Milchshake Orange-Banane-Himbeere

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Soßenjunky, 03.07.11.

  1. 03.07.11
    Soßenjunky
    Offline

    Soßenjunky Inaktiv

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade eben einen Superleckeren Milchshake gemacht da ich noch ein paar Reste hatte.

    Zutaten:

    - Eine Hand voll Himbeeren (gefrorene nahm ich)
    - 1 Banane
    - 250ml Orangensaft (mit frischen Orangenbestimmt noch besser)
    - 150Gramm Zucker
    - 500ml Milch


    Zuerst die Himbeeren, Zucker und Banane 5sek/Stufe 8 pürieren. Dann Milch und Saft dazu und 1 1/2 Minuten Stufe 7 verühren.

    Für die Gesündere Variante einfach den Zucker weglassen oder reduzieren. Klappt besonders gut mit "alten" braunen Bananen.

    Schmeckt super fruchtig.
     
    #1
  2. 03.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Soßenjunky,
    eine leckere Mischung - ich persönlich werde den Zucker um einiges reduzieren, wenn ich es nachbastle - aber die Geschmäcker sind ja verschieden. Du sprichst die reifen "alten" Bananen an. Hast du schon das geniale Bananeneis aus alten "Tigerbanenen" entdeckt. Einfach genial dieses Rezept. Klick mal hier....wir hatten heute Mittag einen Shake aus einer Mango, zwei sehr weichen Nektarinen, etwas Joghurt, einem Rest saurer Sahne, dem Saft einer halben Zitrone und einem Rest Milch + 2 TL Vanillezucker. Bei solchen Rezepten weiß ich immer, warum ich meinen TM so schätze...keine Reste mehr in der Küche und zudem noch etwas für die Gesundheit getan.
     
    #2
  3. 03.07.11
    Soßenjunky
    Offline

    Soßenjunky Inaktiv

    Hallo Susasan,
    Ich hatte mir fest vorgenommen das schonmal zu versuchen aber meine Bananen schaffen es nie bis in die Truhe ;)


    Ich muss gestehen das die schönsten Essen bei mir meist aus Resten zusammengestellt werden. Früher landete sehr viel im Mülleimer statt im Magen

    Liebe Grüße
    Der Herr der Soßen..
     
    #3

Diese Seite empfehlen