Mettwurst/Teewurst

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von butterblume28, 12.05.06.

  1. 12.05.06
    butterblume28
    Offline

    butterblume28 Inaktiv

    Hallo liebe TMler(innen) ;)

    ich habe bei meinem Einführungskochen ein super Rezept für eine Mettwurst bekommen, das ich Euch nicht vorenthalten will:

    200 g in Stke. geschnittener Speck (durchwachsen)
    100 g Parmaschinken (oder Serano)
    1 Zwiebel
    evtl. Paprikapulver


    erst die Zwiebel auf höchster Stufe zerkleinern und dann den Speck und den Parmaschinken dazu - alles auf Stufe 10 ca. 20 sec. vermischen


    80 g (weiche) Butter

    zur Masse geben und nochmals 10 sec. auf Stufe 10 verarbeiten.

    Man kann nach belieben noch div. Kräuter wie Schnittlauch etc. dazugeben. Schmeckt lecker und man weiß, was drinnen ist!

    Viel Spaß,
    Petra :wave:
     
    #1
  2. 12.05.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Mettwurst/Teewurst

    ... und wenn Du beim zerkleinern noch 2 zerkleinerte Eiswürfel dazugibst wird das ganze eine homogenere Masse.;)
     
    #2
  3. 25.07.09
    daniela*25
    Offline

    daniela*25 Inaktiv

    aber die eiswürfel schmelzen doch dann?!
    ..wird das dann nicht wässrig??

    ich weiß, dass metzger bei der wurstherstellung auch eis reintun, aber hab mich schon öfter gefragt wozu, bzw was das bewirkt!
     
    #3

Diese Seite empfehlen