Milchshake für 3 p*ints

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 31.05.05.

  1. 31.05.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ich mach mir immer folgenden Milchshake:

    Erdbeeren TK ohne Zucker, Menge nach belieben - kurz auf Turbo zerkleinern
    1 Banane in Stücken dazu wieder kurz auf Turbo
    250 ml Milch 1,5 %

    30 Sekunden auf Turbo
    dann 3 Minuten auf Stufe 7

    Heraus kommen dann etwa zweieinhalb große Gläßer lecker Shake der sehr satt macht für nur 3 P**s. :drinkers:

    Für diesen Drink kann man sich dann auch 2 mal Calzium aufschreiben ist ja auch sehr Wichtig.

    Liebe Grüße Goldmarie :flower:


    P.S.
    (Manchmal gebe ich noch etwas Vanillezucker dazu)
     
    #1
  2. 12.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo goldmarie,
    ich habe mir diesen Shake auch schon oft gemacht aber mit
    o,3 %iger Milch.
    Das schmeckt supergut und macht satt.
    Heute habe ich mal folgendes probiert:

    frische Ananas in Stücken in den TM und richtig pürieren.
    Dann eine Prise Salz und etwas Süßstoff dazu und mit Sprudelwasser auffülenn und noch m al richtig aufschlagen.
    Das hat sehr gut geschmeckt und hat O Punkte.
    Eigentlich kann man das mit jedem Obst machen.

    Liebe Grüße ursi :bear:
     
    #2
  3. 13.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ursi,
    mit den 0 P**s ist so eine Sache. WW sagt daß nur Obst im Originalzustand 0 P**s hat. Alles was zu Saft verarbeitet wird hat Points z.B. Orangensaft oder selbstgemachtes Apfelmuß oder so.
    Ist eben Ansichtssache ich würde mir für dein Rezept auch keine P**s berechnen, kommt halt auf die Menge an. :wink:

    Danke für die Idee ich werde es Testen

    Hier noch ein Tipp für 0 P**s
    Ich koche mir immer zwei Tüten Rote Götterspeise mit 800 ml Wasser und Süßstoff, dann schütte ich eine Packung Himmbeeren dazu und ab in den Kühlschrank schmeckt sehr lecker. =D

    LG Goldmarie
     
    #3
  4. 13.06.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hä?
    Wenn Zucker reinkäme könnte ich das ja noch verstehen - aber wie bitte sollen durch reines Pürieren Kalorien (oder was auch immer man bei WW zählt) dazukommen????

    Sehr verwirrte Grüße,
    Benedicta
     
    #4
  5. 13.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Benedicta,
    allso........ essen wir zum Beispiel eine Orange oder mehr hat diese 0 P**s daß heißst aber nicht das die Orangen oder anderes Obst keine Kalorien haben. Nur wenn du die Orangen zu Saft verarbeitest, wie viele Orangen würdest du trinken, wohl viel mehr, oder ? Darum muß man sich für 200ml Saft 1 P**t berechnen.
    Auserdem gehen beim entsaften viele Balaststoffe verloren und der Körper hat weniger Arbeit mit dem verdauen von bearbeitetem Obst. :pottytrain5:

    Na ja, ich finde ein P**t mehr oder weniger ist nicht schlimm aber es kann sich leicht summieren :wink:

    Bis dann Goldmarie
     
    #5
: diät

Diese Seite empfehlen