Mein Jaques hört sich komisch an!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von jana 02, 13.02.09.

  1. 13.02.09
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Ich habe ein kleines Problem und hoffe dass ihr mir vielleicht helfen könnt.
    Mein TM31 hört sich wenn er normal läuft,etwas merkwürdig an.
    Ab der Stufe 3-4 ist er lauter und es hört sich "hohl" /dumpf und laut an.
    Bei der Knetstufe ist es genauso.Er arbeitet jetzt viel lauter mit einem komischem Geräusch.
    Er ist erst 9 Monate alt und seit 6 Monaten in Gebrauch.
    ich benutze ihn je nach dem 4- 5 mal die Woche.
    Vor 2 Tagen hatte ich einen Rührteig gemacht und heute ist es mir beim Saubermachen aufgefallen.
    Am Messer liegt es nicht.Als ich das Gehäuse sauber machte drehte ich auch (Wie immer) an dem Rädchen(ich weiss nicht wie ich es sonst erklären kann) und es hörte sich an als würde da etwas schleifen.:-( Früher als ich es beim drüberwischen drehte hatte es sich sehr leise und einfach gedreht.
    Ich hoffe ich konnte es gut erklären.
    Bevor ich bei der Kundenbetreuung anrufe,wollte ich eure Meinungen hören.
    Vielleicht hatte jemand auch mal so ein Problem.

    Liebe Grüße
    Jana
     
    #1
  2. 13.02.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Hana,

    wenn du dir unsicher bist, dann nimm lieber Verbindung mit dem Service auf. Du hast ja auch noch Garantie. Oder ruf deine TR an.

    Falls du die Möglichkeit hast, kannst du ja auch mit dem TM gleich zum Service fahren - falls der nicht so weit entfernt von dir ist.
     
    #2
  3. 13.02.09
    Engelchen69
    Offline

    Engelchen69

    Hallo Jana ,

    auch ich würde damit zum Kundendienst fahren . Du hast ja noch Garantie und somit nur die Anfahrtskosten . Dort können sie dir recht schnell sagen was los ist . Mit sowas würde ich auf jeden Fall auf Nummer Sicher gehen
     
    #3
  4. 14.02.09
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo
    Danke für die Tips.
    Normal ist es auf jedenfall nicht dass es sich so laut anhört.Ich war gestern bei einer Bekannten und bei ihr dreht sich das "Rädchen" im Gehäuse sehr leise und schleift auch nicht.Ist wirklich schade dass der TM31 nicht so robust ist und dass er schon nach 6 monatigen Gebrauch eingeschickt werden muss.:-(:crybaby:
    Beim Service hatte ich dann auch angerufen und die schicken mir einen leeren Karton zu.
    Werde dann brichten was mein TM dann wirklch hatte.
    liebe Grüße
    Jana
     
    #4
  5. 14.02.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo Jana
    Aber ganz schnell husch husch zum Kundendienst.:confused:
    Du hast ja noch Garantie.:p
    Oder lass es deine TR machen.;)
     
    #5
  6. 21.02.09
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo ihr Lieben!

    Mein TM ist wieder da!!:p:love4:
    Am Mittwoch weggeschickt und heute habe ich ihn wieder in der Küche stehen.Die Dame von der Kundenbetreuung war sehr freundlich und schickte mir den leeren Karton auch sehr schnell zu.Super Service muss ich echt sagen!!
    Mein Jaques hat einen neuen Motor bekommen und jetzt läuft er wieder einwandfrei.
    Nach 6 monatigen Gebrauch finde ich es aber recht schnell dass der Motor kaputt geht.Ich habe ihn nicht also viel benutzt.
    Ich finde der TM31 ist empfindlicher als sein Vorgänger(den ich 3 Jahre lang hatte)
    Sei es das Messer ,Elektronik usw Ich dachte immer der ist viel ""Stärker"" und robuster als der TM21.
    Was meint ihr dazu?:confused:
    sonst bin ich mit dem Neuen zufrieden habe aber Angst , dass nach dem die Garantie vorbei ist,dann noch viele Kosten auf mich zukommen.:-(

    Liebe Grüße
    Jana
     
    #6
  7. 22.02.09
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo
    Wollte nicht aufdringlich sein,würde aber gerne wissen ob jemand auch mal solche Probleme wie ich mit meinem Mixi hatte.
    Vor allem würde mich interessieren wie alt eure TM's da waren.
    Wer hatte da mal schon Erfahrungen gesammelt?
    Würde mich freuen,wenn ihr mir antwortet.=D=D
    liebe Grüße
    Jana
     
    #7
  8. 21.03.09
    Danimant
    Offline

    Danimant

    Hallo Jana,

    ich habe meinen TM31 seit Mai 08 im Dauerbetrieb in unserer Großfamilie (9 Personen, er läuft mind. 4 mal täglich); wir hatten ihn sogar zum Campen mit =D. Seit November 08 habe ich auch das Gefühl dass er lauter geworden ist und Geräusche von sich gibt die mir vorher nicht aufgefallen sind. Ganz offensichtlich ist ein feines Quitschen das z.B. auftritt wenn ich Kartoffeln nach dem Garen zu Brei pürriere. Meine TR hat gemeint das Quitschen nach einem halben Jahr Betrieb wäre normal, da das Messer selbstfettend ist und dafür eben eine gewisse Zeitspanne braucht, aber es müsse sich wieder legen. Hat es bei mir bis jetzt aber leider nicht :sad5:.
    Am Dienstag gehe ich deshalb mitsamt meinem TM31 zu einer Freundin die einen neues Gerät hat und wir kochen synchron das Gleiche - wenn mir dann bei meinem Geräusche auffallen die der Neue nicht hat werd ich auch den Kundendienst bemühen solange ich noch Garantie habe.
    Aber das der Motor so schnell kaputt geht hätte ich auch nicht gedacht, meine TR hat gesagt im TM ist ein "unkaputtbarer" Hochleistungs-Industriemotor verbaut :confused:

    VG Daniela
     
    #8
  9. 21.03.09
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo Danimant

    Ich würde auf jeden Fall mal die TM´s bei deiner Freundin vergleichen und solange du noch Garantie hast kannst du es ja ausnutzen.
    Ich war zuerst ja etwas enttäuscht dass der Mixi so schnell zum Kundendienst musste.Zum Glück hatte ich ja noch Garantie,als er aber weg war hat er mir seeeehr gefehlt.Es ist wirklich ein tolles Gerät!!
    Würde mich freuen wenn du uns auf den Laufenden hälst.
    Liebe Grüße
    Jana
     
    #9

Diese Seite empfehlen