach Geschmack
    2 Esslöffel Essig
    4 Esslöffel Öl
    2 Dosen Mexiko- Mix von Bonduelle
    das Ganze schön mischen durchziehen lassen

    Hoffe der Salat schmeckt Euch
     
    #1
  2. 30.06.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Corell,

    das Rezept klingt lecker und ich mag Eblys super gerne!!

    Welche Menge meinst Du genau mit "1 Packung Ebly"? Ein einzelner Kochbeutel oder eine ganze Packung mit mehreren Kochbeuteln?
     
    #2
  3. 30.06.12
    corell
    Offline

    corell

    Hallo Martina,
    ich nehme keine Kochbeutel in meiner Packung sind die Ebly lose.
    Nehme 500 Gramm.
    Mache auch oft nur die Hälfte, geht ja auch super.
    Wenn ich ganz faul bin nehme ich auch noch die Salatfixtütchen:rolleyes:zum würzen.
     
    #3
  4. 30.06.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo corell,
    bin gerade über Deinen schnellen Ebly-Salat gestolpert,
    der geht ja einfach und wenn wir mal was zum grillen mitbringen sollen, ist Dein Salat echt mal was besonderes, den hab' ich noch nirgends gegessen.
    Vielen Dank für die tolle Idee =D.
     
    #4
  5. 30.06.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Correll,

    den probiere ich heute Abend gleich aus..... .

    Vielen Dank fürs Einstellen.
     
    #5
  6. 30.06.12
    corell
    Offline

    corell

    Hallo ihr Lieben,
    das freut mich aber das euch das Rezept gefällt.
    Eva-Maria ich hoffe er schmeckt dir auch so gut wie mir.
    Gibst ja bestimmt eine Rückmeldung.
     
    #6
  7. 30.06.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Corell,
    Ebly dümpeln noch im Keller und Mexico-Mix habe ich leider nicht im Hause - dafür Kidneybohnen, Erbsen und Karotten und frische Paprika. Den koche ich jetzt gleich vor für heute Abend. Die Dressingmenge hört sich für uns etwas wenig an..*lach*...aber dem kann man ja sehr gut abhelfen. Ich habe immer das Dressing für Blattsalate mit weniger Honig auf Vorrat - da verlängere ich etwas damit. Sehr gespannt bin..:rolleyes:
     
    #7
  8. 30.06.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Corell :rolleyes:!

    Genau das Richtige für heute Abend zum Grillen,wird ausprobiert,danke :laughing3:!
     
    #8
  9. 30.06.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Corell,
    hmmmm..lecker. Ich musste aber abwandeln...wie so oft...*grins*.
    Aus meinem geschätzten vollen Ebly-Päckle war bis auf knapp 130 gr. alles weg....*grübel*....also habe ich dann nur 1 rote Paprika in sehr kleine Würfel geschnitten, 1 Dose Kidneybohnen und 1 kleine Dose Erbsen und Gelbe Rüben dazugepackt. Schinken musste auch noch weg - also den auch geschnippselt und rein damit und beim Dressing kamen all die kleinen Tupperdösle zum Einsatz: ein Rest frischer Mayo, etwas Cocktailsauce, Gurkenbrühe, Curry, Essig und Öl und etwas Schweizer Salatgewürz.
    Ergebnis: super lecker und mal was ganz anderes....Kompliment für die Idee mit dem Ebly-Weizen - den gibt es sicher nicht zum letzten Mal.
    Danke dir!!!:p

    uopps...mönsch....ich hab den Senf vergessen...naja, dann beim nächsten Mal....
     
    #9
  10. 30.06.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    auch ich liebe Eblysalat.Bei uns kommt auch immer an Gemüse rein was so da ist. Er ist jedes mal anders aber immer lecker. Danke ans Ebly erinnern.
     
    #10
  11. 30.06.12
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Den werde ich auch gleich noch zum Grillen machen. Muss zwar auch Reste aus dem Kühlschrank nehmen, aber das scheint ja kein Problem zu sein.
     
    #11
  12. 30.06.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo,

    hab ihn jetzt im Kühlschrank stehen,hatte einen Mais-Olivenmix,wußte nie was machen damit :eek:,frische Zitrone und glatte Peterle noch
    dabei,super erfrischend und an diesem heißen Tag und die Idee ist er für mich 5 Sternchen wert.
    Vielen Dank für diesen leckeren Salat.:toothy4:
     
    #12

Diese Seite empfehlen