mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von jamy68, 18.04.07.

  1. 18.04.07
    jamy68
    Offline

    jamy68 jamy

    Hallo Liebe Leute!
    bin heute das erste mal dabei,den bekamm vor kurzem endlich mein tm31,super sache oder ...nur jetzt wollte ich nur schnell nen rabarber kuchen machen aber der kuchenteig vom tm31 buch..wurde wie brömsmeli :tongue2: kein richtiger teig.habe aber alles so gemacht wie es draufsteht.muss den der noch brömsmelig sein:-( ?
    und klappt bei euch die glacees immer? oder habt ihr den auch noch stückchen?
    vielen dank im voraus für eure hilfe!..wen ich was diennen kann ...bitte...:)
     
    #1
  2. 18.04.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    hallo jamy68,
    was hast du denn für einen Teig aus dem roten Buch gemacht? Rhabarberkuchen hab ich nämlich keinen gefunden:-(.
    Ich habe meinen TM auch noch keine Woche, aber bis auf ein Essen, das ich im Garaufsatz gekocht hab, ist alles gelungen.
    Hab schon Hefeteige gemacht (süß und für Baguette), einen Mürbteig (russischer Zupfkuchen aus dem roten Buch) und einen Rührteig - alles super gegangen und ruck-zuck fertig. =D
    Mit Eis (nehme an, du meinst das mit glacee?) hatte ich auch keine Probleme, ich glaub es geht am besten, wenn du möglichst kurz auf hoher Stufe (8 oder so?) mixt, macht zwar einen ziemlichen Krach, taut aber dabei am wenigsten auf!
    - Bitte verbessert mich, wenn es nicht stimmt, bin auch noch ziemlich am experimentieren:rolleyes: - aber das Bananeneis war echt klasse=D!
     
    #2
  3. 18.04.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    Hallo Jamie68,

    schön, daß Du im Kessel bist.
    Kannst Du uns bitte Dein Rezept beschreiben - sonst ist es sehr schwierig Dir zu helfen.
     
    #3
  4. 18.04.07
    Marlies
    Offline

    Marlies

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    Hallo Jamy,

    sag doch bitte, um welches Rezept es sich handelt. Was ist brömsmeli - bröselig, d. h. krümelig? :confused: Ich steh ein wenig auf dem Schlauch...
     
    #4
  5. 18.04.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    Hallo!

    Wenn es ein Rezept aus dem roten Buch ist, dann schreib uns doch bitte die Seitenzahl, dann können wir nachlesen. Das Rezept bitte nicht abschreiben und hier einstellen!
     
    #5
  6. 18.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    Hallo,

    ich vermute 'mal, das Du einen Mürbteig zubereiten wolltest, zumindest hat bei mir ein Rhabarberkuchen immer einen Mürbteig.

    Im TM wird der Zeig sehr krümelig, ich gebe ihn dann immer auf ein Stück Frischhaltefolie, drücke die Krümel zu einer Kugel zusammen, wickle die Folie um die Kugel und lege diese dan für die angegebene Zeit in den Kühlschrank.

    Der Teig läßt sich dann immer gut ausrollen.
    Das krümelige ist völlig normal, der Teig wird trotzdem klasse.

    Viele Grüße
    Floh
     
    #6
  7. 18.04.07
    jamy68
    Offline

    jamy68 jamy

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    vielen dank für diese nette unterstüzung!;) ja brömsmeli sind krümeli..sorry bisschen schweizer dialekt drin!hihih das rezept ist nicht aus dem roten buch das ihr kennt ,denn habe ihn im elsass gekauft...ist es vielleicht das selbe rezept?? das war..
    150gr.weicher butter,1/2 löffeli salz, 300gr. mehl,50gr wasser und vanillezucker.30sec.teigf.+10sec anderseitig stufe 2 zum den teig von der seite wegzukleben (was bei mir überhaupt nicht der fall war....:confused: )
    sorry das ich das rezept aufstell aber nur so könnt ihr wiessen um was es sich handelt.;) vielen dank!
     
    #7
  8. 18.04.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    hi,
    hat du da nicht vielleicht den Zucker vergessen? Komisch klingt auch das Wasser, das ist normalerweise nicht im Mürbteig drin:confused::confused::confused:.
    Ich nehme für Mürbteig Zucker-Butter-Mehl im Verhältnis 1:2:3 (z.B. 100g Zucker, 200 g Butter 300 g Mehl )und ggf. noch 1 Ei!:rolleyes:
     
    #8
  9. 18.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    @Sabine,

    ich habe letzt auch einen Mürbteig für einen süßen Kuchen aus dem TM-Backbuch gemacht. Darin war kein Zucker, dafür aber eiskaltes Wasser enthalten.
    So ungewöhnlich ist das also nicht.

    Viele Grüße
    Floh
     
    #9
  10. 18.04.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: mein kuchenteig im tm waren nur brömsmeli !!!

    :-Ouups, wieder was neues gelernt!
    Das Backbuch hab ich nicht, wird der Teig mit dem Wasser drin nicht zu weich oder ist da dann im Verhältnis mehr Mehl drin?:confused:
     
    #10

Diese Seite empfehlen