Frage - Mengenangaben in Rezepten genauer angeben

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Merlinchen, 28.05.11.

  1. 28.05.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo,

    ich wende mich heute mal mit einer ganz allgemeinen Bitte an Euch:

    In fast allen Rezepten wird die Mengenangabe nur mit EL oder TL angegeben.

    Könntet Ihr nicht mit angeben, ob es gestrichene oder gehäufte Löffel sind?

    Ich fände es schon wichtig, schließlich ist 1 geh. EL fast doppelt soviel wie 1 gestr. EL,
    oder seht Ih das anders?
     
    #1
  2. 28.05.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Gele!

    Also ich verwende Löffel weder gehäuft, noch gestrichen, sondern "normal". Und geschmacklich ist mir das noch nie bei einem Rezept aufgefallen. Kann ich mir auch nicht vorstellen, dass das geschmacklich extrem viel ausmachen könnte.
     
    #2
  3. 28.05.11
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    für mich lesen sich solche Angaben immer wie folgt:

    1 gestr. EL = 1 gestr. EL
    1 gehäufter EL = 1 gehäufter EL
    1 EL = liegt mengenmäßig zwischen gestrichen und gehäuft...
     
    #3
  4. 28.05.11
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Gele,

    für mich ist die Bitte nachvolllziehbar. Gut, dass Du es mal angesprochen hast.

    Auch wenn ich nicht koche und backe, bis auf eine Ausnahme - Pizzateig. Da stand ich letzte Woche vor genau diesem Problem, wieviel Salz ich denn nun abmessen sollte - gestrichen, leicht gehäuft, richtig voll :confused:
    Wenn man ein Rezept noch nicht kennt, ist das gar nicht mal so leicht...
     
    #4
  5. 28.05.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich sehe es so wie hejula - Salz ist sowieso Geschmackssache, jedes Bindemittel ist anders und man kann ja ab und zu geben - so ist das beim Kochen - auch ohne Thermomix!
     
    #5
  6. 28.05.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Andrea hat da echt recht. Als ich ein Brot probiert habe, war es mir viel zu salzig, aber andere haben es total gelobt. Ich habe mir dann einen Vermerk gemacht und redzuiere zukünftig das Salz. Das muss jeder für sich selber herausfinden.
     
    #6
  7. 28.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    für mich ist diese Angabe besonders bei Salz und Gewürzen/Kräutern reine Geschmackssache. :rolleyes:
    Und das Gelingen hängt bei Geschmackszutaten eigentlich auch nicht davon ab. ;)

    Wenn ich was mag, wird gehäuft, ansonsten gestrichen.....mir ist egal, wie es steht :cool:
     
    #7
  8. 28.05.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    genau - und Kartoffelmehl, Maisstärke und Weizenstärke - alles bindet anders ab, da muss man mit dem gekauften Produkt Erfahrungen sammeln und das dann aufschreiben, damit es beim nächsten Mal besser oder wieder klappt. Meine Mutter gab mir bei ihren Rezepten die Angaben: "davon nimmtst du ein bisschen, dann probierst du, das musst du schmecken/spüren/riechen (bei Dampfnudeln - die riechen, wenn sie fertig sind:rolleyes:) und die schönste Angabe von ihr: Das hat man im Gefühl;)
     
    #8
  9. 28.05.11
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    dito Andrea. Meine Oma hat beim Dampfnudeln machen zu mir gesagt, " a Hand voi, hoid!" Nur Ihre Hände sind viel kleiner als meine. Also, ausprobieren und mitschreiben.
     
    #9
  10. 28.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo.. Also wenn ich für ein kreiertes Rezept einen gestrichenen TL mit irgendwas benutzt habe dann geb ich im Rezept auch gestrichen an- daselbe mit gehaeuft... aber wenn nur 1TL dransteht dann ist das halt ein ganz normaler TL voll... TL rein in den Salzbehaelter, bissle abschütteln und so hab ich meinen normalen TL Salz...

    Aaaabbbbberrrrrr... =D es sind auch alle TL anders :) auf meinen IKEA Löffel passt lang net soviel drauf wie auf meinen anderen vom guten Besteck, da er viel schmaeler ist :)... welchen nehm ich jetzt ??? :rolleyes:

    Dann müsste man schon Gramm angeben....aber ich finds unnötig... Am ''besten'' gefallen mir die türkische Rezepte mit ihren Wasserglaesern und Teeglaeser =D... Wenn dann ein Rezept hast wo in Wasser und Teeglaeser abgemessen wird... da dreh ich auch durch- da es auch verschiedene Grössen an Teeglaeser gibt und ich immernochnet weiss von welcher Grösse die reden :)
     
    #10
  11. 28.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Genau Pedi - diese Tassengeschichten ....

