Messbecher im Deckel....

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Hamsternixe, 17.11.06.

  1. 17.11.06
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Ich hatte ja bisher den James. Dort hab ich den Messbecher immer mit der offenen Becherseite nach unten eingesetzt. So hat es mir damals meine TR gezeigt.

    Nun mit Jaques war ich ganz verblüfft, als auf der Vorführung der Messbecher andersherum eingesetzt wurde. Ist das neu oder hab ich das nur immer falsch gemacht??
     
    #1
  2. 17.11.06
    funnybs
    Offline

    funnybs

    AW: Messbecher im Deckel....

    Hallöle,
    den Becher kannst Du einsetzen, wie Du möchtest, nur wenn der Schmetterling darauf kommt, geht nur eine Richtung.
    Da ich James nie kennengelernt habe und Jaques mir mit variablen Bechereinsatz vorgestellt wurde, scheint es egal zu sein!;)
     
    #2
  3. 17.11.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Messbecher im Deckel....

    Hallo,
    es war schon immer (ich bin seit 13 Jahren dabei)bei allen Modellen des TM wichtig, den Messbecher mit der Öffnung nach oben einzusetzen. Nur wenn beim TM31 der Rühraufsatz eingesetzt wird, muss er anders rum.
    Es ist deswegen wichtig, damit der Messbecher beim Kochen auf keinen Fall Vakuum ziehen kann - und ausserdem ist er leichter zu reinigen, wenn er mit der Öffnung nach oben drin ist.
     
    #3
  4. 17.11.06
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Messbecher im Deckel....

    Hm, dann hab ich das tatsächlich jahrelang falsch gemacht...angry9:

    yep, das kann ich bestätigen.... und bin froh, das ich endlich den "Neuen" hab.... ich LIEBE den Deckel!!!!
     
    #4

Diese Seite empfehlen