Mini-Schinken-Croissants

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von MC Linda, 30.05.06.

  1. 30.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Mini-Schinken-Croissants

    Zutaten für 12 Stück:
    2 Scheiben TK-Blätterteig (à ca. 75g)
    3 große Scheiben gekochten Schinken (à ca. 50g)
    100g geriebenen Gouda
    etwas Mehl zum Ausrollen
    12 parikagefüllte Oliven
    1 Eigelb
    1 EL Schlagsahne
    Backpapier

    Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen. Den Schinken in je 4 Streifen schneiden.
    Die Teigplatten jeweils auf etwas Mehl zum Rechteck (15x30cm) ausrollen. Jede Teigscheibe dritteln (15x10cm) und diagonal halbieren (ergibt ein kleines Dreieck).
    Jedes Dreieck mit 1 Schinkenstreifen und 1 Olive belegen, etwas Käse darüber streuen.
    Die Dreiecke von der breiten Seite zur Spitze hin aufrollen und an einem Kühlen Ort ca. 15 Minuten ruhen lassen.
    Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Das Eigelb und die Sahne verquirlen und die Croissants damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° (Umluft: 175°) ca. 15 Minuten goldbraun backen.
    Schmeckt köstlich!!!

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1
  2. 30.05.06
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    AW: Mini-Schinken-Croissants

    Mensch, Linda,

    was Du Dir immer so einfallen lässt.... [​IMG]

    Danke und Grüße


    Wuddel
     
    #2
  3. 30.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    AW: Mini-Schinken-Croissants

    Hallo Wuddel, :hello2:
    das hab ich mir nicht einfallen lassen, sondern einfach einem Kochbuch entnommen. :downtown: Habe es dann selbst ausprobiert und begeistert gegessen.
    Aber trotzdem danke für dein Lob!
    Liebe Grüße, MC Linda:p
     
    #3
  4. 30.05.06
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    AW: Mini-Schinken-Croissants

    O.K., Linda,

    was Du Dir immer so einfallen lässt ......ZUM EINSTELLEN ins Forum........

    [​IMG]
    Gr.
    W.
     
    #4

Diese Seite empfehlen