Mein Joghurteis mit Eismaschine

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 17.05.09.

  1. 17.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallole,
    für die Eismaschine die ich seit kurzem besitze....mit Kompressor ..tolles Gerät..
    folgendes Eisrezept

    250 g Joghurt
    1 Becher Sahne
    Zitronensaft und Puderzucker nach Geschmack..
    gut vermischen im Mixi und kaltstellen..
    dann ab in die Eismaschine.. und 20 Min später -Joghurt Eis herrlich frisch-

    gruss uschi
     
    #1
  2. 17.05.09
    Flöte
    Offline

    Flöte

    Hallo Marmeladenköchin, Rezept ist notiert und wird ausprobiert. Bin seit kurzem auch Besitzerin einer Eismaschine mit Kompressor. Was hast Du für eine? Bist Du zufrieden?
    LG Petra
     
    #2
  3. 17.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Petra,

    wir haben die Unold 1,5 ltr. 48 816...glaub ich.. sind sehr zufrieden
    und heute abend gibt es damit Minze Eis.. sehr lecker ...

    gruss uschi
     
    #3
  4. 17.05.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Uschi,


    muss ich auch mal probieren, hab eine Eismaschine geschenkt bekommen,
    Hab 2x gemacht. Bei den Rezeptangaben gehören immer soviel, fett- und kalorienlastiges Zutaten rein, so daß ich es lieber immer wieder rausgeschoben habeb,

    Werde mich mal an Dein Rezept begeben, danke Dir fürs einstellen.
     
    #4
  5. 18.05.09
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Hallo Uschi,
    war wirklich sehr lecker, kann ich nur bestätigen.

    Liebe Grüße
    Rita:tonqe:
     
    #5
  6. 18.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Uschi,
    ich hätte dein Eisrezept lieber nicht anklicken sollen....mit so einem Gerät liebäugle ich immer wieder mal.....bleibt das Eis nach der Zubereitung, wenn du den Rest in die Truhe packst, eigentlich gut portionierbar? Ich arbeite ja beim Eismachen mit dem TM nach dem Prinzip, einfrieren..mixen usw....ist halt schon aufwändig...da wär so ein Kompressormaschinchen schon praktischer....wenn ich jetzt in meinem Keller mal Platz schaffen würde...hab immerhin schon mal alle Küchenmaschinen bei Ebay gesucht, damit ich so ungefähr eine Wertangabe bekomme....*grins*....(jetzt hoffe ich natürlich, dass du sagst..das Eis wird steinhart;))
     
    #6
  7. 18.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Susasan,
    das nach TM art hab ich ja auch gemacht.. war aber lästig.. deshalb leistete ich
    mir die Eismaschine..
    leider wird es nicht steinhart.. weil da meistens nix übrig bleibt...
    Eis machen.. und das war´s.. Männe würde das auch alleine essen..
    Es kommt halt auch auf die Sorte an.. viel Sahne und Ei machen es halt geschmeidiger..

    gruss uschi


    gruss uschi
     
    #7
  8. 18.05.09
    mella
    Offline

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo Uschi,

    sehr schön dass Dein Rezept mich erinnert, die Unold wieder aus der Versenkung zu holen :cool: :p.

    Danke dafür!
    Schönen Tag noch,
    Melanie
     
    #8
  9. 18.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Uschi.....das hab ich befürchtet...:rolleyes:...also werd ich mich wohl mal ans Verkaufen meiner unbenutzen Kellerkinder machen....:p

    @Mella...deinem Beitrag kann ich entnehmen, dass ich wohl nicht die einzige bin, die Küchenmaschinen großzügig Asyl im Keller gewährt..*lach*
     
    #9
  10. 18.05.09
    mella
    Offline

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo alle,

    @Susasan:
    Ehrlich gesagt habe ich die Maschine noch nicht sehr oft benutzt.
    Ich verschlafe meist, das Vanille- oder Schokoladeneis auf Vorrat zuzubereiten und einzufrieren. Diese Sorten werden ja erhitzt - da müsste ich die Masse dann erstmal runterkühlen oder ewig die Maschine ackern lassen :rolleyes:.
    Dann mache ich im TM schneller Yoghurette-Eis :rolleyes:.

