Milchreis im Crocky???

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 07.06.06.

  1. 07.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,
    kann ich im Crocky Milchreis garen? Hätte gern den Topf randvoll....wenn ja, wie lange braucht Milchreis und wie schmeckt er dann? Bin ja verwöhnt vom TM...
    Muß in 2 Wochen für 2 Wochen für 60 Kinder kochen, hatte mir Milchreis als Nachtisch gedacht....Habe 2 Crocky`s je 6,5 L.....

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #1
  2. 07.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Milchreis im Crocky???

    Das ist ne gute Frage... Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen darin Milchspeisen zu machen.

    Bin mal neugierig ob da jemand was zu sagen kann.:-O =D
     
    #2
  3. 07.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallo Annelie,
    ich bin auch gespannt *grins*
     
    #3
  4. 07.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Milchreis im Crocky???

    Vielleicht hat eine unserer tollen Köchinen ne Antwort parat????=D :rolleyes: :confused:
     
    #4
  5. 08.06.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Milchreis im Crocky???

    Ich muss gestehen, auf die Antwort bin ich auch gespannt. Hatte auch schon mal überlegt Milchreis im Crocky zu machen, es aber noch nicht ausprobiert... :rolleyes:
     
    #5
  6. 08.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Milchreis im Crocky???

    =D Wo sind denn unsere Spezies die nicht nur gespannt sind ob es funktioniert????
     
    #6
  7. 08.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallöchen,
    da Geduld nicht gerade zu meinen Stärken gehört, hab ich um 12 Uhr eine große Menge in den Crocky getan....Bin jetzt sehr gespannt....

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #7
  8. 08.06.06
    Frisco
    Offline

    Frisco WK-Rezeptetopf

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallo Andrea,;)

    tut mir leid, dass ich Dir nicht helfen konnte.
    Aber was soll ich mit so einer Menge Reis anfangen?? Bei Milch reis fragt mein Mann dann immer : .." und wo ist das Schnitzel?"
    Habe gehofft, dass sich eine "Tagesmutter" mal an die Aufgabe heranwagt.....;)
    Liebe Grüsse
     
    #8
  9. 08.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallo Ammelie,
    ich weiß ja auch nicht zu ALLEM Bescheid, Du hast mir schon sehr geholfen mit der Marktstandfrage....
    Milchreis probier ich jetzt selber aus, mal sehen, ob es klappt....

    Herzliche Grüsse Andrea
     
    #9
  10. 08.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Milchreis im Crocky???

    Juchuuuuu....es hat geklappt ! Vom Geschmack und Konsistenz wie im TM...
    nur kann der Crocky nicht allein gelassen werden, nach 1 1/2 Stunden einmal mit dem Silikonschneebesen umrühren und dann nochmal eine halbe Stunde vor dem Garende...

    Wen es interessiert:

    3 L Milch
    680 g Milchreis
    1/2 TL Salz...Zucker nach Geschmack...
    3 EL fein gemahlener Milchreis

    Alles in den Crocky, umrühren und 2 3/4 Stunden auf HIGH....FERTIG!
    Denke mal, dass es auch mit Risotto klappt...vorher den Reis anbraten und dann in den Crocky, mit der ganzen Flüssigkeit und zwischendurch mal umrühren....
    Eignet sich für mehrere Personen *grins*, es waren noch 5 cm Platz bis zum Rand...geht also mit mindestens 4,5 Liter Flüssigkeit...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #10
  11. 08.06.06
    Jule
    Offline

    Jule

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallo Andrea,

    das hört sich ja klasse an. Wenn du es nicht getestet hättest, hätte ich mich wohl gleich mal daran versucht. Allerdings wäre die Menge für uns auch ein Problem gewesen. Bei 3 Tagen hintereinander Milchreis wär hier sicherlich das Protestgeschrei meiner Kinder losgegangen.
    Also vielen Dank auch noch in ihrem Namen.
    Ich bin mal gespannt für welche Gerichte wir den Crocky in Zukunft noch entdecken.

    Liebe Grüße,
    Jule
     
    #11
  12. 08.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Milchreis im Crocky???

    Hallo Jule,
    meine Kinder hätten sich auch "bedankt", aber diese Menge habe ich mit zum Mädchentreff genommen, ich arbeite in der offenen Jugendarbeit...der Topf ist jetzt leer....gut so *grins*

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #12
  13. 08.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Milchreis im Crocky???

    Also, so ne Menge werde ich wohl nie brauchen, aber gut zu wissen das es geht.

    Denke mir allerdings, das bei mir irgendwann noch ein kleiner Crocky einzieht.=D
     
    #13

Diese Seite empfehlen