Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von audrey680, 18.08.07.

  1. 18.08.07
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hi zusammen,

    jetzt bin ich aber wirklich knatschig.........................

    Mein Messer ist vom November 2005 - mein TM von April 2005......
    also damals ging das Messer schon nach 5 Monaten kaputt - vielleicht sollte ich jetzt froh sein, daß es fast 21 Monate gehalten hat.........

    Habe ich auf das neue Messer auch 2 Jahre Garantie?? Dann wäre es ja nicht ganz so die Katastrophe, oder???

    Außerdem ist der Kundendienst in Neuss ca. 25 Kilometer entfernt - mit total bescheuerten Öffnungszeiten..... die ich mit 3 Kindern irgendwie überhaupt nicht hinbekomme..........

    Mensch, ich ärgere mich so............wer macht jetzt heute die Kräuterbutter, den Zaziki und das Brot für's Grillen???

    Ärgerliche Grüße

    Sabine
     
    #1
  2. 18.08.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,

    lass dich mal drücken :goodman:
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben das auf das Messer auch 2 Jahre Garantie ist,aber bin mir nicht sicher.
     
    #2
  3. 18.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,

    fühl Dich auch von mir gedrückt :goodman:. Habe hier irgendwo auch gelesen, dass man auf das Messer 2 Jahre Garantie hat.

    Dachte auch letzte Woche, mein Messer ist hin. Wollte meinen Topf nur spülen mit 500 g Wasser und Spüli. Manno, hat das komische Geräusche gegeben. Mein Sohn hat dann festgestellt, dass der Topf nicht richtig drin war. Topf raus und wieder ein. Alles in Ordnung (SchweißvonderStirnwisch). Mixi läuft und läuft.

    Hast Du jemanden in der Nähe, der Dir den TM mal leihen würde? Ich hätte einen zweiten Mixtopf, krieg diesen nur leider nicht durch die Leitung.

    Ansonsten hilft wohl nur der Kundendienst oder einschicken (aber das dauert auch wieder ein paar Tage). Oder Du fragst Deine TR. Vielleicht kann sie Dir ja einen Topf leihen, bis Du das neue Messer hast, bzw. Dir bei der Beschaffung eines neuen Messers behilflich sein.
     
    #3
  4. 18.08.07
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,
    leider ist die Garantie nach 2 Jahren vorbei, bzw. verlängert sich nicht automatisch wenn zwischendurch etwas defekt ist. Meine Repräsentantin hatte mich da falsch informiert. Hatte vor ein paar Wochen einen ähnlichen Fall. Allerdings war Vorwerk sehr kulant und hat die Reparatur voll übernommen. Frag doch auch vorher nach und lass dir ein neues Messer schicken.
    LG Abraxas;)
     
    #4
  5. 18.08.07
    schokofee
    Offline

    schokofee

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,

    da hast Du aber wirklich Pech mit den Messern und ich kann Deinen
    Ärger gut verstehen. Ich würde das mal direkt bei Vorwerk reklamieren,
    bei so einer teuren Maschine, sollte das einfach nicht vorkommen.

    Drück Dir die Daumen, dass das Problem zu Deiner Zufriedenheit gelöst wird.

    Liebe Grüße

    Waltraud
     
    #5
  6. 18.08.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,

    oh ja, da kann ich Dich echt gut verstehen. Eigentlich müßte doch bei einem Ersatzteil (also Deinem neuen Messer) die Garantie für dieses 1 Teil wieder von vorne anfangen, das wären dann doch wieder 2 Jahre für`s Messer:confused::confused::confused::confused::confused:. Ist aber nur reine Spekulation. Ich kann Dir leider keine Auskunft geben. Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass er bald wieder heile ist und Du bald wieder mit ihm werkeln kannst.

    Liebe Grüße
     
    #6
  7. 18.08.07
    luisa
    Offline

    luisa

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,
    bei mir wars auch so, ich hatte schon in der Garantiezeit ein neues Messer bekommen.
    Nun war dieses Messer auch nach 22 Monaten kaputt und es war kein Garantiefall. So hats mir der Mann im Servicecenter erklärt, die Garantie verlängert sich nicht.
    Jetzt hab ich zwar das neue Messer, welches auch in die Spülmaschine passt, aber ich musste es voll zahlen.
    Viele Grüße Luisa.
     
    #7
  8. 19.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,
    versuch mal Dein Messer bei VW direkt zu reklamieren,
    meist hat man beim Hersteller mehr Chance auf Kulanz zu stoßen.

    Schick Dein Messer ein,
    mit Kopie von Kauftaten u. Lieferscheinen,
    mach notfalls VW darauf aufmerksam,daß der TM kein "Pfennig-Produkt" ist.

    Liebe Grüße
    u. viel Erfolg
    wünscht Dir
    anna-martha
    jede Firma die was auf sich hält,liefert auf Kulanz Ersatz
     
    #8
  9. 19.08.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo!

    Das ist ja ärgerlich! Aber was ist da genau kaputt?
     
