Mein Gehirn zerfliesst vor lauter Kopfzerbrechen.... 9in1 und Crocky 6,5l *Hilfe*

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von DasNickelchen, 08.10.11.

  1. 08.10.11
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    Hallo Ihr Lieben Hexen und Hexer,

    ich habe da mal ein Problem:

    Ich bin nun sehr stolze Besitzerin des Morphy Richards 9in1 Intellichef und einem Morphy Richards 6,5l digital.

    Nun war ich die ganze Woche hier Forum unterwegs und habe mir Eure leckeren Rezepte an Land gezogen, auch schon die Kochbücher von der begnadeten Jannine.

    Jetzt bin ich ein wenig durcheinander.

    Ich würde gerne alles kochen und alles ausprobieren (in diesem Forum ja eine Lebensaufgabe), aber nun mache ich mir doch einen Kopf.

    In manchen Rezepten steht: wurde in einem "3,5 l Crocky gekocht" und dann noch "high und low oder Automatik" kann ich diese Rezepte auch in meinem 9in1 Intellichef kochen und dann einfach auf "schmoren" stellen und quasi das dann als diese Automatik Stufe nutzen???

    Weil wir sind doch nur zu zweit und wenn ich die Rezepte dann verdoppeln sollte, dann wird mir das einfach zu viel. Oder brauche ich nun zusätzlich noch den 3,5 l Crocky? Ich denke, mein Mann würde mich dann umbringen.... ausserdem haben wir dann wirklich keinen cm Platz mehr frei in der Küche und viel zu viele Geräte... :rolleyes:

    Vor ganzer Überlegen dampft nicht mein Tm auch nicht mein 9in1, sondern mein Schädel... Ich kann nicht essen, nicht trinken und nicht schlafen, weil ich die ganze Zeit darüber nach denke.... (ja, ja ich kann mich prima in was rein steigern:mad:) Könnt Ihr mir hier eventuell behilflich sein ???

    In endloser Dankbarkeit

    Nickel
     
    #1
  2. 08.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Nickel,

    ganz ruhig;) Du brauchst kein weiteres Gerät.;)

    Du kannst alle Crocky Rezepte auch im Morphy machen. Ich zähle die Gesamtzeit zusammen bzw. nehme die Automaikzeit und lasse dann im Morphy Schongaren.
    Du mußt nur beachten, das Morphy erst ab 5 Stunden schongart, darunter schmort er.
    Ich hoffe ich konnte Dir helfen?!:p
     
    #2
  3. 08.10.11
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    Hi,
    ja, danke, ich denke das verstehe ich nun. Mein Mann wird aber erleichtert sein. :p Bin ich jetzt auch irgendwie...
    Aber heisst das denn, dass dann alles matschig wird ??
     
    #3
  4. 09.10.11
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    Tiamisu,
    jetzt habe ich das kapiert. Ich muss, wenn in einem Rezept steht "3 Std. bei Automatik" meinen 9in1 auf 5 Std. stellen aber wenn eine Restlaufzeit von 2 Stunden angezeigt wird, dann ist mein Essen fertig, nicht wahr ???
     
    #4
  5. 09.10.11
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Nickelchen,
    du kannst ruhig alle Gerichte 5 Std. Schongaren lassen, da wird nichts matschig!!!! Ich mache es immer so, egal was in den Rezepten steht:
    Schmoren einstellen, sobald es köchelt 5 Std. Schongaren einstellen und fertig.
     
    #5
  6. 09.10.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Dieselbe Frage haste mir ja auch per PN geschrieben. Hab Dir vorher geantwortet.
     
    #6
  7. 09.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    #7
  8. 09.10.11
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    Ihr beiden !!!

    Suppi, jetzt kann ich beruhigt alle Sachen nachkochen. Der Sonntag ist gerettet :p

    Vielen lieben herzlichen Dank für eure Hilfe !!!
     
    #8

Diese Seite empfehlen