Mini-Gugelhupf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Goldfisch, 08.05.07.

  1. 08.05.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Ich habe seit letzter Woche eine neue Form mit diesen kleinen Kuchen
    und hab sie heute meinen Teenies gebacken.

    Sie waren total begeistert, denn sie lieben Alles, was man aus der Hand essen kann!:rolleyes:

    Außerdem sehen sie echt süß aus!:)

    Mini-Gugelhupf

    Zubereitung:

    100 g. Zucker
    100 g. weiche Butter oder Margarine
    2 Eier
    2 P. Vanillepudding-Pulver
    1 Pr.Salz........................................Alles in den Topf abwiegen,
    50 sek./Stufe 6 rühren
    150 g. Mehl
    1/2 P. Backpulver..........................dazuwiegen, nochmals
    15 sek./Stufe 4 unterrühren

    den Teig in einen Spritzbeutel geben und mit einer runden Tülle
    in die Förmchen spritzen.
    Der Teig reicht genau für alle 12 Förmchen.

    Das Ganze in den vorgeheizten Backofen bei 160°C, 20 min. backen.
    Nicht länger, denn sonst werden sie trocken.

    Ich lasse die Form etwas auskühlen, bevor ich sie stürze.

    Nächstesmal möchte ich den Teig mal mit Schokoladen-Pudding probieren,
    schmeckt bestimmt auch lecker!

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Siggi =D

    Die sehen ja echt klasse aus. Ich hab eine 6er Silikonform, muß ich halt dann auf zweimal backen. Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße
    Dani :toothy2:
     
    #2
  3. 08.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Siggi,

    die sehen ja total süß aus. Wenn ich nicht schon eine 12-er Mufffin-Form hätte, würde ich gleich nach dieser schauen.
    Wo sagtest du gibt es die? -grins-;)

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #3
  4. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Siggi =D
    Jetzt hab ich sie doch gleich gebacken und schmecken tun sie uns sehr gut :rolleyes:
    Die restlichen nimmt sich GöGa morgen in die Arbeit mit. Die gibts bei uns jetzt öfters, sind ja so schnell fertig;)

    Liebe Grüße
    Dani :toothy2:
     
    #4
  5. 08.05.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallole,=D

    ich fand auch, dass sie superschnell zu backen sind
    und man kann den Teig auch variieren.

    Mit Schokostreusel, oder Cranberry werd ich auch mal versuchen.

    Mit dem Spritzbeutel, das ist auch ne feine Sache.

    Ich hab mir schon überlegt, ob ich die nächsten mal wie einen Marmorkuchen
    backe, einfach den Teig teilen und in den einen Teig vielleicht Nutella mit dazugebe.
    Dann dachte ich mir, dass ich abwechselnd mit einem Löffel den Teig in den Spritzbeutel füllen und er müßte ja marmoriert
    vorne heraus kommen. Was meint Ihr?

    Ich werds einfach testen und eventuell Bilder einstellen.
     
    #5
  6. 08.05.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Siggi ;
    Ich habe auch so eine Form. Außerdem noch eine 6er Mini-Kastenkuchenform, eine 6er Mini-Herzenform und eine 12er Muffinform. Für uns sind die sehr praktisch, da wir nur zu zweit sind. So kann ich das Übriggebliebene gut einfrieren und habe immer etwas auf Vorrat zu Hause.
    Ich habe meine in den letzten Jahren bei Al*i gekauft. So um die 4€ .
    Danke für das zusätzliche Rezept.

    PS : Ich lese gerade Deine Antwort. Meinen Marmorkuchen backe ich auch in den Miniformen. Ich schichte ihn wie einen "großen" Marmorkuchen. Ich machs immer ohne Spritzbeutel. Aber mit ist bestimmt eine sauberere Sache...
     
    #6
  7. 08.05.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Marmorata,=D

    das Problem am Schichten ist, dass der Kranz nicht so breit ist
    und mit dem Löffel, denk ich mal viel verschmiert wird!

    Das mit dem Spritzbeutel ist wirklich ne feine, saubere Sache
    und es geht superschnell!;)
     
    #7
  8. 08.05.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Mini-Gugelhupf

    Hallo Siggi ;
    Ja ohne ist es schon manchmal eine Schmiererei. Aber aufs Naheliegende komme ich sehr oft nicht :rolleyes: ... Werde die Förmchen in Zukunft wohl auch mit dem Spritzbeutel füllen.
     
    #8
  9. 19.01.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hi Siggi,

    habe heute bei A*ldi eine 6er Gugelhupfform erstanden. Meinst du ich komme mit deiner Rezeptmenge hin?
    Backst du den Teig sonst in einer anderen Form? Dann könnte ich es mal mit Wasser ausmessen.

    Dank dir!!!
     
    #9
  10. 25.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Oh sorry Steffi,

    da hab ich aber deine Frage lange nicht beantwortet.
    ich hoffe doch, dass du trotzdem Erfolg hattest!

    Ich habe heute morgen mal wieder seit Langem die kleinen Leckerchen gebacken und schwupps, weg waren sie auch schon wieder.
     
    #10

Diese Seite empfehlen