Mein Physiotherpeut meint Rudern hält fit ;) nur welches Gerät ???

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Ayvoureen, 27.02.14.

  1. 27.02.14
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo liebe Hexen,


    nachdem ich Weihnachten fast mei Jeanshose sehr nah an die Dehnungsfuge gebracht habe. Sie fast schon beim anziehen gequietscht hat, mein Physiotherapeut schon mit dem Kopf schüttelt und sagt. He etzt wird's Zeit für Sport ... nun da habe ich viel Zeit am Computer gehockt und mir Gedanken gemacht. Fitnessstudio kommt für mich nicht in Frage. Ich weiß da könnte ich diverse Geräte ausprobieren aber ich müsste die Zeit jedesmal kalkulieren. Schön wäre es wenn ich es Zuhause machen könnte je nach Lust und Laune. Da ich eine Gerät gesucht habe das viele Sachen abdeckt und zudem noch Spass macht fand ich den Tip mit dem Rudergerät nicht schlecht. Allerdings gibt's auch da wieder Einschränkungen. Er darf nicht im weg stehn, sollte leicht verstaubar sein nicht viel Platz wegnehmen. Relativ ruhig sein und gute Ergebnisse liefern. Da kamen zwei Geräte zur näheren Auswahl der Concept 2 und der WaterRower Club Sport. Bei letzteren kann ich ihn erstmal Mieten und dann Schaun ob wir beide passen beim Concept 2 da kenne ich dann nur die Internetbewertungen.

    Meine Frage wäre hat jemand von euch eines der beiden Rudergeräte und wie seid ihr zufrieden damit ?


    Liebe Grüssle Anja
     
    #1
  2. 27.02.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Anja,

    wir hatten viele Jahre einen WaterRower, den kann man hochkant an die Wand stellen. Gibt es in verschiedenen Holzarten. War klasse zu bedienen und sah super aus. Wegen meiner Knie-TEP konnte ich nicht mehr so tief runterkommen, sonst hätten wir den nicht verkauft (großer Wiederverkaufswert:).:rolleyes:
     
    #2
  3. 28.02.14
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Anja,

    leider kann ich dir zu den Qualitäten des Rudergerätes nichts sagen. Aber das Rudern fit macht kann ich dir sagen.
    Seid zwei Jahren Ruder ich jetzt im Verein. Durch meinen Sohn bin ich da hingelangt.

    Es ist für die komplette Muskulatur super gut und die Firgur ändert sich. Noch nie hatte ich einen so straffen Bauch po und Oberschenkel.
    Im Frühjahr bis Spät Herbst gehen wir aufs Wasser. Das liebe ich.
    ABer jetzt im Winter wo es abends so schnell dunkel ist, ist halt Ergotraining(Rudergerät) angesagt.
    Ich kann dir sagen da muss man schon Disziplin haben um sich da alleine regelmäßig drauf zu setzen. Es ist schon sehr stupide und eintönig, Ständig muss man auf die richtige Körperhaltung achten.

    Ich mache es nicht gerne, quäle mich da im Winter 2x die Woche hin. Ich glaube wenn meine Mitruderer mich nicht immer aufmuntern würden zu kommen würde ich meinen A... nicht von der Couch zu kommen.

    Vielleicht hast du in deiner Nähe einen Ruderverein und du gehst mal zum Probetraining. Da hast du dann alle Möglichkeiten.

    Bin gespannt wie es bei dir weitergeht.

    Gruß Christina
     
    #3
  4. 28.02.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #4
  5. 28.02.14
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo Pendels,

    Coole Sache das Teil. Allerdings habe ich nur im Wohnzimmer richtig Platz. Das kann sich irgendwann mal ändern denn die Kinder werden ja auch größer.

    Ich bin immernoch unentschlossen und denke ich miete mir erstmal einen WaterRower.

    Einen Ruderverein gibt's leider auch nicht gleich um die Ecke somit wäre es wieder der Zeitfaktor. ;)

    Grüssle Anja
     
    #5
  6. 02.04.14
    LauraS
    Offline

    LauraS

    hallo :) Dein Physiotherapeut hat recht, es hält wirklich fit! Allerdings muss man sich dafür im Studio anmelden :/
    Ich nutze immer dieses Rudergerät im Sitzen, da wo die Beine in die Beuge gehen beim zurücklassen der Gewichte. Trainiert zusätzlich die Beine :-O
     
    #6

Diese Seite empfehlen