Anleitung - Mildes Currypulver

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von sansi, 10.01.09.

  1. 10.01.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    inspiriert durch diesen Beitrag http://www.wunderkessel.de/forum/ge...pulver-selbst-gemacht-fotos-beitrag-12-a.html habe ich mir das für mich perfekte Currypulver zusammen getüftelt. Vielleicht ja auch was für Euch????

    2 Eßl. Koriander
    1 Teel. Milch- oder Risottoreis
    1 Teel. Bockshornkleesamen
    1/2 Teel. getrockneter Ingwer
    1 getrocknete rote Chilischote (entkernt)
    1/2 Teel. Kreuzkümmel
    3 Nelken

    1 Eßl. Kurkuma

    Alle Zutaten bis auf den Kurkuma in den TM geben. Dann bei 100°C/Stufe 1 so lange rösten bis es wunderbar duftet.

    Jetzt den Kurkuma dazugeben.

    Ein Küchenkrepp zwischen Deckel und Mixtopf klemmen und so lange auf Stufe 10 mahlen, bis es fein genug ist.

    Fertig ist ein superleckeres, mildes Currypulver.
     
    #1
  2. 11.01.09
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Tanja,

    warst ja fleissig am testen und ich werde es nachmachen,vielen Dank.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 11.01.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Tanja,

    schönes Rezept.
    Röstest du die Reiskörner auch mit an?
     
    #3
  4. 11.01.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    @ Gisela

    schön, dass Du es testen möchtest. Für unseren Geschmack ist es jetzt ideal.

    @ Regina

    ja, ich habe den reis gleich mit angeröstet. Lediglich Kurkuma wird nach dem Rösten dazugegeben.
     
    #4

Diese Seite empfehlen