Memimas Osterhasen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Memima, 04.04.10.

  1. 04.04.10
    Memima
    Offline

    Memima

    Hallo liebe Hexen
    Ich wollte Euch gerne an meiner Osterbäckerei teilhaben lassen und vielleicht kann ich ja noch jemand inspirieren dem die richtige Idee noch fehlt (wobei ich das bei den vielen tollen Rezepten hier nicht glaube)

    Ich habe den Hefeteig Süß oder salzig in doppelter Menge (die süße Version) gemacht und wie folgt weiter verarbeitet:
    Nach dem ersten gehen habe ich den Teig in Etappen ausgerollt und Hasen und Ostereier ausgestochen.
    Dann auf Backpapier gelegt und nochmal ca 1 Std gehen lassen.
    Backofen auf 200°C vorheizen und die Hasen und Eier gut 10 Min backen (Sichtkontakt für Bräune nach Wunsch)
    [​IMG][​IMG]

    Dannach auskühlen lassen und mit geschmolzener Kuchenglasur überziehen
    [​IMG]
    Frohe Ostern euch Allen
     
    #1
  2. 21.04.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo, Memima!

    Habe Deine Häschen gemacht! Super Idee!
    Nach dem Erkalten habe ich Sie teilweise mit Orangenzuckerguss glasiert! Einige sind Pur geblieben und ein paar habe ich in Eierliköruckerguss mit Schokoblättchen getaucht! Die Augen habe ich mit getränkten Rosinen gemacht, fallen aber runter! Nächstes mal werde ich die schon vor dem Gehen rein drücken!

    Schmecken lecker! Danke!
     
    #2
  3. 21.05.11
    Memima
    Offline

    Memima

    Hallo Zauberlöffel
    Ich hab grad erst gesehen das Du hier was geschrieben hast - Freut mich das Dir die Idee gefallen hat. Ich bin dieses Jahr (durch Töchterchen 2 und ein dadurch noch anhänglicher gewordenes Töchterchen 1) gar nicht dazu gekommen mich Osterbäckerlich zu betätigen. Wenn ich im Moment mal dazu komme was zu backen dann ganz spontan die Gunst der Stunde genutzt...
     
    #3

Diese Seite empfehlen