Milch-Shake

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Biwi, 25.06.03.

  1. 25.06.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Hallo Ihr Lieben!!

    Sagt mal, kennt niemand einen Tipp, wie man den Milchshake so hin bekommt, daß er genauso lecker schmeckt wie bei MC-Donald??
    Das ist ein großer Konkurent zu mir....
    :cry:
    Finde einfach kein Rezept, daß in diese Richtung geht. Das müßte doch zu bewältigen sein,...Oder?? :-O
     
    #1
  2. 25.06.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Liebe Biwi,

    leider kenne ich den Geschmack des Mc-Doof-Milchshakes nicht :-?
    Beschreibe ihn mal (süß-vanillig, überzuckert, aromatisch-fruchtig mit einer Nuance von Süßstoff??????) :wink: :lol: :wink: :lol: :-O
     
    #2
  3. 26.06.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Biwi,


    immer wenn ich ein Rezept nachmachen will gehe ich auf folgende Seite:

    www.topsecretrecipes.com

    Die Seite ist auf englisch aber hat viele abgekupferte Rezepte.
    @Camilla: Hatte ich Dir diese Seite schon mal mitgeteilt? Falls nicht, schau mal rein.

    Liebe Grüße
    Susi :wink:
     
    #3
  4. 26.06.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Tolle Seite:

    Dies hier hab ich unter dem Stichwort "Shake" bei McDonald dann gefunden:

    Vanilla Shake
    2 cups vanilla ice cream
    1 1/4 cups low fat milk
    3 tablespoons sugar

    Chocolate Shake
    2 cups vanilla ice cream
    1 1/4 cups low fat milk
    2 tablespoons chocolate flavor Nesquik mix

    Strawberry Shake
    2 cups vanilla ice cream
    1 1/4 cups low fat milk
    3 tablespoons strawberry flavor Nesquik mix


    1. Combine all ingredients for the shake flavor of your choice in a blender and mix on high speed until smooth. Stop blender, stir and blend again, if necessary to combine ingredients.
    2. Pour into two 12-ounce cups. (http://www.topsecretrecipes.com)
    Serves 2.



    Kann das einer übersetzen und in "James-Form" bringen???
     
    #4
  5. 26.06.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Barbara,

    freut mich, daß Dir die Seite gefällt.

    Die Rezepte unterscheiden sich kaum:

    Grundrezept ( 1 Becher ca. 250 ml)

    2 Becher Vanilleeis
    1 + 1/4 Becher fettarme Milch

    Vanille plus:
    3 EL Zucker

    Erdbeer plus:
    3 EL Nesquick Erdbeere

    Schoko plus:
    3 EL Nesquick Schoko ( im Originalrezept steht 2 EL!!)


    Alles in den James, kurz bei Stufe 6-7?, warten und nochmals kurz auf hoch. Macht jeweils 2 Shakes.

    Liebe Grüße
    Susi :wink:
     
    #5
  6. 26.06.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :lol: =D Oh.... prima. Vielen Dank!!!
    Werd mal am Wochenende probieren.
    Berichte dann.. :wink:
     
    #6
  7. 26.06.03
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hört sich ja verführerisch an! :lol:

    Leider ist mein Englisch nicht so toll - die Seite bring mir leider nicht all zu viel. :cry: :oops:
     
    #7
  8. 26.06.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin


    Warte schon gespannt. :-O
     
    #8
  9. 26.06.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Wer hat noch mal die Getränke für's Hexentreffen übernommen???


    Sollen wir den Shake nicht ausprobieren??? Wär doch mal was für die Kinder!!!!
     
    #9
  10. 26.06.03
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Getränke für das Hexentreffen

    Hallo Barbara,

    die Getränke habe ich übernommen, ich werde das Rezept ausprobieren. Meine Kinder haben sicherlich nichts dagegen, Versuchskaninchen zu sein. :wink: :lol:

    Ich werde in der Spalte "Hexentreffen" noch etwas zu den Getränken schreiben.

