Milchreis aus dem blauen VW-Buch?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von paraguaykatja, 12.05.09.

  1. 12.05.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo ihr lieben!
    ich hab am Wochenende den Milchreis aus dem blauen VW-Buch (neues Kochen) gemacht - und mich ganz genau dran gehalten, obwohl das sonst nicht meine Stärke ist. Und raus kam ..... MILCHSUPPE mit REISEINLAGE. Warum? Hatte das schon mal jemand? :confused:

    Danke, wenn ihr mir Rat wisst. Ich esse nämlich sooo gerne Milchreis. ;)

    Katja
     
    #1
  2. 12.05.09
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Guten Morgen Katja...:hello2:

    Mit welchem TM kochst du denn? Mit dem 21er oder dem 31er?

    Ich habe gerade Milchreis gemacht nach folgendem Rezept:

    1 Liter Milch mit
    50g Zucker und
    einer Prise Salz 8 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen

    ca. 180g (ich nehme nicht mehr als 200g) Milchreis dazugeben und 30 Minuten / 90 Grad / Stufe 1 / Linkslauf (geht nur beim TM 31) ohne Messbecher garen. Anschließend den Milchreis in eine Schüssel füllen und weitere 15 Minuten ausquellen lassen.

    Wenn du magst kannst du noch ein Eigelb unterziehen und das steifgeschlagene Eiweiß!! Dann wird das Ganze etwas fluffiger.

    Wünsche gutes Gelingen beim nächsten Mal...
     
    #2
  3. 12.05.09
    Bimby
    Offline

    Bimby Bimby

    Hallihallo,

    genau, wie Marion habe ich gestern + schon öfters Milchreis gekocht, er schmeckt super. Nur meine Männer beschweren sich, dass es zu wenig ist :pain10:
     
    #3
  4. 13.05.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Marion und Karin,

    ich koche mit dem TM 21. Kann ich dann auch den Linkslauf einfach weglassen? Oder wird das sonst Matsch?
    Und wird der Milchreis nicht kalt, wenn er erstmal ausquellen muss?
    .... Fragen über Fragen .... danke für eure schnellen Antworten, das Rezept schreib ich gleich ins TM-Buch....
     
    #4
  5. 13.05.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Katja,

    früher im TM 21 habe ich Milchreis immer so gemacht:

    250 g Milchreis
    750 g Milch
    etwas Salz
    Zucker nach Geschmack, 80 g etwa

    mit Schmetterling bei knapp 100 Grad Stufe 1 ca. 25 Min. kochen.
    Wer mag, kann kurz vor Schluß noch 2 bis 3 Eier unterrühren.
     
    #5
  6. 14.05.09
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Könnte es daran liegen?
     
    #6
  7. 14.05.09
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallöchen,

    gerade heute gab's bei uns Milchreis:rolleyes:!

    Ich nehme auf ein Liter Milch 230 g Milchreis (ich nehme den vom DM-Drogeriemarkt) und setze im TM21 den Schneebesen ein, bringe die Milch zum Kochen und gare dann den Reis 30 min auf 90°. Er ist sofort ziemlich dickpampig, auch wenn er noch heiß ist! Abgekühlt kann ich dann gut Nockerl abstechen!
     
    #7
  8. 15.05.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Ihr seid super! Bettina, danke für den Tipp. Ich war am Montag so gefrustet, dass ich glatt vergessen hatte, mal im Forum nachzusehen.
    Das nächste Mal also mit Schmetterling, bei 90 Grad und dann hoffentlich lecker.....
    Schade, dass wir heute grillen, sonst würde ich gleich Milchreis machen...
    Schönen Tag euch allen!
     
    #8
  9. 15.05.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    PS: Ute, wo kommst du denn genau her? Ich bin nämlich in Hoffenheim aufgewachsen... Hab noch gar keine Kraichgauer hier gesehen... aber vermutlich auch nicht so richtig geguckt.
     
    #9

Diese Seite empfehlen