    Ist auch oft egal, wie gross die Tasse oder das Glas ist - das Verhältnis der Zutaten stimmt ja :rolleyes:


    Und die Löffel sind wirklich alle total unterschiedlich gross :rolleyes:
     
    #11
  12. 28.05.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    Leute Leute was habt Ihr denn für Probleme.
    Da müsste man ja auch bei einer Prise schreiben
    ob die Finger groß oder klein sind.
    EL= Esslöffel , TL= Teelöffel oder Kaffeelöffel,
    ich verstehe das Problem jetzt nicht.
    Ok ich muss ja auch nicht alles verstehen.=D
     
    #12
  13. 28.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Ja wenn alles mit Tasse oder Becher abgemessen wird dann passt das Verhaeltnis... aber dann heisst es hier 2 Wasserglaesser Griess und ein halbes Teeglas Öl... und ein halbes Paket Margarine... so sind hier die Rezepte...Gramm kennen die net :)....

    Ich hab letztens zu meiner Freundin gesagt sie soll als Mascarpone Ersatz 1 Paket Sahne und 2 Pakete Frischkaese mischen...was macht sie??? Kauft 1 Paket Sahne--aaaabbber 1 Paket mit 1000ml und net 200 =D =D
     
    #13
  14. 28.05.11
    Pati
    Offline

    Pati


    so eine Unverschämtheit! Wir sollten mal eine PEDItion einreichen, dass die Löffelfabrikanten sich auf eine Größe einigen [​IMG]

    sorry 8-) DER musste sein!
     
    #14
  15. 28.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Das ist doch schonmal was, wenn dabeisteht welches Glas =D




    Mich stört z. B. sowas: 1 Paket Schinken :-O

    Paket ist für mich was grooooosses, das der Postbote oder UPS oder DHL oder was weiss ich wer bringt :cool:

    Wenn ich beim Metzger oder an der Wursttheke sage: "1 Paket Schinken, bitte" - was bekomme ich dann????????? [​IMG]
     
    #15
  16. 28.05.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    [​IMG]
     
    #16
  17. 28.05.11
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo,

    ich finde sowieso das bei jedem das gleiche Rezept total anders schmeckt.
    Weil jeder irgendwie doch noch ne anderen Eigenheit hat beim kochen.
    Ich kann mir nicht vorstellen das bei zwei unterschiedlichen Personen die das gleiche Rezept kochen genau das gleiche rauskommt.
    Ich nehm zb gar keine Tl oder Eßl ich messe das immer in der Handfläche ab.

    lg
    Holly
     
    #17
  18. 28.05.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @ all,

    sorry, daß ich eine solche Welle ausgelöst habe. Das wollte ich wirklich nicht :eek: .

    Mir ist nur aufgefallen, daß die Mengenangaben gerade bei Soßen bei mir nicht klappten. So wurde meine erste Soße einfach nicht sämig und die zweite Soße eine einzige Pampe, und das hat mich dann doch verunsichert und dann das Ergebnis häufig entsorgt.
     
    #18
  19. 28.05.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Gel,
    mach es genauso wie in Deinem Kochtopf. Da kann es doch auch sein, dass Du nach würzen oden nach dicken musst . Genauso ist es im TM. Aber lieber erst mal von allem ein bisschen weniger als gleich zu viel. Nach würzen sowie auch an dicken kann man immer noch .
     
    #19
  20. 29.05.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    das ist doch das tolle beim TM: du kannst in eine zu flüssige heiße Soße noch Bindemittel einrühren und noch mal aufkochen, weil es keine Klümpchen gibt. Und bei einer zu dicken Soße kannst du noch Flüssigkeit zugeben und alles dünner rühren. Deswegen muss man nicht alles gleich wegkippen.
    Und dass es nie gleich schmeckt, wenn zwei das Gleiche kochen, sieht man immer Freitags beim Finale in der ZDF-Küchenschlacht: da kochen die Finalisten ein Rezept des Kochs - und es kommen immer verschiedene Gerichte raus;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen