Milchkonfitüre (Dulce de leche)

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Sulakim, 01.11.12.

  1. 01.11.12
    Sulakim
    Offline

    Sulakim

    Milchkonfitüre (Dulce de leche)

    So mache ich sie seit ein paar Jahren und möchte euch an dem Rezept teilhaben lassen,vielleicht möchte es ja jemand ausprobieren.

    Zutaten:
    1l Milch 3,5% Fett
    1Becher Sahne
    200g Zucker
    50g Vanillezucker (selbstgemacht)
    2 Teel. Honig

    Zubereitung:
    Alle Zutaten in den Mixer geben.Meßbecher drauf.Varoma/St.5-Linkslauf/50-60Min.
    Anschließend in Twistoff Gläser abfüllen.

    Gutes Gelingen.
    LG sulakim:thumbleft:
     
    #1
  2. 01.11.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    Zu was ißt man die Konfitüre ? Ich habe davon noch nie gehört.

    Liebe Grüss
    tanja
     
    #2
  3. 01.11.12
    Sulakim
    Offline

    Sulakim

    Hallo fabi :p
    Ich nehme sie zu Vanilleeis ,nasche sie auch so.Sie schmeckt richtig nach caramel.Habe auch schon in Frankreich so ähnliche gekauft.In Spanien im Urlaub haben wir auch schon gegessen.
    Liebe Grüße sulakim
     
    #3
  4. 01.11.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Sulakim,
    hier im Kessel sind ja einige Infos über die Dulce de leche, die argentinische Antwort auf Nutella...;)....aber bei den meisten Zubereitungen gibt es mit dem Festwerden ein Problem. Welche Konsistenz hat denn deine Dulce?....

    @Tanja: klick mal hier - in Punkt 6 wird die Verwendung von der Creme erklärt.
     
    #4
  5. 01.11.12
    Sulakim
    Offline

    Sulakim

    Hallo
    Ich lasse sie meistens 60Minuten rühren und sie wird richtig fest cremig also nicht flüssig und im Kühlschrank dann ganz fest.Ich hoffe ich konnte dir das so richtig erklären.
    LG sulakim
     
    #5
  6. 03.11.12
    Nopes
    Offline

    Nopes

    Hallo Sulakim,
    wie lange ist die Milchkonfitüre denn haltbar? Wo bewahrst du sie auf?

    Liebe Grüße
    Rita (Nopes)
     
    #6
  7. 03.11.12
    Sulakim
    Offline

    Sulakim

    Hallo wie lange sie haltbar ist kann ich leider nicht sagen aber ich denke wenn man sie im Kühlschrank aufbewart bestimmt ein halbes Jahr.Nur bei uns hält sie nicht so lange.Also schmecken tut sie wie eine Karamelcreme.
    Liebe Grüße
    sulakim:p
     
    #7
  8. 03.11.12
    TM-Neuling
    Offline

    TM-Neuling

    Ich glaube nicht, dass die Creme 6 Monate hält - wenn es hier in dem Tempo weitergeht, dann erlebt die nicht mal den Dezember ;) Danke für das Rezept, ich hab sie gestern gemacht und wir finden sie alle total klasse.
     
    #8
  9. 04.11.12
    Nopes
    Offline

    Nopes

    Hallo Sulakim,
    ich habe deine Milchkonfitüre heute gemacht und wir finden sie alle total lecker!! Von der Konsistenz ist sie ähnlich wie Honig und schmeckt super zu Croissants oder dünne Fäden oben auf dem Cappuccino...:rolleyes:
    Vielen Dank für das tolle Rezept.
    Liebe Grüße
    Rita (Nopes)
     
    #9
  10. 04.11.12
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    kann man das auch als Milchmädchen- Ersatz verwenden?
     
    #10
  11. 04.11.12
    schwarzerpudel
    Offline

    schwarzerpudel

    Hallo Ihr,
    wir fanden es superlecker und eine gute Alternative zum Nutella !
    In Anbetracht dessen, dass ich keine Vanille mehr hatte und auch keinen Vanillezucker, habe ich die 50 g einfach weggelassen.

