Mein neuer Helfer ist aktiv- Dörrautomat im Einsatz

Dieses Thema im Forum "Dörrautomat: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von muttiathome, 16.01.14.

  1. 16.01.14
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Hallo,

    gestern kam mein neuer Helfer. Nachdem ich mir beim Früchteschneiden gleich den Daumen angesäbelt habe ist die erste Ladung am trocknen. Es duftet schon herrlich :rolleyes:.

    Mit den trockenen Früchten werd ich dann einen Früchtetee im Kessel hexen.

    LG Petra
     
    #1
  2. 16.01.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Petra,

    dann gratuliere ich Dir !!

    Und Fruchtpulver, Handleckereien, Zugabe im Joghurt, Fruchtleder.. :rolleyes:

    Welches Modell darf Dich in Zukunft unterstützen ?

    Herzlichst Tatjana
     
    #2
  3. 16.01.14
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Hallo Tatjana,

    Bei mir ist der Laser 2000 im Einsatz.

    ich muss mich erst noch in die Materie reinlesen, was ich alles machen kann. Freu!!!

    Liebe Grüße Petra
     
    #3
  4. 16.01.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu..

    Das kommt sehr schnell.. vor allem die Ideen.
    Gerade habe ich ein paar Kiwi-Chips genascht.. :rolleyes:

    Wir sind nach wie vor, vom Dörren begeistert.


    Herzlichst Tatjana
     
    #4
  5. 17.01.14
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Guten Morgen,

    ich muss sagen, die Birnenchips sind lecker geworden. Die Orangenscheiben muss ich heute nochmals einschalten.

    Danach muss ich ne neue Herausforderung suchen. Vielleicht mal Bananen?

    LG Petra
     
    #5
  6. 17.01.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Petra,

    ja.. die sind lecker. Bei Birnen habe ich bereits die Erfahrung gemacht, dass nicht jede Sorte so toll funktioniert. Da ich mich allerdings bei diesem Obst in keinster Weise ( was Sorten betrifft ) auskenne, ist es noch gut Glück.:) Einmal sahen die Scheiben aus, wie schon mal gegessen.. und so schmeckten die auch.. Die waren zuvor absolut in Ordnung; seit dem wähle ich die, mit festen Fruchtfleisch.

    Was Bananen betrifft, so sind im Handel oftmals die Frittierten erhältlich; meine hier sehen einwenig anders aus; auch nicht so knackig. Aber da sollte ich evt. noch ein bisschen üben.

    Was total leeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker ist: ANANAS!!!
    Da empfehle ich dünne Scheiben u. diese mit einem Küchentuch einwenig trocknen.. das reduziert die das Timing.

    VIel Spass weiterhin, Tatjana
     
    #6
  7. 17.01.14
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Hallo Tatjana,

    danke für den tip. Auf einige habe ich Kokosflocken draufgestreut- lecker!!

    Bei den Bananen ist es egal, wie sie aussehen- ich geb sie eh nur in den Früchtetee.

    Schönen Tag

    lG Petra
     
    #7
  8. 17.01.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Petra,

    und was wird sonst noch alles in den Früchtetee kommen ??
    Ich nehme mal an Apfel??

    Herzlichst Tatjana
     
    #8
  9. 17.01.14
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Hihi,

    ich stell mal das Rezept ein.

    Im Moment hab ich Paprika, Karotten ,Topinamburchips und Flädle drin- bin gespannt.

    Grüßle Petra
     
    #9

Diese Seite empfehlen