Miele Waschmaschine entkalken???

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von kathrin121, 03.11.10.

  1. 03.11.10
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Hallo und guten Morgen!

    Ich bräuchte da mal wieder Eure Hilfe.
    Ich habe mir vor einem Jahr eine neue Miele Waschmaschine(Homecare heisst sie) geleistet .
    Abgesehen davon, dass ich kein Flusensieb, das man ja ab und zu leeren sollte, finden kann, würde ich gerne wissen, ob und wie Ihr Eure Waschmaschine entkalkt.
    Im Geschäft sagte man mir, Wasserenthärter bräuchte ich nicht, man würde merken, wenn die Wäsche irgendwie anders riecht, dass es an der Zeit wäre, die Maschine zu entkalken.Aber man dürfe auf keinen Fall:....?????.....:dontknow:, tja und an der Stelle verlässt mich mein Gedächtnis, ich weiss ums Verrücktwerden nicht mehr, was ich nicht verwenden darf!!! Die Gebrauchsanweisung kenne ich schon auswendig da steht weder was zum Flusensieb noch zum Entkalken!
    Kann mir da jemand vielleicht weiterhelfen?

    Viele Grüße,
    Kathrin
     
    #1
  2. 03.11.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    Was für eine Miele-Maschine hast Du denn?
    Eine Waschmaschine muss eigentlich nicht entkalkt werden, weil alles, was die Maschine benötigt schon im Pulver enthalten ist.
    Ich habe noch nie eine Waschmaschine entkalkt.

    Ich denke, daß Deine Maschine auch eine Art Flusensieb hat, schreib mal, welche Maschine Du genau hast.
    Ich habe mal geschaut, welche Maschine Du hast, Ist das die mit dem Zusatz WPS? Da ist doch unten links an der Maschine so eine Kreisöffnung, da ist der Flusenfänger, oder wie das bei Waschmaschinen heisst, da müsste aber etwas in deiner Anleitung stehen, heisst vielleicht nur anders, denn Flusensieb ist ja die korrekte Bezeichnung für einen Wäschetrockner.
     
    #2
  3. 03.11.10
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Hallo Gaby,

    vielen Dank für Deine rasche Antwort!
    Warte - ich flitze grad nochmal in den Keller - also das steht "Miele W 1730 WPS Home Care" drauf.

    Grüßle,
    Kathrin
     
    #3
  4. 03.11.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    also ich kann keine Bedienungsanleitung der Maschine im Internet finden! Es ist ein Waschtrockner, stimmts? Also da unten links ist auf jeden Fall das Flusensieb, das wird wohl mit einem Geldstück oder mit so einem Teil, was bei der Maschine lag, so ein schmales längliches Plastikteil zu öffnen sein, ich habe auch schon mal einen Löffel für meinen Maschine genommen, dann ist da etwas herauszudtehen, man sollte einen Behälter drunterstellen, weil da erst Wasser rauskommt und dann kann man das Sieb reinigen.
    Entkalken musst Du nicht, aber es gibt speziell jetzt auch von Miele, wie ich gerade gesehen habe, spezielle Entkalker. Aber selbst wenn Du entkalken willst, nach nur einem Jahr ist das sicher noch nicht nötig, eher mal nach 3 bis 4 Jahren, damit man dann ein gutes Gefühl hat, aber nötig ist es nicht!
     
    #4
  5. 03.11.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Kathrin,

    ich habe seit einem Jahr die Miele Softtronic W 1743 WPS Eco Line, da ist links unten ein runder Deckel, und dahinter befindet sich der "Laugenfilter". Da wir sehr "weiches" Wasser haben, brauche ich die Maschine nicht entkalken. In der Gebrauchsanweisung steht: "In den Härtebereichen II und III können sie einen Wasserenthärter zugeben um Waschmittel zu sparen. Die richtige Dosierung steht auf der Packung."

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 03.11.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    Genau, Laugenfilter heisst das, nicht Flusensieb :)
     
    #6
  7. 03.11.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Kathrin

    rufe bei euch die Wasserwerke an und frag nach den Härtegrad, bei sehr harten Wasser wie in Unterfranken sollte die Waschmaschine 2 mal im Jahr entkalkt werden
     
    #7
  8. 03.11.10
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Hallo, Ihr Lieben,

    danke, danke, danke....!
    Nein Gaby, es ist eine Waschmaschine ohne Trockner, aber ich werde mich jetzt mal vor diesen selben legen, und gaaannnnnz vorsichtig den den runden Deckel abmachen....! Mal gucken, was sich dahinter verbirgt!

    Vielen lieben Dank nochmal und einen schönen Nachmittag Euch allen!

    Kathrin
     
    #8
  9. 05.11.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Kathrin,

    für mich gäbe es da nur eines.
    Bei Miele selber anrufen und genau nachfragen.
     
    #9
  10. 05.11.10
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    es gibt einige Waschmaschinen die haben keinen Flusensieb
    Ich entkalke meine Maschine regelmäßig mit Zitronensäure
    Lasse dazu ein Waschprogramm auf 90° mit Zitronensäure durchlaufen
     
    #10

Diese Seite empfehlen