Miesmuscheln in Dill-Sahne-Sauce

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Schubie, 18.12.11.

  1. 18.12.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    neulich gab es diese leckeren Miesmuscheln bei uns. Das Rezept hat für uns zwei Erwachsene als alleiniges Gericht gereicht. Dazu gab es noch Baguette.

    1,5 kg frische Miesmuscheln waschen, dabei geöffnete oder beschädigte Muscheln wegwerfen. In den Varoma legen.

    1 Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
    20 g Olivenöl zufügen und 2 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten.
    300 g trockenen Weißwein in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und alles 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen. Dabei einmal zwischendurch die Muscheln umrühren.

    Muscheln warm stellen, vorher die geschlossenen Muscheln aussortieren. Den Garsud auffangen.
    300 g Garsud,
    200 g Sahne,
    30 g Butter,
    30 g Mehl,
    1 Tl Salz,
    Pfeffer,
    1 Tl Gemüsebrühpulver
    zufügen und alles 5 Minuten / 100° C / Stufe 3 aufkochen.

    In der Zwischenzeit ein paar Zweige Dill entstielen und die feinen Blättchen feinhacken. Zur Sauce geben und kurz auf Stufe 3 / Linkslauf unterrühren.
    Die Muscheln in eine große Schüssel füllen, mit der Sauce übergießen und zusammen mit Baguette servieren.

     
    #1

Diese Seite empfehlen