Mini-Berliner (mit Fotos) aus dem Backofen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von brigitte01, 21.02.07.

  1. 21.02.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo!

    Kann man auch noch nach Fasching gut essen ;)

    Pro Berliner 2 *

    500 g Mehl
    1 Prise Salz
    50 g Zucker
    1/2 Würfel Hefe
    1 Ei
    125 ml Milch, fettarm, 1,5% Fett
    150 ml Wasser, warm

    Füllung und Dekor
    20 TL Marmelade oder Konfitüre, kalorienreduziert, (ich habe die Vierfrucht von Feinkost-Albrecht ;) genommen - bel*ght)
    4 EL Zucker oder Puderzucker

    Mit den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen (3 Min./Teigstufe). In 20 gleichgroße Kugeln aufteilen.
    Backblech mit Backpapier auslegen. Mini-Berliner daraufsetzen - Abstand lassen zum Aufgehen. Abgedeckt ca. 40 min. ruhen lassen, bis sie ca. die doppelte Größe erreicht haben.

    Ofen auf 220 °C vorheizen. 12 – 15 min. backen, bis die Berliner goldbraun sind. Abkühlen lassen.

    Die Berliner mit einer Spritztülle o.ä. (ich hab den Spritzbeutel von TW) mit Marmelade füllen - je Berliner ca. 1 TL. Jeden Berliner mit einem feuchten Backpinsel einstreichen, in Zucker wenden bzw. mit Puderzucker bestäuben.
     
    #1
  2. 21.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Guten Morgen Brigitte,

    sehen die KLASSE aus und dann noch ohne Fett gebacken :p

    Muss ich auch probieren...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 21.02.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    *gröööhl* :laughing5:

    Jaja, der Schwund ... den muss man immer mit einkalkulieren!!!!

    Sehen aber absolut lecker aus und ohne Fett. Die muss ich auch ausprobieren!!!
     
    #3
  4. 21.02.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte:p ,
    das Rezept hört sich super an. Ich esse total gerne Berliner:rolleyes: - haben mir aber zu viele P* (wegeb WW). Kommt wie gerufen dein Rezept. Vielen vielen DANK:p
     
    #4
  5. 21.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Ha, ich lache mich gerade schlapp! Auf dem ersten Foto 20, auf dem zweiten 17, auf dem dritten 10. Hihihi, so würde das hier auch gehen... und da sie soooo lecker aussehen, mache ich mich da heute vielleicht noch ran!=D
     
    #5
  6. 21.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte, :p

    das sind ja richtig schöne Fotos, wer da keine Lust hat deine Berliner zu backen........
    Ich werde sie auf alle gaaanz schnell ausprobieren.
    Vielen Dank für dein Rezept und deinen Fotos.Klasse!

    Sei recht herzlich von mir gegrüßt

    Kerstin :p
     
    #6
  7. 21.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    hmmm ... die sehen ja Klasse aus Brigitte.... :finga:
    Im Backofen zubereitete Berliner.... geniale Idee

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #7
  8. 21.02.07
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte!

    Die sehen ja megalecker aus......ich glaub die probier ich mal aus! [​IMG]
    Danke erstmal fürs Rezept.
     
    #8
  9. 21.02.07
    Husi
    Offline

    Husi

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte;
    suchte noch was nettes zu backen für den Nachmittagskaffee - da kam dein Berliner-Rezept wie gerufen. Die Zutaten hatte ich alle im Haus.Die fettlosen Berliner schmecken klasse...die wird es bei uns noch öfter geben.
    Vielen Dank,
    Husi
     
    #9
  10. 21.02.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte01,

    ...heute haben wir diese leckeren Mini-Berliner gebacken.
    Die waren schön locker ( trotz Hälfte Vollkornmehl) und haben uns gut geschmeckt.



    Danke für das Rezept.
    Grüße
    de Dinan
     
    #10
  11. 22.02.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte,

    also die werd ich auch sofort ausprobieren! Die sehen ja superlecker aus! Und genial, dass man sie nicht frittieren muß, das hat mich nämlich bis jetzt immer davon abgehalten, sie selber zu machen.


    Vielen Dank für diese tolle Idee.

    Liebe Grüße
     
    #11
  12. 22.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte,

    das ist die Idee. Berliner im Backofen, nix frittiert.

    Mir wird von Frittiertem immer ein bißchen übel. Kann auch den Faschingskrapfen nicht viel abgewinnen, sind mir einfach zu fett.

    Deine Berliner werden schnellstens getestet.
     
