Messer oder Dichtung undicht?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von kizette, 26.08.10.

  1. 26.08.10
    kizette
    Offline

    kizette Probiererin

    Hallo,
    ich bemerke immer nach dem Mixen von flüssigen Speisen Verunreinigungen unterm Messer. Kann es sein, dass das Messer selbst nicht dicht ist und innen an der Übertragungswelle Flüssigkeit langfließt???
    Denn die Dichtung ist sauber! ? !
    Das wäre echt blöd, wenn ich jetzt das ganze Messer wechseln müsste!

    LG
    kizette
     
    #1
  2. 26.08.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo Kizette,

    es kann auch sein, dass der Dichtungsring unter dem Messer vielleicht nicht mehr ganz in Ordnung ist.
    Ich habe das auch oft, aber da ich den Topf meist mit Fuß abwasche und sich im "hohlen" Fuß Wasser sammelt, ist das dort immer vom Fuß rausgelaufen. Könnte es vielleicht auch das bei dir sein?
     
    #2
  3. 26.08.10
    kizette
    Offline

    kizette Probiererin

    Nein, vom Abspülen/Abwaschen ist es nicht.
    Das Komische ist, dass das runde Teil unterm Messer sauber ausseht und erst das sternförmige Teil verschmutzt ist.
    Als ob zwischen den beiden Teilen etwas herausläuft.
    LG
    kizette
     
    #3
  4. 26.08.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    welchen TM hast du denn? Und wie alt ist er?? Kann deine Beraterin es sich mal anschauen?
     
    #4
  5. 26.08.10
    Lehrling
    Offline

    Lehrling

    Hallo Kizette,

    das gleiche Problem habe ich auch mit meinem TM21 und zwar seit ich ein neues Messer direkt bei Vorwerk gekauft habe. Ich habe hier auch schon die Frage gestellt, leider konnte mir bis jetzt noch keiner helfen. Auch bei der Telefonhotline kamen wir nicht weiter. Jetzt habe ich entschieden, zum TM-Doc zu fahren und ihn dort untersuchen zu lassen. Inzwischen traue ich mich nicht mehr ihn zu benutzen!

    Viele Grüße
    Beate
     
    #5
  6. 26.08.10
    kizette
    Offline

    kizette Probiererin

    Hallo,
    ich habe den TM 31,
    2 Jahre alt.

    Meine Beraterin ist irgendwie verschollen...

    kizette
     
    #6
  7. 26.08.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo kizette,
    wenn du noch innerhalb der Garantiezeit bist, kannst du ihn ja mal zum Kundendienst bringen. Dafür ist er ja da. Ferndiagnose ist immer schlecht.
     
    #7
  8. 27.08.10
    kizette
    Offline

    kizette Probiererin

    Die Garantie ist leider abgelaufen,
    aber ein Kundendienstbesuch ist wohl die einzige Möglichkeit.
    Nur muss ich mal Zeit haben und in die Stadt kommen...

    LG
    kizette
     
    #8

Diese Seite empfehlen