Frage - Messer stumpf nach 3 Monaten?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von git39, 30.03.08.

  1. 30.03.08
    git39
    Offline

    git39 Inaktiv

    Hallo liebe TM-Expertinnen,
    ich habe mir Anfang des Jahres im ebay einen TM31 (Neu u. OVP, Garantie noch volle zwei Jahre) für 822,- Euro ersteigert, nach dem ich an zwei Vorführungen teilgenommen hatte (mit einer ziemlich "aufgedrehten" Repräsentantin, die mir zu viel redete und irgendwie so neunmalklug daherkam) Habe also den einsamen Weg beschritten und bis jetzt ist alles auch gut gelaufen, pünktlich angekommen, Originalrechnung dabei etc. Habe die Maschine viel in Gebrauch und lese immer fleißig hier im Wunderkessel. Also eigentlich fehlt nix.
    Nun habe ich aber definitiv das Gefühl, dass mein Messer nicht mehr scharf ist. Kann es sein, dass das Messer schon nach so kurzer Zeit (weniger als 3 Monate!!!) stumpf wird? Z.B. vorhin beim Petersiliehacken oder selbst Zwiebelschneiden fliegt alles nur zerfasert hoch bis an den Topfrand und die Stücke bleiben groß. Auch das Pürieren von rohem Obst gelingt nicht wie erwartet...hängt alles am Deckel und ist nicht richtig klein. Ich habe vielleicht 3mal Kaffeebohnen gemahlen....ansonsten ist nichts wirklich Erwähnenswertes zerkleinert worden.
    Soll ich mich an die Hotline wenden? wie ist das, wenn die Rechnung nicht auf meinen Namen lautet? Und wieviel kostet eigentlich so ein Messer?

    Danke für Euren Rat....
     
    #1
  2. 30.03.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Messer stumpf nach 3 Monaten?

    Hallo Git,

    schreddere mal Eiswürfel damit. Das soll das Messer wieder schärfer machen. Ich mein, das hab ich mal hier im Forum gelesen.
     
    #2
  3. 31.03.08
    Turbomammi
    Offline

    Turbomammi

    AW: Messer stumpf nach 3 Monaten?

    Huhu Git39,


    genau wie Ulli geschrieben hat: Eiswürfel auf Turbo schreddern, oder einfach gefrostete Früchte pürieren (sprich Eis draus machen!) und das kannst Du ruhig öfters machen!:icon_smile:

    Das erfreut das Messer!

    LG
    Ute
     
    #3
  4. 31.03.08
    Wuestenmaus
    Offline

    Wuestenmaus

    AW: Messer stumpf nach 3 Monaten?

    Oh die Idee kenn ich noch aus den Staaten, denn da hatten wir immer solche Biomuellzerhaeckseler im Kuechenbecken. Wenn es da gemueffelt hat oder das Messer stumpf war, hab ich immer Zitronen und Eiswuerfel gehackt. Funzte immer.
     
    #4
  5. 31.03.08
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Messer stumpf nach 3 Monaten?

    Hi,

    danke schön für den Tipp, und wieder was dazugelernt =D!

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #5

Diese Seite empfehlen