    Ute
     
    #10
  11. 27.06.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Ja, die Seite kenne ich, sie ist super! :p
     
    #11
  12. 02.07.03
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallöchen,

    ich habe den Vanilleshake ausprobiert,zum Glück ohne Zucker. Denn er war mir ohne schon beinahe zu süß! Kommt wahrscheinlich auch auf das Vanilleeis drauf an. Aber ansonsten war er von der Konsistenz echt toll!!

    Schlürf

    Ute
     
    #12
  13. 03.07.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Kannst Du noch mal bitte genau schreiben, welche Mengen Du genommen hast?! :oops:
     
    #13
  14. 03.07.03
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Da ich nur für mich zum Ausprobieren gemacht habe, habe ich die Zutaten halbiert:

    1 Portion Vanilleshake:

    120 g Vanilleeis (Aldi)
    180 g Milch

    15 sec/Stufe6-7, warten, 15 sec. /Stufe 8

    Ich habe mir jetzt gerade zum genauen Abwiegen einen gemacht. Schlürf. :wink:

    Ich habe seit Unzeiten schon so einen 250 ml Messbecher und kaum benutzt; endlich kam er zum Einsatz.
    Ich find die Becher-Rezepte nicht so geschickt, zumal unser James ja eine eigene Waage hat!

    Ute
     
    #14
  15. 03.07.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Den brauchen WIR ja dann jetzt auch nicht mehr!!!


    Und, ist er so wie bei MC DOOF? Das würde meine Kinder ja hell erfreuen. Und mich auch (noch ein Grund mehr, da nicht hinzufahren!!!!!).
     
    #15
  16. 03.07.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Halli Hallo

    Habe gerade den Milchshake geshakt :lol:

    Mein Sohn und seine Freund haben feste getrunken, denen hat er super geschmeckt.

    Finde vom Geschmack kommt er dem Orginal MC sehr nahe, aber er war sehr flüssig,das Orginal ist ja doch eher eisig-cremig.

    Werde mal zusätzlich Eiswürfel dazu geben.

    Danke für's Rezept

    Moni :p :roll: :wink:
     
    #16
  17. 04.07.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Also ich hab eine ziemliche Halsentzündung. (Vorgestern und gestern zwischendurch immer mal Fieber bis 39,5 und 40).
    Ich soll auf jeden Fall viel "Kaltes" trinken.

    Da kam mir dieses Rezept mit "Doktor James" gerade richtig.

    Hab mir gestern sofort einen Schokoshake gemixt. Und meinen Mann abends noch schnell in den REWE geschickt, Erdbeer-Kaba zu holen.

    Schmeckt echt gut. Nur wirklich ziemlich flüssig.
    Ich werd ihn heute sicherlich noch einigen Male machen (Essen kann ich sowieso noch nicht schlucken), da werd ich mal ausprobieren, ob eine geringere Drehzahl was bringt.


    Oder kann mir einer von Euch sagen, ob man den Shake vielleicht auch besser bei geringerer Drehzahl mit dem Schmetterling machen sollte?
     
    #17
  18. 04.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Barbara70,

    dann geb doch mal etwas Xanthan von der Hobbythek dazu. Meine Kids waren begeistert von den Nesquick-Shakes, die waren auch etwas dickflüssiger. Nur eine Messerspitze, das dürfte bei der Menge reichen.

    LG - Gaby
     
    #18
  19. 04.07.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Wo kriegt man das????

    Und vor allem: Was ist das???? :-?
     
    #19
  20. 04.07.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Barbara70,

    ich hole mir die Hobbythek-Sachen immer beim Spinnrad. Heisst jetzt Seifenblase.


    " Weitere Zutaten, die die Hobbythek empfiehlt Xanthan - Xanthan ist ein Pulver, das mit Wasser ein Gel bildet und in unserem Körper als Ballaststoff wirkt. Xanthan ist ein stärkeähnlicher Stoff, der in die Gruppe der Kohlenhydrate gehört. "

    http://www.hobbythek.de/archiv/265/#ballast
     
    #20

Diese Seite empfehlen