    Aber mit dem Rezept hier werde ich sie für 2009 feierlich einweihen :p.

    Lieben Gruss, Mella
     
    #10
  11. 07.06.09
    sahari
    Offline

    sahari

    Hallo!

    Ich spiele auch mit dem Gedanken, mir eine Eismaschine zu kaufen.;)
    Beim Stöbern im Internet stolpere ich immer wieder über die Eismaschine von Unold. Entweder die 8875 mit 1 l oder die 48816 mit 1,5 l Fassungsvermögen.
    Da ich gelesen habe, dass einige von Euch eine Unold Eismaschine besitzt nun mal meine Fragen:
    Wie wird denn das Eis von der Konsistenz? Wird es so fest, dass man es gleich verzehren kann oder muß es zuerst noch in den Gefrierschrank? Habe nämlich schon öfter gelesen, dass es eher wie eine Cremespeise ist. Das würde mir nicht so gefallen.
    Und wie ist es mit der Zeitangabe von 30 Minuten. Kommt man damit hin? :confused:
    Ich freue mich auf Eure Antworten. Und bitte auch melden, wenn einer von Euch nicht damit zufrieden ist.
    Vielen Dank schon mal.
     
    #11
  12. 08.06.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    wir haben die 1,5 ltr. sind damit sehr zufrieden..
    und das Eis wird fest.. manchmal isses mir fast zu fest.. aber das kann man
    ja selber bestimmen.. vorher abschalten..
    es kommt auch drauf an was für ein Eis man macht.. die Zeit kommt auch hin
    manchmal ein wenig länger.. aber ich denke es ist wie mit dem Mixi man muss
    experimentieren und ausprobieren..

    gruss uschi
     
    #12
  13. 08.06.09
    sahari
    Offline

    sahari

    Hallo marmeladenköchin / Uschi!

    Vielen Dank für Deine Antwort.
    Evtl. kannst Du mir noch etwas zu dem Behälter sagen, in dem das Eis gemacht wird. Zerkratz der wirklich so leicht, wenn man z.B. Nüsse oder evtl. Schokoladenstücke unters Eis mischt?
    Und wenn ich Dich recht verstehe, würdest Du Dir diese Eismaschine so für den Hausgebraucht wieder zulegen, oder?;)
    Wahrscheinlich läufts bei mir drauf raus, dass früher oder später eine Eismaschine Einzug hält.
     
    #13
  14. 09.06.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    ;) Hallo Sahari,

    gestern war zufällig ein Test über Eismaschinen im Fernsehen.
    SO weit ich das mitbekommen habe, schnitt die Eismaschine von Unold am besten ab, obwohl diese etwas teurer war.
     
    #14
  15. 09.06.09
    Streuselkuchen
    Offline

    Streuselkuchen Inaktiv

    Hallo Marmeladenköchin,

    das Rezept hört sich lecker und frisch an, werde es auf alle Fälle mal ausprobieren.
    Vielleicht könnte man noch ein paar gemixte Erdbeeren dazu geben.
    Ich probiers einfach mal und dann kann ich ja berichten!

    Grüßle:)
     
    #15
  16. 15.06.09
    sonnenbluemchen2412
    Offline

    sonnenbluemchen2412 Inaktiv

    Halli, hallo
    schaut mal bei eba*, dort gibt es baugleiche Maschinen mit der Unold 48816. Wir haben die Syntrox 1,5lt und sind sehr zufrieden. Im TM zubereitet, nachher in die Eismaschine....perfekt.
    Als der TM ins Haus kam meinte mein Mann, jetzt kommt die Eismaschine(nagelneu, 1 mal benutzt) wieder weg....
    Kommt gar nicht in Frage, war mein Komentar. Jetzt ergänzen sich beide prima.
    Viele Grüße
    Martina
     
    #16

Diese Seite empfehlen