    #9
  10. 20.08.07
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo:
    Wenn das Messer als Ersatzteil ausgetauscht wurde, ist es keine Garantiefall!
    Wenn ihr allerdings zusätzlich das Messer gekauft habt und noch den Kaufbeleg hab, nur dann hat es 2 Jahre Gewährleistung!!!
    Garantie ist übrigens ein freiwilliges entgegenkommen des Herstellers oder eines Händlers über die 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung hinaus!
    Ute
     
    #10
  11. 21.08.07
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hi zusammen,

    wollte dann doch nochmal berichten, wie die Geschichte ausgegangen ist...

    Vorweg, Göga ist zum Kundendienst in Neuss gefahren, da die Öffnungszeiten von diesem Laden so überhaupt nicht zu den Bring- und Abholzeiten meiner 3 Kids passen................

    Hier wurde ihm direkt gesagt..........Garantie.......NEIN
    KULANZ..............was ist denn das..........????????????
    Fehler auslesen, wollte der Kundendiensttechniker - gegen Bezahlung versteht sich.......... deswegen bin ich auch sauer.........hat das was mit Service zu tun?
    Ein neues Messer wollte er verkaufen...........vergisst hierbei aber völlig zu erwähnen, dass dieses Messer sich doch etwas von dem alten Modell, welches er ja gesehen hat.......weil kaputt........unterscheidet.......

    Also von Service und Beratung kann man hier wirklich nicht sprechen.......
    Göga hat das neue Messer gekauft (klar, was sollte er auch sonst tun) und ich habe kurz mit meiner TR gesprochen.........sie seufzte und gab' mir denTip Vorwerk einen bitterbösen Brief zu schreiben.......ist auch schon passiert!

    Aber ich finde es unglaublich.............
    Und das bei so einem teueren Gerät - bei so einem renommiertem Unternehmen wie Vorwerk........oder bin ich da zu blauäugig???
    Und ärgern................ 49,00 Euro ärmer...........:angryfire:

    Und prima wäre es ja jetzt auch in Sachen Messer ein bißchen informiert zu werden........stellt ihr den Topf kpl. in die Spülmaschine - kann ich das ganze "Teil" samt Messer ins Spülwasser stellen...........
    grrrrrrrrrrrrrrr ich bin soooo wütend!

    Sorry!

    Grüße

    Sabine
     
    #11
  12. 22.08.07
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,
    ist ja echt ärgerlich. Wegen der Kulanz hätte der Kundendienst direkt bei Vorwerk anrufen müssen und dann die Sache klären. das hätten die wissen müssen.
    Vielleicht bekommst du das Geld ja erstattet. Viel Glück.
    LG Abraxas:confused2::homework:
     
    #12
  13. 24.08.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo!

    Also das ist wirklich ärgerlich! angry9:Hoffentlich bekommst du das Geld wieder! War richtig, dass du da hinschreibst!!

    Falls das eine Frage war mit dem abspülen: Also ich bau immer alles auseinander und reinige die Teile einzeln. Meistens im Spülbecken, aber wenn das Messer zu sehr dreckig ist (also wenn ich es einweichen müsste), dann geb ich es in die Maschine. Ich leg es aber in den oberen Korb.

    Viel Glück mit dem neuen Messer! ;)
     
    #13
  14. 24.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo Sabine,
    mir ist mal was ähnliches bei einem Auto passiert,

    Auto war Neukauf, 1 Jahr alt(5000Km) 4 WOCHEN nach Ablauf der Garantie,
    ging was kaputt, die Werkstatt wollte mir auf Biegen u. Brechen keine Kulanz einräumen, als ich dann sagte ich werde mich ans Werk wenden,

    Du wirst es nicht glauben:
    Plötzlich war Kulanz keine Frage mehr,
    da hieß es dann plötzlich man hätte man mich mißverstanden,
    so quasi ich hätte mich ja nur mit dem Lehrling unterhalten.........

    So ein Kulanzantrag seitens einer Werkstatt,
    ist mit etwas Papierkrieg verbunden,
    das wird beim Kundendienst von Vorw. nicht anders ablaufen.

    Deshalb hab ich Dir weiter oben schon mal vorgeschlagen Dich an VW direkt zuwenden.

    Find es richtg gut,das Du jetzt ans Werk geschrieben hast.

    Wünsch Dir viel Erfolg
    u. daß Du Dein Geld zurück bekommst
    ein Kochbuch Deiner Wahl als Entschädigung dürfte VW auch rausspringen lassen....

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #14
  15. 25.08.07
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    AW: Messer schon wieder kaputt - bin sauer!!!

    Hallo zusammen,

    Kleinvieh macht auch Mist oder Teilerfolg...........

    Vorwerk hat mir die Hälfte der Kosten erstattet.................

    Also 24,50 Euro per Verrechnungsscheck............ mit einem Briefchen......
    jetzt bin ich zwar nicht zufrieden, aber besänftigt...........

    Danke Euch allen für Eure moralische Unterstützung - hat geholfen :)

    Gruß

    Sabine
     
    #15

Diese Seite empfehlen