    #12
  13. 23.02.07
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    Rezept für Eierlikörfüllung für Berliner?

    Hallo,
    danke für das schöne Rezept, allerdings sind das doch süße Hefebrötchen! Berliner sind doch immer in Fett gebacken, egal wie sehr einen das Fett ärgert, und dadurch bekommen sie doch auch erst den typischen Berliner-Geschmack!
    Sorry, aber bei Berlinern nehme ich das doch sehr genau ... lechz!
    Und am liebsten mag ich die mit der Eierlikörfüllung und dem dicken Zuckerguß - teuflisches Hüftgold - aber sooooooooooooooo lecker von unserem Bäcker!
    Kennt jemand von Euch ein Rezept für die Eierlikörfüllung?
     
    #13
  14. 23.02.07
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo,
    die sehen ja so was von appetlich und lecker aus. ;) Da ja das WE vor der Tüt steht, werde ich auf jeden Fall diese himmlischen Berliner backen.
    Ob man sie auch einfrieren kann??=D Ich werds probieren und Euch berichten.
    Danke für dieses tolle Rezept.;) ;)
    Lg Heike
     
    #14
  15. 23.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Liebe Brigitte,

    ich habe mal eine "blöde" Frage: spritzt Du wirklich in die Berliner mit der Marmelade so hinein oder "bohrst" Du irgendwie vorher "Stauraum"?

    Liebe Grüße

    Sigi:confused:
     
    #15
  16. 23.02.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Rezept für Eierlikörfüllung für Berliner?



    Huhu!

    Klar, die im Fett schmecken doch - anders. Fett ist nun mal ein Geschmacksträger. Aber irgendwie finde ich diese von mir doch den "richtigen" Berlinern sehr ähnlich vom Geschmack.

    Eierlikörfüllung - Da würde ich Eierlikör mit Flüssigkeit (vll. Milch?) mischen, das ganze im TM mit Stärke (ca. 40 g auf 1 Liter) aufkochen. Musst du mal ausprobieren.



    Liebe Sigi!

    Ich sag immer zu den Kindern, es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten! ;)

    Ich habe den Spritzbeutel mit der langen Tülle genommen und die Marmelade reingespritzt. Nix mit Loch oder Tasche oder so vorher reinbohren. Dann wird wahrscheinlich auch das Loch zu groß, dass wieder alles rauskommt. Musst nur aufpassen, dass du nicht zu viel Marmelade reinspritzt, dann kommt auch wieder alles raus. =D
     
    #16
  17. 23.02.07
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo,
    ich habs getan.Heute hab ich die Superberliner gebacken. So was von lecker. Ich habe 1050 Mehl und Milch 0,3% genommen, Einfach perfekt.
    Werde welche einfrieren, aber ohne Puderzuckerhaube.
    Lg Heike:happy_big:
     
    #17
  18. 23.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rezept für Eierlikörfüllung für Berliner?

    Hallo allerseits,

    ich werde diese Berliner am Sonntag backen, aber ich habe noch einen Tipp zu dem Thema mit dem Befüllen der Marmelade.

    Ich habe mir mal zu diesem Zweck eine große "Wund- und Blasenspritze" aus der Apotheke geholt. Die kostet aktuell 1,95 € und ist von Omni*ix.
    Hinein passen da 60 ml, das Hineinfüllen der Marmelade geht super, das Reinigen hinterher auch und das Befüllen von Berlinern oder der berühmte Marmeladenklecks in der Keksmitte funktioniert erstklassig. Und bei Verzierungen auf der Torte mit flüssiger bzw. cremiger Schokolade ist die durch nix zu toppen. Auch Beschriftung geht klasse.
     
    #18
    mella gefällt das.
  19. 24.02.07
    tanita
    Offline

    tanita

    AW: Mini-Berliner (mit Fotos)

    Hallo Brigitte,
    na das war ja einfach!!!!! =D
    Super easy,allerdings muss ich noch üben beim Kugeln machen,
    wurden alle unterschiedlich gross..
    so hab ich aber einen Grund die leckeren Dinger nochmal
    zu machen.
     
    #19
  20. 24.02.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Rezept für Eierlikörfüllung für Berliner?



    Hallo Steffi!

    Danke für den Tip, muss eh gleich noch einkaufen gehen, da gehe ich bei der Apo vorbei.



    Hallo Tanita!

    Ich wiege meine Teigkugeln immer ab, dass sie so ziemlich gleichgroß werden (mache ich auch bei Brötchen so). So kann ich sie dann auch besser P*-technisch berechnen.
     
    #20
: diät

Diese Seite empfehlen