Menue am 1. Weihnachtsfeiertag

Dieses Thema im Forum "Winter" wurde erstellt von Ypsi1976, 13.12.09.

  1. 13.12.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Man, ich bin soooooo unkreativ ;) Aber ich hab ja euch und hoffe, das ich einige tolle Ideen bekomme!'

    Und zwar kommen meine Eltern am 1. Feiertag zu uns zum essen. Wir sind also zu viert und da wollte ich ein nettes Menue zaubern. Habt ihr eine Idee? Also auch, was zusammenpasst??? Würde mich durch euch gerne etwas inspirieren lassen :)

    Wünsche euch jetzt schon mal schöne Weihnachten!
     
    #1
  2. 13.12.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Ypsi !! :wave:

    Wie wäre es mit diesem sehr klassischen Rezept:

    Vorspeise - Feldsalat / Vögelesalat / Rapunzel mit Kartoffeldressing aus einem Finessen Heft (Rezept gern per PN oder zu finden im Heft 1/2005, S.10)
    Hauptgericht - Hirschgulasch mit Rotkohl und Serviettenknödel
    Nachtisch - Creme Brulee so oder so

    Inspirationen für Hauptgerichte findest du in diesem Thread, für Desserts in diesem Thread. Und hier Was kochen wir Weihnachten.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #2
  3. 13.12.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Hey, vielen Dank :)

    Also erstes und letzteres hört sich schon klasse an. Da wäre ich für ein Rezept dankbar. Aber mit dem Hauptgericht komme ich wohl hier nicht an. Hirschgulasch ist bei uns nicht wirklich ein Trend. Vielleicht hätte da noch jemand eine andere Idee....

    Trotzdem schon mal danke :rolleyes:
     
    #3
  4. 13.12.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Ypsi !! :wave:

    Klar, Wild ist halt nicht jedermanns Sache.

    Wie wäre es - auch sehr klassisch:

    Hauptgericht - Rollbraten, Rouladen so oder so, Lende mit Bacon umwickelt, Schweinefilet frei nach Schuhbeck, Zwiebelrostbraten
    Beilage - Kartoffel Laibchen

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #4
  5. 13.12.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ypsi!

    Mit diesem Gericht habe ich schon Eltern & Schwiegereltern beeindruckt:

    Vorspeise: http://www.wunderkessel.de/forum/vo...62-gebackener-camembert-preisselbeerrahm.html

    Hauptgang: http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-fleisch/37464-burgundertoepfchen-tm.html mit http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-vegetarisch-vegan/782-lecker-moehrenspaetzle.html

    Dessert: http://www.wunderkessel.de/forum/na...n-coulants-au-chocolat-foto-beitrag-16-a.html mit Vanilleeis aus dem roten Buch

    Alles lässt sich super-einfach machen und das Eis kannste z.B. schon einen Tag vorher zubereiten.

    Preiselbeerrahm schon morgens zubereiten und ab in den Kühlschrank.

    Den Teig für den Schoko-Vulkan zubereiten und in eine Schüssel geben.

    Möhrenspätzla auch schon morgens zubereiten und kurz vor dem Servieren nochmal in Butter anschwenken.

    Ein Menue ohne Stress und super-lecker!

    Dir auch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!
     
    #5

Diese Seite empfehlen