    Beim nächsten Mal werde ich es aber trotzdem nochmal mit Vanille versuchen, allerdings pur, denn die sonstige Zuckermenge reichte uns absolut.

    Achja,zum Probieren habe ich erstmal das halbe Rezept genommen, dabei aber vergessen, dass beim Einkochen kein halber Liter übrigbleibt. Das ganze Rezept sollte man schon nehmen, ist eh schnell alle !
    Vielen Dank für diesen leckeren Aufstrich!
    Schwarzerpudel
     
    #11
  12. 04.11.12
    Sulakim
    Offline

    Sulakim

    Hallo Locke;)Ich denke ja wenn du sie vielleicht statt 60Min.nur 45Min.rühren läßt dann ist sie bestimmt von der Konsistenz her zähflüßig.Du müßtest es mal so austesten,ich habe es leider noch nicht probiert. Milchmädchen habe ich leider auch noch nicht ausprobiert da ich keinen Sicomatic besitze.
    Liebe Grüße sulakim:thumbleft:
     
    #12
  13. 05.11.12
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Guten Morgen

    Danke sulakim :goodman:, 5 Sterne von mir.
    Soooo lecker, das gibt´s jetzt öfters
     
    #13
  14. 09.11.12
    TM-Neuling
    Offline

    TM-Neuling

    Die Creme ist auch super zum Butterplätzchen Füllen :)
     
    #14
  15. 22.11.12
    lisa
    Offline

    lisa *

    Huhu,

    dafür würde ich dir glatt 10 Sterne geben, wenn möglich. Super lecker und tolle Konstistenz!
     
    #15
  16. 23.11.12
    Isi
    Offline

    Isi

    Hallo sulakim,

    habe eben deine Creme gemacht, ist noch nicht kalt, aber nicht mehr heiß, schmeckt super lecker. Bin jetzt gespannt auf die abgekühlte Version.
    Von mir gibt es aber schon mal 5*****.

    Danke und LG ISI
    :rolleyes:
     
    #16
  17. 23.11.12
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo

    Ich habe jetzt auch schon zum zweitenmal die Creme gekocht, nur diesesmal ist sie etwas flüssiger geworden als das erste mal.
    Ich denke, beim nächstenmal werde ich das Ganze ohne Deckel einkochen, vielleicht wird das dann noch besser.
    Aber lecker ist sie auf jeden Fall.
     
    #17
  18. 23.11.12
    bobbeline
    Offline

    bobbeline Inaktiv

    Hallo zusammen!
    Habe noch einen TM 21 wie sollte ich das mit dem Linkslauf machen. Eigentlich kann es ja nich soviel ausmachen ob es sich rechts oder links herumdreht.
    Hört sich superlecker an vor allem über Eis kann ich mir das gut vorstellen.
    Liebe Grüßle bobbeline
     
    #18
  19. 23.11.12
    meia
    Offline

    meia

    Hallo bobbeline,
    habe ein anderes Rezept ohne Linkslauf, also rechtsherum und ohne Messbecher. Man empfiehlt das Gärkörbchen darüberzustellen und event. ein Küchentuch als Spritzschutz.
    Was auch noch fein ist, etwas Kakao, Msp. Zimt oder Lebkuchengewürz (jetzt für die Weihnachtszeit) am Ende dazugeben.
    Versuch doch einfach mal Dein Glück!
    Liebe Grüsse
    meia
     
    #19
  20. 28.11.12
    publu1
    Offline

    publu1 publu1

    hallo, habe die Creme letzte Woche gemacht..., geschmacklich ist sie super, aber ich wollte sie zum befüllen von Plätzchen verwenden..., dafür ist sie leider zu weich..., wie bekomme ich sie jetzt noch fester, hat jemand einen Tip?
     
    #20

Diese Seite empfehlen